Katalog

T E L E FON 0 9 1 87 9 5 2 9 0 I N F O @ M E R Z . R E I S E N W W W . M E R Z . R E I S E N TAGES- FAHRTEN SOMMER/HERBST 2022 DAS SCHÖNE WOCHENENDE

„PRICKELNDER“ SAISONABSCHLUSS IN DER LOMBARDEI Franciacorta, Brescia, Mantua 1 – ANREISE, BOZEN, CASTELNUOVO-PESCHIERA Anreise in die Südtiroler Hauptstadt Bozen. Bummeln Sie durch die malerische Altstadt mit dem bunten Obstmarkt und den charakteristischen Laubengassen. Weiterfahrt in Ihr Hotel in Castelnuovo-Peschiera. Vor dem Abendessen bleibt Zeit für einen Besuch im Hallenbad. Drei Übernachtungen. 2 – BRESCIA, FRANCIACORTA Brescia – In der Stadt wird Geld verdient, denn sie ist nach Mailand der zweitwichtigste Industriestandort der Lombardei. Umso überraschender ist, dass die gut erhaltenen Sehenswürdigkeiten des „Centro Storico“ fast lückenlos von 2.000 Jahren Geschichte erzählen. Stadtführung, danach Fahrt in das bei Weinliebhabern hoch geschätzte Weinanbaugebiet Franciacorta. Auf einem Weingut werden Sie zur Weinverkostung mit kleinem Imbiss erwartet. 3 – MANTUA, REISETOMBOLA Auf dem Weg in den Süden oft „rechts liegen gelassen“, bietet Mantua ein wunderschönes Stadtflair innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern, in einmaliger grüner Parklage an den Seen des Mincio. So gilt Mantua zurecht noch als „Geheimtipp“. Genießen Sie Ihre interessante Führung durch Mantua, wo Vergil geboren wurde, wohin Shakespeares Romeo aus Verona floh, Verdi Rigoletto spielen ließ und die Gonzagas ihren Herzogspalast bauten. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Abends Reisetombola im Hotel. 4 – CASTELNUOVO-PESCHIERA, RÜCKREISE 4-TAGES-REISE TERMIN 2022 REISE-NR. 10. – 13. Nov. (Do. – So.) 22683 Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 399,- Einzelzimmerzuschlag € 90,- Busreise-Vollschutz-Paket ab € 23,- UNSERE LEISTUNGEN –– Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus –– Unterbringung im 4-Sterne-Hotel –– 3 × Übernachtung, Frühstücksbuffet –– 3 × Buffet-Abendessen –– Reisetombola –– Ausflug Brescia, Franciacorta mit Führung –– 1 × Weinprobe mit kleinem Imbiss –– Ausflug Mantua mit Stadtführung –– QUIETVOX Audio-System IHR HOTEL Parc Hotel Castelnuovo-Peschiera 2

DOCUMENTA FIFTEEN Kassel ruangrupa hat der documenta fifteen die Werte und Ideen von lumbung zugrunde gelegt. lumbung, direkt übersetzt „Reisscheune“, bezeichnet einen in den ländlichen Gebieten Indonesiens gemeinschaftlich genutzten Bau, in dem die Ernte einer Gemeinde als gemeinsame Ressource für die Zukunft zusammengetragen, gelagert und nach gemeinsam bestimmten Kriterien verteilt wird. Als konkrete Praxis ist lumbung der Ausgangspunkt der documenta fifteen: Grundsätze von Kollektivität, Ressourcenaufbau und gerechter Verteilung stehen im Mittelpunkt der kuratorischen Arbeit und prägen den gesamten Prozess – die Struktur, das Selbstverständnis und das Erscheinungsbild der documenta fifteen. ruangrupa ist ein 2000 gegründetes und in Jakarta, Indonesien, ansässiges Kollektiv. Als gemeinnützige Organisation fördert ruangrupa durch die Einbindung von KünstlerInnen und anderen Disziplinen wie Sozialwissenschaften, Politik, Technologie oder Medien die künstlerische Idee im urbanen und kulturellen Kontext, um kritische Betrachtungen und Sichtweisen auf urbane Probleme der Gegenwart in Indonesien zu eröffnen. Rückfahrt um 17.30 Uhr von Kassel. BAD GÖGGING Jede 2. Woche mittwochs Fahrpreis inklusive 2½ Stunden Aufenthalt im Erholungsbad der Limes-Therme. Hier finden Sie 10 Innen- und Außenbecken mit unterschiedlich temperiertem Mineral-Thermalwasser. Im 28 bis 36 °C warmen Wasser kann man sich entspannen, Badefreuden genießen und gleichzeitig etwas Gutes für die Gesundheit tun. Rückfahrt am frühen Nachmittag. TERMIN 2022 Sonntag, 31. Juli Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 139,- Fahrt, Tagesticket documenta fifteen, Führung documenta Halle TERMINE 2022 Mittwoch, 03. August, 17. August, 31. August, 14. September, 28. September, 12. Oktober, 26. Oktober, 09. November, 23. November, 07. Dezember, 21. Dezember Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 33,- Fahrt, Eintritt ins Bad WWW.MERZ.REISEN 3

SELB: FEST DER PORZELLINER mit Europas größtem Porzellanflohmarkt Am Samstag, den 6. August, zieht es Sammler und Liebhaber des „Weißen Goldes“ wieder nach Selb. Dort findet das Fest der Porzelliner mit dem längsten und größten Porzellanflohmarkt in ganz Europa statt. Alle hoffen, an diesem Tag ein besonderes Schnäppchen bei einem der ca. 400 Anbieter auf dem Flohmarkt machen zu können. An verschiedenen Ständen und in Schauzelten können sich die Besucher auch informieren, Vorführungen verfolgen oder beim Bemalen einer Kunstfigur auch selbst „Hand anlegen“ ebenso wie im Werksverkauf der renommierten Firmen Glas und Porzellan günstig einkaufen. MÜNCHEN Shopping Genießen Sie Ihren Samstag beim Schaufenster- und Einkaufsbummel in der Münchner Innenstadt. Rückfahrt von München gegen 17.00 Uhr. Samstag 01. Oktober: Auf geht’s zum Oktoberfest! SCHLOSS NYMPHENBURG München Anfahrt nach München. Mitten in der Landeshauptstadt befindet sich eines der großen Königsschlösser Europas, dessen Gründung der Geburt des langersehnten Thronerben Max Emanuel zu verdanken ist, der dem bayerischen Kurfürstenpaar nach zehnjähriger Ehe 1662 geschenkt wurde. Heute sind Schloss- und Parkanlage in ihrer Verbindung von Architektur und Gartengestaltung ein Gesamtkunstwerk von europäischem Rang. Der Schlossrundgang erlaubt auch einen Blick in das Geburtszimmer König Ludwigs II. von Bayern. Ein weiterer Höhepunkt ist die weltweit bekannte Schönheitengalerie König Ludwigs. Genießen Sie Ihren Nachmittag im weitläufigen Park. Das Schlosscafé im Palmengarten lädt zur Kaffeepause ein. Alternativ bringt Sie unser Bus in die Innenstadt. TERMIN 2022 Samstag, 06. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 39,- Fahrt TERMINE 2022 Samstag, 06. August Samstag, 10. September Samstag, 01. Oktober Samstag, 05. November Mittwoch, 16. November Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 35,- Fahrt TERMIN 2022 Samstag, 06. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr Rückfahrt 17.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Eintritt und Führung 4

