Katalog

WAS SIE ERWARTET 1. Tag: Haustürtransfer und Direktflug von Erfurt nach Exeter. Nach der Ankunft bringt Sie Ihr Bus nach Plymouth und Sie checken im ***The New Continental Hotel ein. Abendessen im Hotel. // 2. Tag: Erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust oder kommen Sie mit uns auf den Ausflug „Sonntag in Südengland“ (fakultativ). Sie fahren zu einem der bekanntesten Herrenhäuser Englands: dem Lanhydrock House. Hier erwartet Sie eine wunderschöne Gartenanlage und jede Menge interessante Geschichte(n). Am Nachmittag fahren Sie dann weiter zum Anwesen Prideaux Place. Dieses war bereits mehrmals in Rosamunde Pilcher-Verfilmungen zu sehen. Nach einer Führung genießen Sie im hauseigenen Café einen traditionellen Cream Tea in stilechter Kulisse. // 3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Marazion. Vor dem kleinen Ort, auf einer vorgelagerten Insel, befindet sich die ehemalige Abtei St. Michael’s Mount. Bei einem Fotostopp können Sie den einmaligen Ausblick auf die Burg festhalten. Sie fahren weiter nach Westen, bis zum äußersten Ende, dem Land’s End. Der Aussichtspunkt bietet einen fantastischen Panoramablick auf das Meer. Danach geht es nach St. Ives im Norden der Penzance-Halbinsel. 8 TAGE FLUGREISE AB 1.999,- Dieses farbenfrohe Paradies werden Sie nur schweren Herzens wieder verlassen: In der ehemaligen Künstlerkolonie wechseln sich Palmen, Blumen, weißer Sandstrand und tiefblaues Meer ab. Bummeln Sie entlang der Strandpromenade und genießen Sie die Atmosphäre. // 4. Tag: Erkunden Sie heute Plymouth auf eigene Faust oder kommen Sie mit uns auf einen Ausflug (fakultativ). Sie fahren nach Glastonbury, das für seine mittelalterlichen Legenden bekannt ist. Die - heute widerlegten - Mythen ranken sich um den Heiligen Gral und um König Artus. Beim Besichtigen der Glastonbury Cathedral können Sie selbst auf Spurensuche gehen. Danach fahren Sie nach Wells, wo Sie die imposante Wells Cathedral besuchen. Anschließend fahren Sie nach Cheltenham zu Ihrem ****Holiday Inn Hotel Cloucester. // 5. Tag: Heute erwartet Sie ein „Hauch von Geschichte“ bei unserem Ausflug (fakultativ). Sie fahren zunächst nach Stratfort Bei dieser Reise lernen Sie Cornwall, aber auch das Herz Englands, die Cotswolds, kennen. Die ursprünglichen Dörfchen in dieser Gegend überbieten sich gegenseitig an Charme. In mindestens eines davon werden Sie sich ganz sicher verlieben. Reisewelten 03.2022 Südengland 5 upon Avon und wandeln hier auf Shakespeares Spuren: zuerst in seinem Geburtshaus und dann in Anne Hathaway’s Cottage. In diesem Haus wohnte seine Frau vor der Hochzeit mit Shakespeare, und legte dort einen bezaubernden Garten an. Weiter geht es in das Herz Englands, in die Region Cotswolds. Inmitten einer hügeligen Landschaft liegen kleine Dörfer, die sich ihren ursprünglichen Charme erhalten haben. Sie besuchen Moreton-in-Marsh, Stow-on-the-Wold und Bourtonon-the-Water. // 6. Tag: Am Vormittag besichtigen Sie das Landschloss Sudeley Castle und seine bezaubernden Gärten. Mittags fahren Sie dann weiter zur Gloucester Cathedral, einem mittelalterlichen Baukunstwerk, das hoch über der historischen Stadt Gloucester aufragt. Dem ein oder anderen wird der Kreuzgang bekannt vorkommen, denn er diente als Hogwarts-Kulisse in den Harry Potter Filmen. // 7. Tag: Sie werden feststellen: Das winzige Dörfchen Castle Combe ist einfach zum Verlieben schön. Zwischen grünen Hügeln und Wald gelegen, wirken die honigfarbenen Häuschen und eine kleine Brücke über dem Fluss wie das perfekte Postkartenidyll. Gegen Mittag fahren Sie weiter nach Bath, das schon die Römer wegen seiner heißen Quellen an den Ufern des Flusses Avon zu schätzen wussten. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Stadt besser kennen. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Exeter. // 8. Tag: Heute treten Sie den Rückflug nach Erfurt an. Haustürtransfer. Direktflüge ab/an Erfurt ........................................................... Auf den Spuren von Shakespeare .......................................................... viele Ausflüge inklusive

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=