Katalog

Rom – Die ewige Stadt Mit allen Sinnen erleben LEISTUNGEN • Reise im Fernreisebus • Ausflüge laut Programm • 2 x Zwischenübernachtung in guten Mittelklassehotels mit Frühstücksbuffet und Abendessen • 4 x Übernachtung mit erweitertem Frühstück in Rom – Hotel unmittelbar amVatikan • 4 x Abendessen im Hotel inkl. Tischgetränke in Rom • Stadtführungen in Rom (2,5 Tage) • Kopfhörer bei den Stadtführungen • Besuch der Papst-Audienz • Kosten für öffentliche Verkehrsmittel in Rom • Durchgehende Reiseleitung • Kleiner Empfang am Bus • Bettensteuer TERMINE & PREISE p.P. 23.04. - 29.04.2022 / 7 Tage 14.05. - 20.05.2022 / 7 Tage 17.09. - 23.09.2022 / 7 Tage Doppelzimmer g 1.040,- Einzelzimmer g 1.200,- Min. 18, max. 25 Teilnehmer Es gibt einige Orte auf der Welt, die sollte man einmal im Leben mit eigenen Augen gesehen haben. Rom gehört unbedingt dazu. Alljährlich im Frühling beginnt eine Krankheit zu grassieren, die nicht nur weltweit verbreitet, sondern zudem unheilbar ist: Das Romfieber. Es befällt Kunstliebhaber, Amateurarchäologen, Historiker, Gourmets, Modefreaks und völlig normale Menschen wie Sie und wir. In Rom angekommen heißt, dem „Romfieber“ zu verfallen. Eine Sehnsucht, die allein durch Wiederkommen gestillt werden kann – man muss sich dessen bewusst sein! 1. Tag: Alle Wege führen nach Rom – unser Weg führt von der Pfalz durch die Schweiz und die PoEbene zunächst zur Zwischenübernachtung in den Raum Florenz. 2. Tag: Weiter geht die Reise über den toskanischen Apennin vorbei an Florenz nach Rom. Nachmittags erwartet Sie bereits unsere Gästeführerin zu einer Besichtigung in den Katakomben mit anschließendem Besuch von St. Paul vor den Mauern. Bei einer anschl. Stadtrundfahrt erhalten Sie die ersten Eindrücke dieser faszinierenden Stadt. 3. - 5. Tag: Umfangreiches Besichtigungsprogramm: Unter der Leitung unserer beliebten Gästeführerin Diana, die seit vielen Jahren für uns tätig ist, zeigen wir Ihnen: Das Ewige Rom, die Basiliken Lateran und Santa Maria Maggiore, die Pracht der Weltkirche von St. Peter, die Foren der Antike, das Kapitol, das Kolosseum (Außenbesichtigung), die Piazza Navona, das Pantheon und als Gegensatz das moderne und elegante Rom mit seinem pulsierenden Leben. Es ist der Besuch einer Papst-Audienz eingeplant und angemeldet. Darüber hinaus haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um auf eigene Faust Rom zu erkunden. 6. Tag: Arrivederci Roma. Rückfahrt in Richtung Norden vorbei an Florenz – Bologna – Modena durch das Etschtal nach Südtirol. 7. Tag: Heimreise. “Ich freue mich darauf, Ihnen mein Rom zeigen zu dürfen.” Stadtführerin Diana Cossettini 31 STÄDTEREISEN

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=