SOMMER AM AMMERSEE und Kloster Andechs Anfahrt nach Kloster Andechs. Auf dem „Heiligen Berg Bayerns“ sind die Benediktiner zu Hause. Sie betreuen eine der ältesten Wallfahrten in Bayern und unterhalten noch heute eine authentische Klosterbrauerei. Aufenthalt zur Besichtigung der imposanten Wallfahrtskirche, zum Mittagessen und Biertrinken. Den Nachmittag verbringen Sie am sommerlichen Ammersee, wo Sie eine Schifffahrt unternehmen können (Schifffahrt extra). MIT DER WILDSCHÖNAUER BUMMELBAHN auf die Alm Anfahrt in die Wildschönau. In Niederau steigen Sie um in die Bummelbahn. Über die Zauberwinkel-Panorama-Straße geht es nach Oberau, dem Hauptort des Tals und von hier weiter zur Schönangeralm. Im Almgasthaus werden Sie bereits zum Mittagessen erwartet mit typisch Tiroler Köstlichkeiten (Mittagessen extra, vor Ort zahlbar). Am Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus. INNSBRUCK Alpin-urbane Lebensfreude im Tiroler Alpenjuwel Das Goldene Dachl, Innsbrucks Wahrzeichen im Herzen der Altstadt, die Kaiserliche Hofburg, Hofkirche und Hofgarten. Im Hintergrund die Nordkette, das Tor zum Karwendel. Sie werden den Anblick lieben, denn nirgendwo sonst sind Berg und Stadt so nah bei einander wie in der zauberhaften Tiroler Landeshauptstadt. Das Alpenpanorama umgibt Sie, wohin Sie auch gehen: bei einem Spaziergang durch die mittelalterliche Altstadt, unter schattigen Laubengängen zu bunten Häuserzeilen. Hier verbringen Sie einen abwechslungsreichen Sommertag! TERMIN 2022 Sonntag, 07. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt TERMIN 2022 Sonntag, 07. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 60,- Fahrt, Fahrt mit der Bummelbahn, (Mittagessen extra, vor Ort zahlbar) TERMIN 2022 Samstag, 13. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt WWW.MERZ.REISEN 5

SWAROVSKI KRISTALLWELTEN Über 25 Jahre funkelnde Glitzerwelt Seit 1995 verzaubern die Swarovski Kristallwelten in Wattens als eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs Millionen von Besuchern. Erleben auch Sie den Riesen mit seinen einzigartigen Wunderkammern und seinem weitläufigen Garten. 2020 feierte man das 25-jährige Jubiläum der funkelnden Kristallwelt. Und kaufen kann man im Shop die eine oder andere Kostbarkeit auch. FRÄNKISCHES WEINFEST in Volkach 72 Jahre alt und im Herzen immer noch jung geblieben – so lässt sich die Geschichte des Fränkischen Weinfestes in Volkach am besten in Worte fassen. Beim Fest in der Allee unter Platanenbäumen kommen knapp 60 Schoppenweine von Winzern aus Volkach und Winzergenossenschaften der Mainschleife zum Ausschank. Viele hausgemachte Spezialitäten erwarten die Gäste im kulinarischen Bereich sowie ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Sie haben auch Zeit für einen Spaziergang am Main und durch die Weinberge oder können eine Mainschifffahrt (extra) unternehmen. Rückfahrt um 19.00 Uhr. ROMANTIK PUR AM WOLFGANGSEE Malerisches Salzkammergut Genießen Sie einen traumhaften Sonntag in einer der schönsten Landschaften Österreichs, im zauberhaften Salzkammergut. Anfahrt über die Autobahn München–Salzburg an den Wolfgangsee. Der landschaftlich überaus reizvoll gelegene See bietet viele Möglichkeiten: Besuch des weltbekannten „Weißen Rössl“, Schifffahrt über den See, Besichtigung der imposanten Wallfahrtskirche mit dem einzigartigen Pacher-Altar, Auffahrt auf den Schafberg u. v.m. (Schiff- bzw. Bergbahnfahrt extra). TERMIN 2022 Samstag, 13. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 64,- KINDER 6– 14 JAHRE € 30,- Fahrt, Eintritt Swarovski Kristallwelten TERMIN 2022 Samstag, 13. August Abfahrt 1. Zustieg 12.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 33,- Fahrt TERMIN 2022 Sonntag, 14. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 50,- Fahrt 6

INSEL MAINAU zur Dahlienblüte Anfahrt nach Meersburg. Übersetzen mit der Fähre nach Konstanz, mit dem Bus Weiterfahrt zur Insel Mainau. Diese Insel ist ein herrliches Fleckchen Erde mit romantischen Wäldern, herrlichen Blumenrabatten und tropischen Pflanzen. Um diese Zeit verwandeln über 6 Mio. Blumenzwiebeln, unzählige Dahlien und Rosenstöcke und alle anderen Sommerblumen die Gärten in ein Farbenmeer. ERLEBNIS ZUGSPITZE Tiroler Zugspitzbahn Anfahrt über die Autobahn Garmisch nach Ehrwald in Tirol. Von hier schweben Sie mit der Zugspitzbahn in nur 10 Minuten auf den Gipfel der 2 962 m hohen Zugspitze. Bereits die Auffahrt in der Panorama-Kabine ist ein Erlebnis. Der Blick von einem der ParadeAussichtsberge reicht vom Großglockner über die Wildspitze, den Piz Bernina bis ins bayerische Alpenvorland. Besuchen Sie die „Erlebniswelt“, eine Ausstellung mit Filmvorstellung, Glasboden, begehbarer Landkarte sowie das BAHNORAMA anno 1926. MITTWOCHS-SCHNÄPPCHENTOUR FÜR SENIOREN Erlebnisrundfahrt Walhalla mit Mittagessen Anfahrt nach Regensburg. Um 13.00 Uhr heißt es „Leinen los“ für das Donauschiff von Wurm und Noé zur Erlebnisrundfahrt auf der Donau. Schon bald ist die Walhalla in Sicht. An Bord wird Ihnen ein 2-Gang-Menü serviert. Um 14.45 Uhr sind Sie zurück in Regensburg. Spazieren Sie danach durch die schöne Universitätsstadt mit ihrer großen Fußgängerzone. Rückfahrt um 18.30 Uhr. TERMIN 2022 Sonntag, 14. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 75,- KINDER 6– 12 JAHRE € 30,- Fahrt, Bodenseefähre, Eintritt Insel Mainau TERMINE 2022 Montag, 15. August Sonntag, 18. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 95,- Fahrt, Gipfel-Ticket „Zugspitze“ TERMIN 2022 Mittwoch, 17. August Abfahrt 1. Zustieg 9.40 Uhr PREIS PRO PERSON AB 65 JAHRE € 65,- BIS 65 JAHRE € 75,- Fahrt, Schifffahrt, 2-Gang-Mittagessen an Bord WWW.MERZ.REISEN 7

