Katalog

14 KURZREISEN 1. Tag: Anreise nach Baveno am Lago Maggiore zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Mit Ihrer Reiseleitung starten Sie Ihre erste Entdeckungstour per Boot zu den berühmten Borromäischen Inseln, wo Sie die Isola Bella und die Isola Pescatori besuchen. Die märchenhaften Inseln mit Ihren barocken Terrassen-Gärten, Blumen und jahrhundertalten Bäumen vermitteln bleibende Eindrücke. Blütenträume gibt es auch beim Besuch einer Baumschule zu bewundern. 3. Tag: Freuen Sie sich auf einen Ausflug an den Comersee. Im netten Städtchen Como haben Sie Zeit zu einem Bummel und besuchen Tremezzo. Hier bietet die Perle des Sees, die Villa Carlotta, ein perfektes Beispiel wie Architektur mit der Schönheit von Natur und Kunst verschmelzen kann. Die Gärten des großen Anwesens bieten Platz zum Staunen und Flanieren. 4. Tag: Noch einmal machen Sie sich auf den Weg die Schönheiten des Frühlings in dieser mondänen Urlaubsregion zu erleben. Auf Ihrem Programm stehen die Gärten der Villa Taranto. In dem berühmten botanischen Garten gedeihen Pflanzen und kostbare Gewächse aus aller Welt. Über den Ortasee geht’s mit dem Linienschiff zum Besuch der Isola San Giulio und weiter in das idyllische mittelalterliche Dorf Orta. Beim Abschlussabend mit Livemusik lassen Sie die schönen Urlaubstage ausklingen. 5. Tag: Nach dem Frühstück reisen Sie zurück zu Ihren Ausgangsorten. Gartenträume Lago Maggiore und Comersee LEISTUNGEN • Reise im Fernreisebus • Ausflüge laut Programm • 4 x Übernachtung mit italienischem Frühstücksbuffet im 3* Hotel Beaurivage in Baveno/ Italien an der Seepromenade mit Restaurant, Bar und kleinem Park. • 3 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet • 1 x Abschlussabend mit 4-Gang-Menü und Live-Musik • 1x Mittagessen auf der Isola Pescatori am 2. Tag • Eintritte Garten Isola Bella mit Palast, Villa Carlotta und Villa Taranto • Besuch einer Baumschule • Fahrt mit dem Privatmotorboot am 2. Tag • Linienschiff am 4. Tag • Reiseleitung bei allen drei Ausflügen • Kleiner Empfang am Bus • Kurtaxe TERMIN & PREISE p.P. 03.04. - 07.04.2022 / 5 Tage Doppelzimmer € 595,- Einzelzimmer € 667,- Seeblick- und Doppelzimmer zur Alleinnutzung gegen Aufpreis buchbar Min. 18 Teilnehmer Ostern Salzkammergut Operettenkonzert in Bad Ischl LEISTUNGEN • Reise im Fernreisebus • Ausflüge laut Programm • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-GangAbendessen im 3* Hotel Attergauhof • Begrüßungsgetränk • Eintritt und Führung Gut Aiderbichl • Stadtführung in Salzburg • Tagesreiseleitung Salzkammergut Seenrundfahrt • Schifffahrt St. Gilgen nach St. Wolfgang • Kaffeejause imWeissen Rössl in St. Wolfgang • Fahrt mit dem Bummelzug in Bad Ischl • Operetten Osterkonzert • Kleiner Empfang am Bus • Kurtaxe TERMIN & PREISE p.P. 14.04. - 18.04.2022 / 5 Tage Doppelzimmer g 669,- Einzelzimmer g 728,- Min. 18 Teilnehmer 1.Tag: Anreise über München – Salzburg ins schöne Salzkammergut nach St. Georgen im Attergau. 2.Tag: Heute besuchen Sie den Ostermarkt auf Gut Aiderbichl in Henndorf. Auf dem Markt finden Sie von Hand bemalte Ostereier und Geschenkmöglichkeiten, die Sie selbst basteln können. Eben alles, was Ihnen zu Ostern eine Freude bereitet. Den Nachmittag verbringen Sie dann in der Mozartstadt Salzburg. Sie können, dürfen an einer Führung teilnehmen, oder aber auch in eigener Regie durch die„Gassen“ von Salzburg spazieren. 3.Tag: Um 9.00 Uhr erwartet Sie Ihre Reiseleitung und gemeinsam starten Sie zu einer „Salzkammergut Seenrundfahrt“. Auch eine Schifffahrt auf dem Wolfgangsee mit einer Kaffeejause im weltberühmten „Weissen Rössl” in St. Wolfgang darf natürlich nicht fehlen. Zurück geht es durch das wildromantische Weißenbachtal nach St. Georgen. 4.Tag: Vormittag zur freien Verfügung. Gelegenheit zum Besuch des Ostergottesdienstes. Anschließend fahren Sie nach Bad Ischl. Der Kaiser-Bummelzug bietet eine wunderbare Möglichkeit, sich einen ersten Überblick von Bad Ischl zu schaffen und dabei allerlei Interessantes zu erfahren. Um 16.30 Uhr steht das Highlight der Reise an: das Oster-Operettenkonzert im Kongress- & Theaterhaus in Bad Ischl. Ein bunter musikalischer Strauß erwartet die Besucher. Nach dem Konzert fahren Sie zurück in Ihr Hotel. 5.Tag: „Servus und Pfiati Gott“ sagt man in Österreich. Rückreise, eine Reise die Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird, geht zu Ende.

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=