Katalog

17 LEISTUNGSPAKET a Haustür-Transfer-Service* a Fahr t im modernen Komfor t-Reisebus a 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „NH Hamburg Altona“ a 3 x Frühstücksbuffet a 2 x Abendessen im Hotel a 1 x Abendessen am Silvesterabend im traditionellen Restaurant a Stadtrundfahr t in Hamburg a Hafenrundfahr t mit Barkasse a Konzer t der 12 Cellisten in der Hamburger Elbphilharmonie, Kat. 4 a ATeams-Reisebegleitung TERMIN UND PREISE 31.12.2022–03.01.2023 4-Sterne-Hotel Preis pro Person im DZ: 799 EUR Einzelzimmerzuschlag: 239 EUR Zuschläge Konzertkarten: Kat. 3: 28 EUR Kat. 2: 40 EUR Kat. 1: 45 EUR 4 Tage | Jahreswechsel in Hamburg mit Neujahrskonzert in der Elbphilharmonie Pünktlich zum Jahreswechsel gastieren die zwölf Cellisten der Berliner Philharmoniker im wohl berühmtesten Konzerthaus Deutschlands. Nicht umsonst werden die Ausnahmekünstler liebevoll „die Glorreichen 12“ genannt. Ihre Internationalen Erfolge und der jugendliche Elan ihrer Darbietungen stoßen weltweit auf Anerkennung. Kommen Sie mit nach Hamburg und erleben Sie das berühmte Ensemble in der unverwechselbaren Kulisse der herausragenden Elbphilharmonie! 1. Tag: Anreise nach Hamburg und Silvesteressen im Restaurant Heute reisen Sie nach Hamburg an. Im modernen 4-Sterne-Hotel „NH Hamburg Altona“ werden Sie zum Check-In erwar tet. Die Unterkunft bietet Ihnen kostenloses WLAN, ein Restaurant im spanischen Stil sowie einen Wellnessbereich und eine Sonnenterrasse mit Panoramablick. Am Abend erwar tet Sie in einem Hamburger Restaurant ein 4-Gang-Abendessen. Der Rest des Abends steht Ihnen frei zur Verfügung. Entscheiden Sie selbst, vor welcher Kulisse Sie den Jahreswechsel verbringen möchten: an den Landungsbrücken, an den Altonaer Brücken, auf der Überseebrücke oder am Fischmarkt. 2. Tag: Freizeit und Barkassenfahrt Nach einer langen Silvesternacht steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag genießen Sie die Hamburger Brise bei einer typischen Barkassenfahr t durch den Hafen. Anschließend werden Sie im Hotel zum Abendessen erwar tet. 3. Tag: Stadtrundfahrt und Konzertabend Am Vormittag zeigen wir Ihnen Hamburg von seiner schönsten Seite. Alle Highlights der Hansestadt sind in eine Rundfahr t gepackt. Speicherstadt, HafenCity und die Elbphilharmonie, die wunderschönen Villen an der Außenalster, das Rathaus und der atemberaubende Hafen, wir lassen nichts aus! Am Nachmittag erwar tet Sie dann das ultimative Highlight der Reise: ein Konzer t im Großen Saal der Elbphilharmonie. Bereits zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn haben Sie Gelegenheit zum Besuch der Aussichtsplattform „Plaza“. Lauschen Sie den klassischen Tönen und lassen Sie sich verzaubern. Die Elbphilharmonie bietet eine einzigar tige Akustik – ein unvergleichliches Erlebnis. Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker gehören zu den prominenten Institutionen im internationalen Musikleben. 1972 hatte eine Rundfunkproduktion von Julius Klengels Hymnus für zwölf Violoncelli mit Mitgliedern der philharmonischen Cellogruppe den Anstoß zur Gründung eines Solisten-Ensembles dieser Stärke gegeben, dessen klangliche und virtuose Qualitäten gewissermaßen im Handstreich das Konzertpublikum weltweit eroberten. Heute nehmen die 12 Cellisten eine herausragende, einmalige Stellung im internationalen Musikleben ein. Die 12 Cellisten haben es geschafft, mit ihrem Wechsel aus Ernst und Humor, Tiefe und Leichtigkeit ein Publikum zu fesseln, das aus allen Altersschichten kommt. Als Botschafter Berlins begleiteten sie den deutschen Bundespräsidenten auf Staatsbesuchen. Mehrfach waren sie zu Besuch im japanischen Kaiserpalast. Ihre CDs sind regelmäßig auf den Chartlisten und wurden ausgezeichnet mit dem „Echo Klassik“ 2001 und 2005. Das Repertoire des Ensembles umfasst eine Vielzahl an Genres, und so werden die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker in Hamburg u.a. mit Stücken von Maurice Ravel, dem Komponisten des Boleros, der französischen Jazzlegende Michel Legrand, dem Filmmusik-Komponisten Ennio Morricone („Spiel mir das Lied vom Tod“), Astor Piazzolla, dem König des Tango Nuevo und vielen mehr zu hören sein. Ob Klassik, Jazz, Tango oder Avantgarde, stets fasziniert der Klangrausch von 12 Violoncelli, der eine einzigartige und facettenreiche Mischung von Klangfarben hervorbringt! 4. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. *Haustür-Transfer Service inkl. im PLZ-Gebiet 01+02. Andere Regionen auf Anfrage und gegen Aufpreis. Änderungen vorbehalten. Es gelten unsere AGB.

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=