TRENDSTADT LEIPZIG Einfach tolle Atmosphäre! Leipzig ist die neue Trendstadt Deutschlands. Hier treffen sich Künstler, Macher und Insider. Machen Sie sich einen schönen Tag, bummeln Sie durch die prächtig renovierten Passagen, erkunden Sie den Leipziger Hauptbahnhof oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen. Leipzig bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten! Rückfahrt am späten Nachmittag. ZAUBERHAFTES HEIDELBERG Bilderbuchidylle am Neckar Anfahrt nach Heidelberg. Verwinkelte Gassen und verträumte Plätze, interessante Museen und Galerien: Die Heidelberger Altstadt hat viele Facetten. Bummeln Sie durch die malerische Stadt am Neckar. Oberhalb der Stadt liegt das berühmte Heidelberger Schloss. Sie können hier den Innenhof, das größte Weinfass der Welt und das Deutsche Apotheken-Museum besuchen (Eintritt extra). Rückfahrt am Nachmittag durch das landschaftlich reizvolle Neckartal. HEIDELBERGER PANORAMA-SCHIFFFAHRT Frühling im Neckartal Anfahrt nach Heidelberg. In der altehrwürdigen Universitätsstadt haben Sie viele Möglichkeiten: bummeln Sie durch die romantische Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern, machen Sie einen Spaziergang auf dem bekannten Philosophenweg oder besuchen Sie das Heidelberger Schloss (Eintritt, Aufzug extra). Am Nachmittag Panorama-Schifffahrt auf dem Neckar. Von Bord bietet sich Ihnen ein zauberhafter Blick auf die Stadt und das Schloss. Rückfahrt im Bus durch das landschaftlich reizvolle Neckartal. TERMIN 2022 Samstag, 20. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt TERMIN 2022 Samstag, 20. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- KINDER 6– 14 JAHRE € 22,- Fahrt (Eintritt und Auffahrt Schloss extra) TERMIN 2022 Samstag, 20. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- KINDER 6– 14 JAHRE € 27,- Fahrt, Panorama-Schifffahrt 8

LEIPZIGER ZOO und Gondwanaland Erkunden Sie eine faszinierende Wildnis – mitten in Leipzig. Im Leipziger Zoo erleben Sie rund 850 Tierarten in ihren naturnah gestalteten Lebensräumen, in sechs aufregenden Themenwelten. Hinter dem Zoo Leipzig steht ein einmaliges Konzept: artgerechte Tierhaltung, Artenschutz, Bildung und spannende Entdeckertouren werden vereint. Der Tiergarten gehört zu den renommiertesten und modernsten Zoos der Welt. Hier finden Sie die weltweit einzigartige Menschenaffenanlage Pongoland oder auch Europas umfangreichsten Lippenbärenbestand. Und mit Gondwanaland, einer faszinierenden Tropenerlebniswelt so groß wie zwei Fußballfelder, erleben Sie den tropischen Regenwald mitten in Leipzig. SCHLIERSBERGALM UND SPITZINGSEE Ein herrliches Bergpanorama! Der Schliersee – ein bayerisches Paradies! Verbringen Sie einen schönen Sommer-Sonntag an den bayerischen Seen. Mit der Bergbahn geht’s hinauf auf 1061 m Meereshöhe zur Schliersbergalm. Sie genießen hier beim Mittagessen im Almgasthof eine traumhafte Aussicht auf die oberbayerischen Berge und können schöne Spaziergänge unternehmen. Für den Nachmittag haben Sie mehrere Möglichkeiten: wandern, eine Schifffahrt auf dem Schliersee (extra) oder Sie verbringen den Nachmittag am Spitzingsee – unser Bus macht den Transfer. SOMMER IN ST. BARTHOLOMÄ AM KÖNIGSSEE Romantik am Fuße des Watzmann Der Königssee, am Fuß des Watzmann gelegen, ist ein Glanzpunkt des Berchtesgadener Landes. Anfahrt über die Autobahn München – Berchtesgaden nach Königssee, Fahrt mit dem Schiff nach St. Bartholomä. Die Fahrt mit den umweltfreundlichen Elektrobooten über den glasklaren See inmitten der steil abfallenden Bergwände gehört mit zu den eindrucksvollsten Naturerlebnissen in Oberbayern. Aufenthalt in St. Bartholomä, berühmt wegen der millionenfach fotografierten Kuppeln der kleeblattförmigen Wallfahrtskirche. TERMIN 2022 Samstag, 20. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 67,- KINDER 6– 16 JAHRE € 36,- Fahrt, Eintritt Leipziger Zoo TERMIN 2022 Sonntag, 21. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Fahrt mit der Schliersbergbahn hin und zurück TERMIN 2022 Sonntag, 21. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 65,- KINDER 6– 17 JAHRE € 32,- Fahrt, Schifffahrt St. Bartholomä und zurück WWW.MERZ.REISEN 9

STUTTGART Shopping · Wilhelma Mit rund 11 000 Tieren in 1200 Arten ist die Wilhelma einer der artenreichsten Zoos nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Dazu kommen rund 8500 Pflanzenarten und -sorten im historischen Park und in den Gewächshäusern. Die Wilhelma gliedert sich in den Bereich des alten königlichen Parks mit historischen Gebäuden im maurischen Stil aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und den modernen Zoologischen Garten, der nach 1945 entstanden ist. „TYPISCH FRANKEN?“ Bayerische Landesausstellung 2022 – Ansbach Die Bayerische Landesausstellung „Typisch Franken?“ findet im mittelfränkischen Ansbach, der früheren Residenzstadt des Markgraftums Brandenburg-Ansbach statt. In der Ausstellung wird gezeigt, was Franken ausmacht und prägt. Es werden ausgewählte (kultur-)historische Aspekte vorgestellt, die seit dem Mittelalter die verschiedenen fränkischen Herrschaften und Territorien charakterisierten und die teils bis in die Gegenwart nachwirken. Und es geht um Klischees und Typisierungen, die immer wieder hinterfragt werden. In der Zusammenschau dieser sehr unterschiedlichen Themen entsteht ein Abbild der Vielfalt Frankens – eine Vielfalt, die die Region nach wie vor kennzeichnet. Rückfahrt um 17.00 Uhr. DER HOCHFELLN Einmalige Aussichtsterrasse des Chiemgaus Anfahrt in den Chiemgau bis Bergen. Von hier bringt Sie ganz bequem die erste Sektion der Gondel zur Panoramagaststätte Hochfellnblick. Sie werden bereits zum Mittagessen erwartet (Krustenbraten mit Knödel und Blaukraut oder Schnitzel Wiener Art mit Pommes oder vegetarisches Gericht). Gut gestärkt genießen Sie vom Gipfel des 1674 m hoch gelegenen Hochfelln eine einzigartige Sicht, nicht nur auf den Chiemgau mit dem „Bayerischen Meer“, sondern auch über die Alpen, bei schönem Wetter bis ins Tauerngebirge! Ein 20-minütiger Rundwanderweg informiert Sie mit Schautafeln. TERMIN 2022 Samstag, 27. August Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- KINDER 6–14 JAHRE € 22,- Fahrt PREIS PRO PERSON € 65,- KINDER 6–16 JAHRE € 30,- Fahrt, Eintritt Wilhelma TERMINE 2022 Samstag, 27. August Sonntag, 09. Oktober Samstag, 29. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Eintritt und Führung TERMIN 2022 Sonntag, 28. August Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 80,- Fahrt, Seilbahnticket, Mittagessen (Bitte geben Sie bei Buchung Ihr gewünschtes Mittagessen an.) 10

