Katalog

Anmeldung und Information: Telefon (07544) 9555-0 · www.wegis-reisen.de >> Unsere Leistungen a Flughafentransfer ab/bis Bodensee nach Zürich a Flug mit Swiss von Zürich nach London- Heathrow und zurück a 7 Übernachtungen/Halbpension in guten Mittelklassehotels a Besichtigungsprogramm inkl. Eintritts- gelder lt. Reiseverlauf a Audiosets für die Besichtigungen a Zugfahrt mit Ffestiniog Railway im Snow- donia Nationalpark nach Blaneau Ffestinog a Windsor Castle, Cardiff Castle, Wrights Food Emporium, Penderyn Whiskey Distillery inkl. Whiskyverkostung, St. Davids Kathedrale, Harlech Castle, Portmeirion, Weingut Pant Du, inkl. Weinprobe, Conwy Castle, Bodnant Garden, Bodnant Food Centre , Geburthaus Shakespeare a Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung ab/bis Flughafen London-Heathrow a Informationsmaterial und Reiseführer a BREGENZER-Reiseleitung: Leni Huther >> Termin und Preise in € pro Person EZ-Z DZ 16.05. - 23.05.2024 350,- 2.549,- Reisedokument: Deutsche Reisegäste benötigen einen Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate Gültigkeit hat. Weitere anfallende Eintritte und etwaige Übernachtungssteuern sind im Reisepreis nicht enthalten. Erforderliche Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. Für diese Reise gelten die Stornobedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen des Reise- Reiseveranstalters DER Touristik Deutschland GmbH, Katalog „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2023/2024. 6 7 8 5Harlech Castle - Portmeirion - Caernarfon (ca. 270 km) Die Fahrt geht Richtung Norden, mit einem kurzen Stopp in der Universitätsstadt Aberystwyth, die direkt an der Cardigan Bay liegt. Die Bucht erstreckt sich über 100 km und ist besonders durch die Legenden versunkener Städte und Königreiche bekannt. Dort, wo wir heute weiße Sandstrände, türkisblaues Wasser und malerische Märkte finden, soll einst das legendäre Königreich „Cantref Gwaelod“ gelegen haben, dass auch als das „walisische Atlantis“ bezeichnet wird. Weiter nördlich erreichen wir die UNESCO-Weltkulturerbestätte Harlech Castle, das seit dem 13. Jahrhundert baulich fast unverändert erhalten blieb. Die massive Burgruine liegt auf einer 61 Meter hohen Felsklippe und gilt als perfektes Beispiel für europäische Militärarchitektur. Ein spannender Gegensatz ist der nächste Ort auf Ihrer Reise – Portmeirion. Die Stadt wurde im20. Jahrhundert im italienischen Stil gebaut. Der Ort zeichnet sich durch seine surreale Architektur, farbenfrohe Häuser und malerische Umgebung aus und ist dadurch in Wales und darüber hinaus einzigartig. ZumAbschluss des Tages wartet noch eine außergewöhnlicheWeinprobe im Weingut Pant Du auf Sie. Die Familie Huws erfüllte sich hier 2003 einen Lebenstraum und gründete auf ehemaligem fruchtbarenWeideland einWeingut, was heute zu einem führenden Anbieter über die Grenzen hinweg gehört. Überzeugen Sie sich selbst! Tagesziel ist die Kleinstadt Caernarfon, mit direkter Lage gegenüber der Insel Anglesey. 2 Übernachtungen in Caernarfon. SnowdoniaNationalpark&Zugfahrt (ca. 110km) Die heutige Fahrt bringt Sie zum imposanten Snowdonia Nationalpark. Ein Höhepunkt der Reise ist die Fahrt mit der traditionellen „Ffestiniog Railway“. Sie haben so die Möglichkeit, den drittgrößten Nationalpark Großbritanniens, der zu 52% mit Gebirgen bedeckt ist, aus einer anderen Perspektive zu erkunden. Genießen Sie fantastische Ausblicke auf die Bergwelt, während sich die Lok der Schmalspurbahn mit den Wagons ihren Weg bahnt. Die Bilderbuchlandschaft zeigt sich durch tiefe Täler, spektakuläre Bergketten und idyllischen Bergseen von ihrer besten Seite. In der historischen Minenstadt Blaneau Ffestinog wartet Ihr Bus auf Sie, der Sie zurück zum Hotel bringt. Conwy Castle – Bodnant Gardens – Raum Birmingham (ca. 290 km) Entlang der Küste fahrenSie RichtungNorden nach Conwy, dass im 13. Jh. auf Befehl von Edward I. von England erbaut wurde. Die Marktstadt ist bekannt für das mächtige Conwy Castle (UNESCO-Weltkulturerbe) mit seinen unzähligen uralten Steinwänden, von denen ein Teil als ältestes Exponat der Stadt gilt. Vondort aus lohnt sicheinAbstecher zum Bodnant Garden, einer viktorianischen Parkanlage mit 32 Hektar perfekter Rasenfläche, verträumten Wildblumen und bunten Pflanzenterrassen. Nicht weit entfernt, ebenfalls im Herzen des Conwy Valley, befindet sichdas Bodnant FoodCentre, das Sie auf walisischeGeschmacksreisemitnimmt undeine Vielfalt an lokalenProduktenanbietet. GegenAbend kommen Sie in ihrem Hotel im Raum von Birmingham an. Hotelbezug für eine Nacht. Raum Birmingham - Stratford upon - Avon - London - Zürich (ca. 240 km) Nach demFrühstück fahren Sie nach Stratford upon Avon. Malerisch am Fluss Avon gelegen, lädt Stratford zum Spaziergang durch die mittelalterlichen Gassen ein. Besuch des Geburtshauses des größten britischen Schriftstellers Großbritanniens: William Shakespeare. Weiterfahrt zum Flughafen bei London für den Rückflug nach Zürich. Anschließender Bustransfer zu den Ausgangsorten. 11

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=