Katalog

Andalusische Träume – Semana Santa Barcelona – Madrid – Toledo – Cordoba – Sevilla – Ronda – Granada LEISTUNGEN • Reise im Fernreisebus • Ausflüge laut Programm • 11 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen in ***/* Hotels • Stadtführungen in Barcelona, Madrid, Toledo, Cordoba, Sevilla und Granada • Eintrittsgelder für Prado-Museum, Toledo, Cordoba, Sevilla und Granada • Eintritt und Führung Alhambra Granada • Reiseleitung Herr Max von Vacano (Stand Dez. 2021) • Kleiner Empfang am Bus • Kurtaxe TERMIN & PREISE p.P. 02.04. - 13.04.2022 / 12 Tage Doppelzimmer g 1.997,- Einzelzimmer g 2.407,- Min. 18, max. 25 Teilnehmer 1. Tag: Sie fahren im bequemen Fernreisebus in Richtung Rhônetal – Lyon – nach Nimes. 2. Tag: Bereits am frühen Nachmittag erreichen Sie die Hauptstadt Kataloniens – Barcelona. Große Stadtrundfahrt und Besuch, der immer noch im Bau befindliche Kirche Sagrada Familia, sowie das Gotische Stadtviertel mit seiner Kathedrale. Vom Montjuic, einem herrlichen Aussichtspunkt, erleben Sie einen schönen Blick über die gesamte Stadt. 3.Tag: Es geht weiter in Richtung Westen zur alten aragonischen Königsresidenz Zaragoza mit Besuch der Basilika Nuestra Senora del Pilar. Weiterfahrt durch die einförmige Hochfläche von Kastilien in die Landeshauptstadt Madrid. 4. Tag: Unter der Leitung eines ortskundigen Führers besichtigen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten, wie Prado-Museum und Königsschloß (außen). Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie die Schönheiten der Stadt mit ihren herrlichen Plätzen und imposanten Bauten sowie Prado-Museum (Innenbesichtigung) und Königsschloß (außen). 5. Tag: Sie fahren weiter in die nahegelegene Stadt Toledo. Die Stadt ist vieles auf einmal. Urbild der Natur, ein kurzgefasstes Lehrbuch der Geschichte, Machtzentrum der Kirche, Werkstatt der Künste und Zentrum der Wissenschaften. Sie besuchen die einzigartige Kathedrale, welche mit der Kunstsammlung in der Sakristei einen Prado im Kleinen besitzt. Nach einem Blick auf El Grecos „Begräbnis des Grafen Orgaz“ spazieren wir ins ehemalige Judenviertel. Die Klosterkirche San Juan de los Reyes hatten die Katholischen Könige einst als ihre Grabstätte geplant. Am späten Nachmittag erreichen Sie Cordoba, nach Sevilla die bedeutendste Stadt Andalusiens. 6. Tag: Besuch der Kathedrale, ehemalige Hauptmoschee des westlichen Islams und bedeutendstes arabisches Bauwerk neben der Alhambra in Granada. Rundgang durch die Stadt mit seinen engen verwinkelten Gassen, Altstadt mit Judenviertel, Synagoge, Blumengasse und Alcazar. Nach der Mittagspause Weiterfahrt nach Sevilla, Hauptstadt Andalusiens. 7. Tag: Ganztägiger Aufenthalt. Reichhaltiges Besichtigungsprogramm: Giralda, das weithin sichtbare Wahrzeichen Sevillas (Minarett der ehemaligen Moschee), Kathedrale (eine der größten gotischen Kathedralen der Christenheit), Königskapelle, Alcazar, Haus des Pilatus, Plaza Espana u.v.m. gehören zu Ihrem Programm. 8. Tag: Ihre Rundfahrt durch Andalusien geht weiter durch die Region der „Weißen Dörfer Andalusiens” nach Ronda, „die Wiege des Stierkampfes”. Durch die Sierra Bermeja erreichen Sie Malaga, an der Costa del Sol gelegen, und von dort aus fahren Sie nach Granada, am Fuße der Sierra Nevada gelegen. Wir befinden uns am Vorabend von Palmsonntag / Karwoche. Sie zählt zu den traditionellsten und am tiefsten verwurzelten Festen Spaniens. Bei den Feierlichkeiten, die eine jahrhundertealte Geschichte und Tradition besitzen, wird der Leidensgeschichte Christi und seines Todes gedacht. Nach dem Abendessen werden wir uns unter die Einheimischen mischen und die Prozessionen verfolgen. 9. Tag: Ganztägiger Aufenthalt in der maurischen Residenzstadt. Besichtigungsprogramm: Alhambra und Generalife, ein Märchenreich aus „Tausendundeiner Nacht”, das Domviertel mit Kathedrale und Königskapelle 10. Tag: Abwechslungsreiche Fahrt von Granada durch die Gebirgslandschaft der Sierra Nivar – vorbei an Alicante – Valencia nach Tortosa. 11. Tag: Weiter geht Ihre Reise entlang der Costa Brava – Gerona – Narbonne zu Ihrem letzten Übernachtungsort nach Orange, in der Provence. 12. Tag: Heimfahrt über Lyon – Belfort durch das Elsaß zurück in die Pfalz. 45 ERLEBNISREISEN

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=