ZUNFTMARKT IN BAD WIMPFEN Über 30 Jahre historischer Handwerkermarkt Der Wimpfener Handwerkermarkt in der Tradition des ehemaligen Hafenmarktes, den König Wenzel im Jahr 1391 der reichsstädtischen Töpferzunft gewährte, ist ein Spektakel für Jung und Alt. Tauchen Sie ein in die Zeit des Mittelalters, wenn Spielleute und Gaukler die Besucher mit Tanz und Musik erfreuen, „Speys und Trank“ Gaumen und Magen verwöhnen und alte Handwerkskunst vorgeführt wird. Zu bewundern sind Lampen-, Pinsel- und Rechenmacher, Gewandschneider, Glasbläser, Kalligraphen, Instrumentenbauer, ... aber nicht nur altes Handwerk lockt! Neben Gauklern, Spielleuten und Tänzern verstärken auch Ritter und Wachsoldaten den Eindruck mittelalterlichen Treibens. COBURGER KLÖSSMARKT Fränkische Spezialitäten und gute Laune Der Coburger Klößmarkt begeistert nicht nur Augen, Ohren und Gaumen, sondern ist auch ein besonderer Höhepunkt im Festesommer der Vestestadt. Das Marktfest im Herzen der Stadt Coburg bietet eine reichhaltige Auswahl an schmackhaften Coburger Spezialitäten, gespickt mit einem bunten Musikprogramm aus Volks- und Blasmusik, Jazz, Oldies, Rock und Pop. Im Mittelpunkt dabei steht der Coburger Kloß und alles was aus seinem Ursprungsgemüse, der Kartoffel, typisch für die Region ist. Der „Coburger Rutscher“ ist schon etwas ganz Besonderes, so bekommen keine anderen Franken oder Thüringer ihre Klöße hin. STRASBOURG Malerische Europastadt Anfahrt über die Autobahn Karlsruhe nach Strasbourg. Sobald Sie den Rhein überqueren, sind Sie bereits in Frankreich. Die Hauptstadt des Elsass begrüßt Sie mit ihren altehrwürdigen Bauten wie dem bekannten Münster, zahlreichen Fachwerkhäusern und den pittoresken Gassen in der Altstadt ebenso wie den modernen Gebäuden der EU-Institutionen wie Europa-Parlament und europäischem Gerichtshof für Menschenrechte. Bummeln Sie nach der Führung auf eigene Faust durch die Innenstadt oder unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Ill (Kosten extra). TERMIN 2022 Sonntag, 28. August Abfahrt 1. Zustieg 7.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 49,- Fahrt, Eintritt Zunftmarkt TERMIN 2022 Samstag, 03. September Abfahrt 1. Zustieg 8.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 39,- Fahrt TERMIN 2022 Samstag, 03. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 56,- Fahrt, Stadtführung WWW.MERZ.REISEN 11

ALMKIRCHTAG IN DER ENGALM Almfest am Großen Ahornboden Anreise über Lenggries, entlang der Isar auf der Deutschen Alpenstraße zur Alpe Eng, dort Aufenthalt und Möglichkeit zu schönen Wanderungen im Naturschutzgebiet Großer Ahornboden mit 500-jährigem Ahornbestand unterhalb des wildzerklüfteten Karwendelgebirges. Alljährlich findet am 1. Sonntag im September das Almfest in der Alpe Eng statt. Musik und Tanz sorgen für gute Stimmung. Die Almbäuerinnen kochen extra auf und verwöhnen Sie mit „Kiachl“, „Zillertaler Krapfn“ und anderen Tiroler Schmankerln. SCHIFFFAHRT ZUM NEPAL-HIMALAYA-PAVILLON in Wiesent an der Donau Anfahrt nach Regensburg. Aufenthalt in der malerischen Innenstadt zum Mittagessen. Um 13.00 Uhr heißt es „Leinen los“ für eine 75-minütige Schifffahrt nach Bach a. d. Donau. Hier erwartet Sie Ihr Bus für das letzte Stück nach Wiesent. Am Fuße des Bayerischen Waldes finden Sie einen faszinierenden nepalesischen Tempel – der beliebteste Länderpavillon der Expo 2000, einen spannenden, artenreichen Staudenpark, eine große Sammlung von Himalayapflanzen und den neu gestalteten Chinagarten. MIT DER BIMMELBAHN INS STIFTLAND und Zoiglbier im Kommunbrauhaus Ein Stück echte Oberpfalz erleben Sie bei unserem Ausflug nach Mitterteich. Im Kommunbrauhaus werden Sie zur Führung erwartet. Hier dreht sich alles um das berühmte Zoiglbier. Anschließend Mittagessen, der Wirt schenkt auch Zoigl aus! Am Nachmittag machen Sie eine Rundfahrt mit der Bimmelbahn durch das Stiftland. Sie erfahren Interessantes über die Teichlandschaft und sehen Konnersreuth und die Wallfahrtskirche Kappl. Nach dem Kaffeetrinken und Spazierengehen Rückfahrt im Bus. TERMIN 2022 Sonntag, 04. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt, Musikunterhaltung TERMIN 2022 Sonntag, 04. September Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 66,- Fahrt, Schifffahrt Regensburg–Bach, Eintritt Nepal-Himalaya-Pavillon TERMIN 2022 Freitag, 09. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Führung Kommunbrauhaus, Fahrt mit der Bimmelbahn, Kaffee „satt“ und Schnittkuchen 12

EGAPARK ERFURT Kürbisausstellung Der egapark in Erfurt: Lassen Sie sich beim Besuch im Gartenpark in eine Welt der traumhaften Farbenpracht und Formenvielfalt entführen. Elf Themengärten und Freilandschauen präsentieren Ideen der Gartengestaltung. Mit der bunten Herbstzeit halten in diesem Jahr auch die berühmten Gallier Asterix und Obelix Einzug in den egapark. Aus über 50.000 Kürbissen entstehen imposante Figuren und Bauwerke rund um das Thema Rom und laden zu einem herbstlichen Spaziergang durch den egapark ein. ZAUBERHAFTES ERFURT Thüringens malerische Landeshauptstadt Anreise nach Erfurt. Mit seinem verwinkelten mittelalterlichen Stadtkern bietet Erfurt immer wieder neue und überraschende Einblicke. Überragt wird die malerische Altstadt vom Domberg und dem gegenüberliegenden Petersberg. Ihre Stadtführung führt Sie bis zur bekannten Krämerbrücke, dem Wahrzeichen Erfurts. Danach Zeit zur freien Verfügung. MÜNCHEN Tierpark Hellabrunn Der Münchner Tierpark Hellabrunn wurde im Jahr 1911 als erster Geo-Zoo der Welt gegründet. Die Tiere leben ihrer geografischen Verbreitung entsprechend in komplexen Gemeinschaftshaltungen. Ein Besuch in Hellabrunn gleicht einer Weltreise durch die verschiedenen Biotope der Erde. Im klassischen Sinn ist Hellabrunn kein Zoo, viel eher ein Naturpark im Landschaftsschutzgebiet der Isarauen. Rückfahrt von München gegen 17.00 Uhr. TERMIN 2022 Samstag, 10. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Eintritt egapark Erfurt TERMIN 2022 Samstag, 10. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 50,- Fahrt, Stadtführung (Außenbesichtigungen) TERMINE 2022 Samstag, 10. September Samstag, 05. November Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 53,- KINDER 6–14 JAHRE € 25,- Fahrt, Eintritt Tierpark WWW.MERZ.REISEN 13

