Katalog

www.wechselberger.reisen | Info-Hotline +43 5372 / 62227 | www.mair-reisen.at 35 1. Tag: Tirol - Veneto - Capriva del Friuli Am Morgen Anreise über den Brenner bis ins Valdobiaddene, Heimat des Proseccos. In der ausgezeichneten Trattoria Alla Cima in Panoramalage sind Sie auf ein gutes 4-Gang-Mittagsmenü inkl. Wein und Kaffee geladen. Anschließend besuchen Sie das nahe Weingut Ruggeri und verkosten die prämierten Weine. Am frühen Abend Zimmerbezug im Hotel Castello di Spessa****, Weinverkostung und 3-Gang-Abendessen in der Tavernetta des Castello. 2. Tag: Colli Orientali - Collio Am Vormittag besuchen Sie das Vorzeigeweingut „Lis Fadis“ in den Hügeln südlich von Cividale. Das Aussteigerehepaar Vanilla und Alessandro verwirklichten im Gebiet des Colli Orientali ihren Traumund errichteten eines der schönsten Weingüter Italiens. Auch die Weine sind von hervorragender Qualität und werden Sie begeistern. MitQualitativ zählt das kleine Friaul sicherlich zu den großen italienischen Weinbauregionen. Besuchen Sie mit dem Diplom Sommelier Albin Ettinger die Top Winzer der Region, auch kulinarisch sind Ihnen einige Highlights garantiert. Untergebracht sind Sie im ausgezeichneten Schlosshotel Castello di Spessa****, das auch über einen hervorragenden eigenenWeinkeller verfügt. Termin: 29.04. - 02.05.2022 Preise pro Person: imDZ Landhaus € 989,- imDZ Superiore Castello € 1089,- im EZ Landhaus € 1079,- ExklusiveWeinreise ins Friaul Leistungen: 3 Reise im Premium-Komfortbus 3 1 x 4-Gang-Mittagessen inkl. Weinbegleitung u. Kaffee 3 3 x ÜF imHotel Castello di Spessa**** 3 1 x 3-Gang-Abendessen imHotel 3 2 x ausgewählte 4-Gang-Abendessen inkl. Weinbegleitung 3 6 x ausgewählte Weinverkostungen, z. T. mit kalten Snacks 3 1 x 3-Gang-Abschiedsmittagessen inkl. Weinbegleitung 3 Reisebegleitung Dipl. Sommelier Albin Ettinger 3 alle Mauten u. Steuern mit Dipl. Sommelier Albin Ettinger tags stoppen Sie im Weinort Cormons. Am Nachmittag sind Sie zur Weinverkostung im traumhaft gelegenen Gut „Le Vigne di Zamo“ geladen. Die Besitzerin ist eine gebürtige Innsbruckerin und verwöhnt Sie mit herrlichen Weinen und herzlicher Gastfreundschaft. Am Abend laden wir Sie zu einem 4-Gang-Menü inkl. Weinbegleitung in der Trattoria „Al Postiglione“ ein. 3. Tag: ImKarst - Görz Der heutige Ausflug führt Sie ins Hinterland von Triest - das raue Karstgebiet an der italienisch-slowenischen Grenze ist berühmt für seine wilde Schönheit und als Heimat guter Weine. Sie besichtigen das Weingut von Edi Kante in Prepotto. Der jungeWinzer gilt vielen als Vordenker und Vorbild. Zur Mittagspause sind Sie in Görz, die geteilte Stadt mit seiner markanten Burg versprüht noch altösterreichisches Flair. Nachmittags erwartet Sie eine Verkostung in der Tenuta Villanova in Farra d’Isonzo. Zum Abendessen sind Sie nahe der italienisch-slowenischen Grenze in Dolegna im „Ristorante al Cjant dal Rusignul“ herzlich willkommen. 4. Tag: Capriva del Friuli - San Daniele - Malborghetto - Tirol Nach demCheck-out besuchen Sie die Stadt des Schinkens – San Daniele di Friuli. In Marlborghetto lassen Sie dann diese exklusive Reise bei einem 3-Gang-Abschiedsmittagessen inkl. Weinbegleitung in der Casa Oberrichter stilvoll und gemütlich ausklinremiu P REISEN P gen. Über die Autobahn Villach gelangen Sie dann wieder zurück nach Österreich. Albin Ettinger © Castello di Spessa © Castello di Spessa © Castello di Spessa

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=