Katalog

Anmeldung und Information: Telefon (07544) 9555-0 · www.wegis-reisen.de Anreise - Zwischenübernachtung Hannover Anreise über UlmundWürzburg zur Zwischenübernachtung in der Umgebung von Hannover (ca. 680 km). Hotelbezug. Sonderburg - Kolding Froh gelaunt setzenwir unsere Reise über Hamburg und Flensburg nach Dänemark zur Hafenstadt Sonderburg fort. Diese Stadt hat so viel Geschichte erlebt, wie keine andere in Dänemark. Könige und Herzöge haben hier deutliche Spuren hinterlassen. Nach der geführten Stadtbesichtigung und einem Bummel durch die schöne Altstadt oder entlang der hübschen Uferpromenade fahren wir weiter nach Kolding (ca. 450 km). Hier beziehen wir für die nächsten 3 Nächte unser Hotel. Insel Rømø - Ribe Frisch gestärkt vom Frühstück starten wir zu einem Ausflug nach Rømø , der südlichsten dänischen Nordseeinsel. Das Eiland ist über einen 10 Kilometer langen Dammmit dem Festland verbunden. Es erwartenuns vielfältige Landschaftsformen. ImWestenbefinden sich lange Sandstrände, die zu den besten von ganz Dänemark zählen. Während der geführten Tour sehen Sie auch die Kirche und den bekannten Walknochenzaun. Ebenso stoßen wir immer wieder auf Bunker aus dem2. Weltkrieg. Auf unseremRückweg besuchenwir das alteHafenstädtchen Ribe, das einst reiche Königsstadt und ehemals größter HafenDänemarkswar (ca. 180km). Aarhus - Jelling Heute tauchen wir in die Geschichte und Moderne Dänemarks ein. Unser erstes Ziel ist Aarhus, die zweitgrößte Stadt Dänemarks. Nach einemgeführten Rundgang durch Europas Kulturhauptstadt 1 3 >> Unsere Leistungen a Fahrt im modernen Fernreisebus a 7 Übern./Halbpension in guten, auser- wählten Hotels (siehe Hotelbeschreibung) a Komplettes Ausflugs- und Besichtigungs- programm mit örtlicher Reiseleitung lt. Beschreibung, inkl. Fährüberfahrt von Rødby nach Puttgarden >> Termin und Preise in € pro Person EZ-Z DZ 20.08. - 27.08.2024 250,- 1.295,- Anfallende Eintritte und etwaige Übernachtungssteuern sind im Reisepreis nicht enthalten. Bis 20 Tage vor Reisebeginn (spätester Zugang der Rücktrittserklärung) zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Für diese Reise gilt Stornostaffel B. Veranstalter: Wegis Dänemark und Kopenhagen Das sympathische Land zwischen den Meeren Dänemark ist ein kleines Land, behaupten die Einheimischen. Doch so klein ist es nun doch nicht... Malerische, geschichtsträchtige alte Hafenstädtchen und hübsche Inseln, uralte Wikingerstätten, gewaltige Brücken, weite Strände und nicht zuletzt das sympathische Kopenhagen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden... 8 Tage 2 4 5 6 8 20.08. - 27.08.2024 ab 1.295,- Während unserer tollen Reise erwarten Sie sorgfältig auserwählte Hotels. In Dänemark übernachten Sie vorbehaltlich etwaiger Änderungen in den ****Comwell Hotels in Kolding und am Strand von Køge (www.comwell.com). Bei den Zwischenübernachtungen wohnen Sie in guten und bewährten ***Hotels. 7 2017 kommen wir nach Jelling. Hier werden wir in die Wikingerzeit regelrecht zurückversetzt. Wir besichtigen die Grabhügel und die Runensteine, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Weiterhin steht der Besuch des Erlebniscenter Kongernes Jelling auf unserem Programm (ca. 200 km). Odense - Køge Wir verlassen Kolding und gelangen über die Lillebæltbrücke auf die Märcheninsel Fünen nach Odense, dem Geburtsort des bekannten Dichters H.C. Andersen. Bei einer Themenführung erfahren wir allesWissenswerte über den berühmtesten Sohn dieser Stadt. Danach setzen wir unsere Fahrt über die Storebæltbrücke fort. Im Laufe des Nachmittags erreichen wir den Urlaubsort Køge, wo wir 2 weitere Nächte verbringen werden (ca. 190 km). Bis zum Abendessen bleibt noch genügend Zeit für einen Spaziergang am Strand. Kopenhagen Der absolute Höhepunkt unserer Reise wird der Besuch von Kopenhagen sein. Die dänische Hauptstadt zählt zweifelsohne zu den schönsten Städten in Europa. Bei einer geführten Stadtrundfahrt lernen wir die Sehenswürdigkeiten der Metropole kennen und lieben, unter anderem natürlich die Skulptur einer Meerjungfrau. Nach der Besichtigung haben Sie noch viel Zeit, um die sympathische Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es mit einem Bummel durch Europas ältester und längster Fußgängerzone? Oder ein Besuch am Hafen mit seinen bunten, alten Häuserfassaden? Lohnenswert ist auch ein Spaziergang durch die barocke Parkanlage oder durch den berühmten Vergnügungspark Tivoli. Wie auch immer - das Flair Kopenhagens wird Sie auf jeden Fall gefangen nehmen! Rückreise - Zwischenübernachtung in der Umgebung von Kassel Heute heißt es leider wieder Abschiednehmen von Dänemark. Die Rückreise erfolgt über die Inseln Seeland und Lolland nach Rødby zur Fährüberfahrt nach Puttgarden auf Fehmarn. Von dort geht es weiter über Lübeck, Hamburg und Hannover zur unseren letzten Zwischenübernachtung in der Umgebung von Kassel (ca. 600 km). Hotelbezug. Heimreise Bevor wir die Heimreise antreten, machen wir hoch einen kurzenAbstecher zum imposantenHerkulesdenkmal. In 530 m Höhe krönt dass Wahrzeichen Kassels den Bergpark mit einem einmaligen Blick über die Stadt. Mit vielen neuen Eindrücken kehrenwir amAbend schließlichwieder wohlbehalten in unsere Heimat zurück (520 km). 64

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=