ERLEBNISRUNDFAHRT KRISTALLSCHIFF in der Dreiflüssestadt Passau Anfahrt nach Passau. Aufenthalt in der malerischen Dreiflüssestadt für einen Bummel durch die Altstadt. Es lohnt ein Blick von der Veste Oberhaus. Um 13.00 Uhr heißt es „Leinen los“ für das Kristallschiff zur eindrucksvollen Erlebnisrundfahrt auf der Donau. Von Bord aus haben Sie schöne Blicke auf die Stadt und die reizvolle Landschaft des bayrisch-österreichischen Donautals. Rückkunft in Passau um 15.00 Uhr, danach Rückfahrt im Omnibus. KLOSTER MAULBRONN Kräuter- und Erntemarkt im Klosterhof Kloster Maulbronn gilt als die am vollständigsten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage der Zisterzienser nördlich der Alpen. Dieser Erhaltung verdankt Kloster Maulbronn den Rang als Weltkulturerbe der UNESCO. Sie machen eine Klosterführung, bevor Sie anschließend den Kräuter- und Erntemarkt im Klosterhof besuchen. Die Erntezeit nach altem Brauch genießen, Maultaschen und Flammkuchen essen oder sich mit einem kühlen Klosterbier erfrischen – das erwartet Sie auf dem Maulbronner Klostermarkt an seinen über 50 Ständen mit hochwertigen Naturerzeugnissen und Kräuterprodukten. Hier wird die einstige Welt der Mönche wieder lebendig. OPERETTEN-SCHIFFFAHRT IM ALTMÜHLTAL „Wien bleibt Wien“ Im Jahr 2022 fährt das Operettenschiff MS RENATE unter dem Motto „Wien bleibt Wien“. Sie fahren auf der Donau von Kelheim nach Kloster Weltenburg durch den Donaudurchbruch. Hier wird gewendet und die Fahrt geht weiter im Altmühltal bis Riedenburg und wieder zurück nach Kelheim. An Bord werden Sie von den kulinarischen Köstlichkeiten des Küchenchefs verwöhnt, Getränke inklusive! Abfahrt in Kelheim um 11.00 Uhr, Rückkunft 15.30 Uhr, danach Rückfahrt. TERMIN 2022 Sonntag, 11. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 65,- Fahrt, 2 Std. Rundfahrt im Kristallschiff TERMIN 2022 Sonntag, 11. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 56,- Fahrt, Eintritt und Führung Kloster Maulbronn TERMIN 2022 Mittwoch, 14. September Abfahrt 1. Zustieg 7.40 Uhr PREIS PRO PERSON € 125,- Fahrt, Schifffahrt, Operettenmelodien mit Richard Wiedl und Barbara Sauter, 4-Gang-Menü mit Getränken (Bier, Softdrinks, Wasser, Wein, Kaffee) 14

TRADITIONELLER ALMABTRIEB AUF DER GRAMAI ALM im Naturpark Karwendel Der Sommer neigt sich dem Ende zu und das Vieh kehrt von der Alm zurück ins Tal. Seit Jahrhunderten ist dies in den Alpen einer der wichtigsten Termine im bäuerlichen Kalender und wird auch auf der Gramai Alm groß gefeiert. Ab ca. 11.00 Uhr Frühschoppen mit Musik, gleichzeitig können Sie das Schmücken der Tiere hautnah erleben. Der Bauernmarkt mit verschiedenen Standl’n lädt ein. Mittags beginnt der Abtrieb der Kühe in Richtung Pertisau. LICHTENFELSER KORBMARKT Heiterer Marktsamstag Jedes Jahr am dritten Septemberwochenende steht der berühmte Lichtenfelser Korbmarkt fest im Veranstaltungskalender. Im Herzen der Altstadt wird eine einzigartige Mischung aus internationalem Spezialmarkt für Flechtprodukte, Altstadtfest und anspruchsvollem Kleinkunstprogramm geboten. Es gibt außergewöhnliche Ausstellungen, man kann das Flechthandwerk in Flechtkursen selbst erfahren und vieles mehr. Herzstück ist der internationale Kunsthandwerkermarkt mit Flechterinnen und Flechter, die aus ganz Europa hierher kommen und eine unglaubliche Vielfalt an qualitätsvollen Flechtwerken präsentieren, die handwerklich und künstlerisch Spitzenprodukte sind. Rückfahrt um 16.30 Uhr. OSTERSEEN UND TEXTILMARKT IN BENEDIKTBEUERN Gmiatlicher Sonntag in Oberbayern Anfahrt an die Osterseen. Aufenthalt für einen Sonntagsspaziergang und zum Mittagessen auf der wunderbaren Sonnenterrasse mit herrlichem Blick auf die Osterseen. Nachmittags Fahrt nach Benediktbeuern. Besuchen Sie das Salesianerkloster. Im stimmungsvollen Ambiente des barocken Maierhofs findet der Textilmarkt statt, wo Sie Künstlern bei der Arbeit zusehen, bummeln und einkaufen können. 130 Kunsthandwerker aus 7 europäischen Ländern präsentieren ihre Arbeiten. Hier kann man alte Handwerkstechniken in lebendiger und aktueller Form erleben: Weben, Filzen, Nähen, Spinnen, Stricken und Sticken. Von ausgefallenen Kreationen, maßgeschneiderten Abendkleidern und Dirndln reicht das Angebot über kunstvoll gearbeitete Hüte bis zu fröhlich bedruckter Tischwäsche, handgenähten Ledertaschen oder handgesponnenen Woll- und Seidengarnen. TERMIN 2022 Freitag, 16. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt TERMIN 2022 Samstag, 17. September Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 35,- Fahrt TERMIN 2022 Sonntag, 18. September Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt WWW.MERZ.REISEN 15

WELTGRÖSSTE KÜRBISAUSSTELLUNG im Blühenden Barock Ludwigsburg 2022 verwandelt sich das Blühende Barock in einen Dschungel. Bei der Kürbisausstellung kommen der vergnügte Schwarzbär Balu und das Menschenjunge Mogli aus dem Dschungelbuch zu Besuch, ebenso ein buntes Chamäleon und eine riesige BlattschneiderAmeise aus dem Regenwald. Die imposanten Gäste werden von über 100.000 Kürbissen zum Leben erweckt. Beim Bummel durch den tropischen Regenwald gibt es mehr als 600 Sorten der beliebten Herbstfrüchte wie bunte Zierkürbisse oder leuchtende Schnitzkürbisse zu entdecken. Wer Appetit bekommt, hat große Auswahl an Kürbis-Spezialitäten. Saatgut und herbstliche DekoIdeen runden das Angebot ab. REITHER ALMABTRIEB Kühe, Handwerkskunst und Schmankerln Bunt geschmückte Kühe, Handwerkskunst und echte Tiroler Schmankerln machen den Almabtrieb in Reith im Alpbachtal zu einem besonderen Fest, das jedes Jahr Ende September gefeiert wird. Um die Mittagszeit wird das festlich geschmückte Vieh im Dorf erwartet und kehrt in die heimatlichen Ställe zurück. Die Rückkehr wird gefeiert mit einem großen Tiroler Handwerker- und Genussmarkt, Musikkapellen sorgen für gute Stimmung. KEHLSTEINHAUS Zauberhaftes Berchtesgadener Land Anfahrt nach Berchtesgaden. Sie steigen um in den Linienbus. Die Zufahrt zum Obersalzberg erfolgt auf einer eindrucksvollen Hochgebirgsstraße. Der Höhenunterschied wird in einer einzigen Kehre überwunden. Das letzte Stück hinauf zum Bergrestaurant Kehlsteinhaus erfolgt im Lift. Genießen Sie das grandiose Panorama. Das Haus im hochalpinen Umfeld wird Sie begeistern! Am Nachmittag Aufenthalt am Königssee. TERMIN 2022 Samstag, 24. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 54,- Fahrt, Eintritt TERMIN 2022 Samstag, 24. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 52,- Fahrt, Eintritt Almabtrieb TERMIN 2022 Sonntag, 25. September Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 75,- KINDER 4–14 JAHRE € 37,- Busfahrt, Linienbus und Aufzug Kehlsteinhaus 16

