Katalog

LEISTUNGEN • Reise im Fernreisebus • Ausflüge laut. Programm • 7 x Übernachtung im Doppelzimmer Landseite mit reichhaltigem Morada Fit-in-den-Tag Frühstücksbuffet im 4* Strandhotel Morada • 7 x Abendessen als Buffet • Örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen • Kurtaxe • Kleiner Empfang am Bus TERMINE & PREISE p.P. 22.05. - 29.05.2022 / 8 Tage 18.09. - 25.09.2022 / 8 Tage Doppelzimmer / Landseite g 1.140,- Doppelzimmer / Meerblick g 1.245,- Einzelzimmer / Landseite g 1.315,- Einzelzimmer / Meerblick g 1.525,- Min. 18 Teilnehmer Ostseebad Kühlungsborn Urlaubswoche & Träume an der goldenen Ostseeküste Kühlungsborn – das ist eine milde Brise am Meer, lauschige Strandkorbatmosphäre und abendliche Spaziergänge an Strand und Promenade, die alle Urlaubsträume wahr werden lassen. Viele Villen versetzen Sie in eine Atmosphäre des vergangenen Jahrhunderts. Hier verbindet sich der Charme der „guten alten Zeit“ mit dem Komfort von heute. Schlendern Sie auf Deutschlands längster Strandpromenade und lassen Sie den Blick hinaus aufs weite Meer schweifen. 1. Tag: Im bequemen Fernreisebus geht es gen Norden, vorbei an Hamburg und Lübeck zum Ostseebad Kühlungsborn. Sie beziehen Ihre Zimmer im komfortablen 4* Strandhotel Morada und können je nach Ankunftszeit noch einen ersten Spaziergang unternehmen. Es sind nur wenige Meter bis zum Strand. 2. Tag: Im Anschluss an das reichhaltige Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt durch das Ostseebad. Ein Stück Geschichte, lustige Anekdoten oder Details zu einzelnen Gebäuden – für jeden wird etwas dabei sein. Der restliche Tag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. 3. Tag: Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Diese Naturinsel befindet sich zwischen Ostsee und Bodden. Unter anderem besuchen Sie auf dieser Fahrt die Künstlerkolonie Ahrenshoop, die einzigartige Abbruchküste an Norddeutschlands Steilküste, die Seemannskirche in Prerow und vieles mehr. Ein fachkundiger Reiseführer informiert Sie während der Fahrt über die Halbinsel. 4. Tag: Für heute haben wir einen freien Tag eingeplant. Seebrücke, Yachthafen, kilometerlanger Sandstrand… Sie haben die Wahl. 5. Tag: Es erwartet Sie wieder ein erlebnisreicher Tagesausflug. Unser erstes Etappenziel ist die Kultur- und Hansestadt Wismar. Lernen Sie während unseres Stadtrundgangs die vielfältigen Sehenswürdigkeiten kennen. Sehen Sie das Wendische Viertel mit der Kirche St. Marien oder versetzen Sie sich in die Zeit der Hanse und besichtigen Sie die Backsteindenkmäler. Am Nachmittag sind Sie in Boltenhagen, das zweitälteste Ostseebad in Mecklenburg. Freuen Sie sich auf Sandstrand, eine imposante Steilküste oder die 290 Meter lange Seebrücke. Zahlreiche Restaurants und Läden laden zum Bummeln und Verweilen ein. 6. Tag: Heute besuchen Sie Rostock, die berühmte Hanse- und Universitätsstadt des Mittelalters. Stadtrundgang mit ortskundigem Gästeführer: Rathaus, Marienkirche, Kropeliner Straße = Fußgängerzone mit Giebelhäusern aus verschiedenen Stilepochen u.v.m.. Den Nachmittag verbringen Sie dann in dem bekannten Ostseebad Warnemünde. Vielleicht haben Sie das Glück und eines der großen Kreuzfahrtschiffe verlässt mit „Pauken und Trompeten“ den Hafen. 7. Tag: Genießen Sie nochmals einen freien Tag im schönen Ostseebad Kühlungsborn. 8. Tag: Gut erholt und bepackt mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an. 74 URLAUBSREISEN

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=