OKTOBERFEST MÜNCHEN Auf geht’s auf d’Wiesn! Wir freuen uns auf die Wiesn 2022! Samstag, 01.10., Abfahrt ab 7.00 Uhr, Rückfahrt um 17.00 Uhr. Sonntag, 02.10., Abfahrt ab 10.00 Uhr, Rückfahrt um 19.00 Uhr. Bitte nehmen Sie selbständig Platzreservierung im gewünschten Festzelt vor. MALERISCHES AUGSBURG Zauberhafte Fuggerstadt Anfahrt nach Augsburg. In der drittgrößten Stadt Bayerns erleben Sie bei der Stadtführung 2000 Jahre Geschichte in zwei Stunden. Bei Ihrem Rundgang erwartet Sie Sehenswertes aus Augsburgs Stadtgeschichte: Rathaus, Goldener Saal, Fuggerei, Handwerkeraltstadt, Paläste der Maximilianstraße, Brechthaus u. v.m. Danach haben Sie Zeit für einen Bummel auf eigene Faust. KARLSBAD UND MARIENBAD Bunter Herbst im Bäderdreieck Vom berühmten böhmischen Bäderdreieck werden Sie die zwei Kurorte von Weltruf sehen: Karlsbad und Marienbad. Über Eger Fahrt nach Karlsbad mit herrlichen Bauten aus der Gründerzeit, den Kolonnaden, dem berühmten Grandhotel Pupp, der Wandelhalle, wo Sie das Gesundheitswasser trinken. Nach der Stadtführung Fahrt durch das schöne Tal der Tepla nach Marienbad, Aufenthalt zum Kaffeetrinken und Spaziergang vorbei an der Singenden Fontäne, Neubad, Casino, Brunnenhalle etc. TERMIN 2022 Samstag, 01. Oktober Sonntag, 02. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr bzw. 10.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 35,- Fahrt TERMIN 2022 Samstag, 01. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 60,- Fahrt, Stadtführung, Eintritte Fuggerei und Goldener Saal Rathaus TERMIN 2022 Samstag, 01. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt, Führung Karlsbad WWW.MERZ.REISEN 17

EINE SCHIFFFAHRT, DIE IST LUSTIG auf dem Main von Würzburg nach Veitshöchheim Anfahrt nach Würzburg. Aufenthalt in der malerischen Altstadt. Um 13.00 Uhr Mainschifffahrt nach Veitshöchheim. Von Bord aus genießen Sie den schönsten Blick auf die Weinberge, während Ihnen zum Mittagessen Wiener Schnitzel serviert wird. In Veitshöchheim Aufenthalt. Spazieren Sie durch den zauberhaften Rokoko-Schlossgarten und kehren Sie zum Kaffeetrinken ein. ES HERBSTELT AM AMMERSEE und Kloster Andechs Anfahrt nach Kloster Andechs. Auf dem „Heiligen Berg Bayerns“ sind die Benediktiner zu Hause. Sie betreuen eine der ältesten Wallfahrten in Bayern und unterhalten noch heute eine authentische Klosterbrauerei. Aufenthalt zur Besichtigung der imposanten Wallfahrtskirche, zum Mittagessen und Biertrinken. Den Nachmittag verbringen Sie am sommerlichen Ammersee, wo Sie eine Schifffahrt unternehmen können (Schifffahrt extra). SALZBURG Mozart-Kugeln, Salzburger Nockerln … Anfahrt nach Salzburg. Am Busparkplatz erwartet Sie bereits Ihre Stadtführung zum Rundgang durch die Stadt Mozarts und der Fürsterzbischöfe. Sie lernen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten kennen wie Dom, Residenz, Getreidegasse mit Mozarts Geburtshaus, St. Peter, Schloss Mirabell etc. (Außenbesichtigungen). Nachmittags freie Verfügung für einen Bummel auf eigene Faust. Statten Sie dem berühmten Café „Tomaselli“ einen Besuch ab oder genießen Sie den Ausblick von der Festung Hohensalzburg. TERMIN 2022 Sonntag, 02. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 8.30 Uhr PREIS PRO PERS. ERW. € 65,- KINDER 4–12 JAHRE € 33,- Fahrt, Schifffahrt Würzburg– Veitshöchheim, Mittagessen an Bord (Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat) TERMIN 2022 Sonntag, 02. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt TERMIN 2022 Montag, 03. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Stadtführung 18

NOSTALGISCHES BLAUTOPFBÄHNLE und Blautopf im malerischen Blaubeuren Anfahrt Richtung Ulm nach Blaubeuren. Um 11.00 Uhr heißt es „Einsteigen“ in das nostalgische Blautopfbähnle. Sie machen eine ca. 60-minütige Panoramafahrt durch den Klosterhof, weiter durch das Landschaftsschutzgebiet Ried über Blaubeurens Hausberg, den Rucken, mit faszinierenden Ausblicken über die Stadt. Durch die reizvolle Altstadt und das Gerber-Viertel „KleinVenedig“ kehren Sie zurück. Danach Aufenthalt in dem malerischen Städtchen. Einen Besuch wert ist das Kloster (Eintritt extra), die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt aber ist der Blautopf, eine blauschimmernde Karstquelle, die Sie nach einem kurzen Spaziergang erreichen. ANNA-AMALIA-BIBLIOTHEK IN WEIMAR Stadt der Deutschen Klassik Die Weimarer Anna-Amalia-Bibliothek zählt zu den wertvollsten Bibliotheken der Welt und wird als Weltkulturerbe von der UNESCO geschützt. Im Herbst 2004 zerstörte Feuer das Haus. Nach drei Jahren Renovierungszeit konnte die Bibliothek wieder eröffnet werden und begeistert heute Besucher aus aller Welt. Aus konservatorischen Gründen ist der Einlass streng reglementiert. Wir haben reservierte Einlasszeiten. Genießen Sie die ganze Pracht des Rokoko-Kunstschatzes ohne Wartezeit. KRUMAU UNESCO-Weltkulturerbe mit Charme Anfahrt über die Autobahn Passau–Grenzübergang Philippsreut nach Krumau. Die Stadt zählt zweifellos zu den schönsten Städten in ganz Tschechien. Ihre zauberhafte Lage an der Moldau, die hübschen Gassen der an drei Seiten vom Wasser umflossenen Altstadt und das prächtige, alles überragende Schloss machen Krumau zu einer Sehenswürdigkeit ersten Ranges. TERMIN 2022 Montag, 03. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Fahrt im Blautopfbähnle TERMIN 2022 Samstag, 08. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr Rückfahrt 16.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, reservierter Eintritt und Audio-Guide Anna-Amalia-Bibliothek TERMIN 2022 Samstag, 08. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Stadtführung WWW.MERZ.REISEN 19

WEIMARER ZWIEBELMARKT Marktleben wie zu Goethes Zeiten Schon von Goethe als „berühmtes Marktfest“ gelobt, ist der Weimarer Zwiebelmarkt weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und alle Jahre wieder ein Ereignis von besonderem Reiz. Wenn sich das würzige Aroma von Zwiebeln, Majoran und Sellerie mischt mit dem appetitlichen Duft der original Thüringer Bratwürste, wenn frisch gezapftes Bier lockt und auf allen Straßen, Plätzen und Gassen der Altstadt dichtes Gedränge herrscht, dann ist „Zippelmarkt“. OBERBAYERISCHER HERBSTMARKT IN BAD TÖLZ Es herbst’lt am Tegernsee Anfahrt an den Tegernsee. Aufenthalt in Tegernsee zum Mittagessen im bekannten Bräustüberl. Weiterfahrt nach Bad Tölz. Hier besitzen Tradition und Brauchtum einen hohen Stellenwert. So erfreut sich der jährliche Herbstmarkt bei Einheimischen und Gästen großer Beliebtheit. Das Angebot aus traditionell orientiertem Kunsthandwerk sowie gastronomische Leckereien laden zum Bummeln ein. Rückfahrt um 17.00 Uhr. „CASTELL KLASSIK“ Wein und Musik im Fürstlich Castell’schen Domänenamt Bis ins Jahr 1057 lässt sich die Geschichte der Familie Castell zurückverfolgen. Urkundlich ist belegt, dass 1659 in Castell Deutschlands erste Silvanerreben gepflanzt wurden. Heute ist das Fürstlich Castell’sche Domänenamt weit bekannt für besten Frankenwein. Am 09. Oktober erwartet Sie ein besonderer Weinabend mit Musik. Entdecken Sie den romantisch erleuchteten Schlosskeller. Hierbei verkosten Sie drei Weine. Gut eingestimmt führt Sie der Weg in die Casteller St. Johanneskirche zum Konzert der Casteller Kulturgemeinde. Rückfahrt nach Konzertende. TERMIN 2022 Samstag, 08. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt TERMIN 2022 Sonntag, 09. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt TERMIN 2022 Sonntag, 09. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 12.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 85,- Fahrt, 3er Weinprobe, Konzertkarte 20

OBERPFÄLZER KARPFENPARTIE Karpfenzeit im Oberpfälzer Wald Anfahrt nach Püchersreuth bei Weiden. Im Hotel Igel werden Sie sehr herzlich empfangen. Zum Mittagessen gibt’s leckeren Karpfen und Alternativgericht. Danach Rundfahrt mit dem Chef des Hauses im herbstlichen Oberpfälzer Wald über Silberhütte und Bärnau. Nach dem Kaffeetrinken (vor Ort zahlbar) Rückfahrt. KLOSTER NIEDERALTEICH Barocke Pracht und Klosterbitter Die altehrwürdige Abtei Niederalteich in schöner Lage an der Donau und zu Füßen des Bayerischen Waldes geht auf eine Gründung der Benediktiner im 8. Jh. zurück. Bis Anfang des 19. Jhs. war Niederalteich eines der mächtigsten Klöster im süddeutschen Raum. Bei der Klosterführung sehen Sie die Barockbasilika mit Sakristei und Oberkirche sowie die byzantinische Kirche St. Nikolaus mit Ikonostase und vielen Ikonen. Im Klosterladen können Sie das eine oder andere Souvenir erstehen wie z. B. die bekannten Klosterliköre. Im Biergarten gibt es Klosterspezialitäten zur Stärkung. Am Nachmittag Fahrt auf den Bogenberg, wo Sie die Wallfahrtskirche besuchen können. LIMBURG AN DER LAHN Zauberhaftes Fachwerk-Ensemble Anfahrt nach Limburg, in zauberhafter Lage an der Lahn zwischen Taunus und Westerwald. Schon von Weitem grüßen Burg und Dom von Limburg. Bei der Stadtführung lernen Sie die Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern kennen, insbesondere um den Fischmarkt. Der Dom gilt als eine der vollendetsten Schöpfungen der Spätromanik in Deutschland. Nachmittags Aufenthalt für einen Bummel auf eigene Faust. TERMIN 2022 Dienstag, 11. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 9.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 59,- Fahrt, Karpfen-Mittagessen, Oberpfälzer-Wald-Rundfahrt mit Führung TERMIN 2022 Samstag, 15. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 49,- Fahrt, Eintritt und Führung Kloster Niederalteich (Basilika und byzantinische Kirche) TERMIN 2022 Samstag, 15. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Stadtführung WWW.MERZ.REISEN 21

TEGERNSEER KIRCHWEIH Tegernseer Tracht und „Kirta-Hutschn“ Verbringen Sie einen schönen Kirchweih-Sonntag am Tegernsee. Die Tegernseer legen ihre Festtracht an und feiern zünftig mit bayerischen Schmankerln, Musik und Tanz. Sie können schöne Spaziergänge am See und eine Schifffahrt (extra) machen. „BRÜCKE UND BLAUER REITER“ Buchheim Museum Bernried Sie kannten einander, besuchten sich, schätzten und verachteten sich auch bisweilen. Sie stellten miteinander aus, waren in denselben Verbänden, hatten dieselben Galeristen und Sammler. Die Künstlerinnen und Künstler von „Brücke“ und „Blauem Reiter“ stehen synonym für den Expressionismus in Deutschland. Sie gelten als Fanal der klassischen Moderne hierzulande. Hauptwerke dieser beiden tonangebenden Gruppen des Expressionismus vereinen sich im Buchheim Museum zu einer epochalen Gemäldeschau. Die Ausstellung bietet einen frischen Blick auf Bilder aus den Blütejahren zwischen 1905 und 1914 von Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel, Max Pechstein, Emil Nolde, Otto Mueller und Fritz Bleyl für die „Brücke“ und Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, Franz Marc, August Macke, Alexej von Jawlensky, Marianne von Werefkin und Paul Klee für den „Blauen Reiter“. Rückfahrt um 16.30 Uhr. PRAG Goldene Stadt Prag: Ihre großartigen kunsthistorischen Denkmäler zeugen von der einstigen Bedeutung der Weltstadt. Nirgendwo sonst ist ein historischer Kern in derartiger Vollständigkeit erhalten geblieben. Auf unserer Tagesfahrt lernen Sie während der Stadtführung die wichtigsten Kunstschätze kennen. Es bleibt auch Zeit für einen kurzen Bummel auf eigene Faust. Rückfahrt von Prag um 16.00 Uhr. TERMIN 2022 Sonntag, 16. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt TERMIN 2022 Sonntag, 16. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 80,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung TERMIN 2022 Samstag, 22. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 50,- Fahrt, Stadtführung 22

„WIRTSHAUSSTERBEN? WIRTSHAUSLEBEN!“ Bayernausstellung im Haus der Bayer. Geschichte Viele sehen die traditionelle bayerische Wirtshauskultur bröckeln. Zu Recht: Schon seit Ende der 1960er-Jahre werden die klassischen Wirtschaften im Freistaat immer weniger, Dorfgemeinschaften verlieren ihren Mittelpunkt. In letzter Zeit verschärfte sich das dramatisch. Die Bayernausstellung erkundet die Entwicklung von der römischen Taverne über das gemütliche Wirtshaus bis hin zum pompösen „Bierpalast“. Ohne tüchtige Wirte, fleißige Kellnerinnen und eigentümliche Stammgäste wäre all das nicht möglich gewesen! Aber wir schauen auch auf den harten Alltag der Bedienungen, die Armut der Kleinhändler, Raufereien, politische Gewalt und die Folgen übermäßigen Alkoholkonsums. Mit vielen aussagestarken Originalexponaten, Mitmachstationen und Medien erzählt die Ausstellung von den Spielarten der Gastlichkeit. BIBLIOTHEK KLOSTER METTEN Barocke Pracht und die alte Herzogstadt Straubing Anfahrt nach Straubing, Aufenthalt in der historischen Innenstadt. Lassen Sie sich verzaubern vom Flair der alten Herzogstadt. Danach Fahrt zum Kloster Metten. Die Abtei Metten gehört zu den bayerischen Urklöstern. Es war einst ein mutiger Schritt, dass sich Benediktiner vor über 1250 Jahren in dieser Landschaft niederließen und sie kultivierten. Der erste Abt Utto und seine Mönche dürften vermutlich die ersten gewesen sein, die hier schreiben, lesen und rechnen konnten. Aber sie wollten nicht die einzigen sein und gründeten schon bald eine Schule. Dieser Tradition ist Kloster Metten bis heute verpflichtet. Davon zeugt auch die prächtige barocke Klosterbibliothek mit 35 000 Büchern, die weit über die bayerischen Grenzen hinaus bekannt ist. TERMINE 2022 Samstag, 22. Oktober Freitag, 09. Dezember Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 65,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung TERMIN 2022 Sonntag, 23. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Führung WWW.MERZ.REISEN 23

SPESSART-DAMPFER im malerischen Miltenberg · zauberhaftes Maintal Anfahrt nach Miltenberg am Main. Malerisch eingebettet zwischen den grünen Hügeln von Spessart und Odenwald zieht sich hier das blaue Band des Mains bis nach Wertheim. Aufenthalt im pittoresken Miltenberg. Um 13.45 Uhr heißt es „Leinen los“ zur 90-minütigen Fahrt auf dem Ausflugsdampfer. Vom Deck des Schiffs haben Sie einen schönen Blick auf die Burgen und Schlösser sowie die malerischen Weinberge des Mainufers. Am Nachmittag Fahrt im zauberhaften Maintal, Aufenthalt zum Kaffeetrinken in Wertheim. PASSAU mit „Dreiflüsse-Stadtrundfahrt“ Anfahrt nach Passau. Um 11.00 Uhr 45-minütige „DreiflüsseStadtrundfahrt“ mit dem Schiff der Donauschifffahrt von Wurm & Noé. Erleben Sie die schönsten Blicke auf Passau vom Wasser aus. Danach Aufenthalt in der malerischen Innenstadt. Werfen Sie einen Blick von der Veste Oberhaus oder spazieren Sie entlang der malerischen Innpartie. EGER UND FRANZENSBAD Böhmische Kostbarkeiten Anfahrt nach Eger. Stadtführung in der denkmalgeschützten Stadt, deren zauberhafter Stadtkern mit wunderschönen Ensembles gotischer und barocker Bauten beeindruckt. Sie sehen u. a. die St.- Nikolaus-Kirche, das „Stöckl“, das Stadthaus, in dem Wallenstein ermordet wurde. Am Nachmittag Aufenthalt in dem nach Kaiser Franz II. benannten Franzensbad, das zu den renommierten böhmischen Kaiserbädern zählt. TERMIN 2022 Sonntag, 23. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 60,- Fahrt, Schifffahrt TERMIN 2022 Samstag, 29. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 56,- Fahrt, Passauer Schiffsrundfahrt TERMIN 2022 Samstag, 29. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 7.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 45,- Fahrt, Stadtführung Eger 24

KLOSTERBIBLIOTHEK WALDSASSEN Barocke Herrlichkeit Anfahrt in den Oberpfälzer Wald zum Mittagessen. Danach Weiterfahrt nach Waldsassen. Die weltberühmte Stiftsbibliothek der Abtei Waldsassen gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Oberpfalz. Und dies zu Recht: Die Bibliothek weist eine Ausstattungspalette auf, die sowohl in künstlerischer als auch in inhaltlicher Hinsicht einmalig und spezifisch zisterzienserisch geprägt ist. Highlights dieser faszinierenden Meisterwerke sind u. a. geschnitzte, lebensgroße Holzfiguren, stattliche Deckengemälde, zahlreiche Stuckreliefs mit filigranen Ornamenten und nicht zuletzt kostbare Bücher! Führung in der Bibliothek. Die Basilika können Sie danach auf eigene Faust besuchen. SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN König Ludwigs Märchenreich Anfahrt Richtung Füssen. Hier besuchen Sie Schloss Neuschwanstein, eines der meistbesuchten Bauwerke Deutschlands (reservierter Einlass). Schon von Weitem sehen Sie das Schloss, das in einmaliger Lage auf einem Bergrücken thront, bekrönt von vielen Zinnen und Türmen. AUF DEN SPUREN TILMAN RIEMENSCHNEIDERS Creglingen und Rothenburg Tilman Riemenschneider – fränkischer Bildschnitzer, Bildhauer, Bürgermeister und Freiheitskämpfer – zählt zu den bedeutendsten Künstlern am Übergang von der Spätgotik zur Renaissance um 1500. Im idyllischen Creglingen im Taubertal ist in der Herrgottskirche eines seiner Meisterwerke zu bestaunen, der bekannte Marienaltar, geschaffen um 1505/10, mit kunstvollem Schnitzwerk. Nach der Führung Weiterfahrt nach Rothenburg. In der Jakobskirche mitten in der romantischen Altstadt besichtigen Sie Riemenschneiders prächtigen Heilig-Blut-Altar. Danach Aufenthalt in der Rothenburger Innenstadt. TERMIN 2022 Sonntag, 30. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 9.00 Uhr Rückfahrt 17.30 Uhr PREIS PRO PERSON € 55,- Fahrt, Eintritt und Führung TERMIN 2022 Sonntag, 30. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 60,- KINDER 6–14 JAHRE € 22,- Fahrt, Eintritt und Führung Schloss Neuschwanstein (Kutschfahrt zum Schloss extra) TERMIN 2022 Sonntag, 30. Oktober Abfahrt 1. Zustieg 8.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 69,- Fahrt, Eintritt und Führung Herrgottskirche und Jakobskirche WWW.MERZ.REISEN 25

ESCHERNDORFER WEINHERBST Hier geht die Post ab! Anfahrt in den Weinort Dettelbach. Spazieren Sie durch die engen, altertümlichen Gassen, vorbei an prächtig herausgeputzten Fachwerkhäusern. Die mittelalterliche Stadtbefestigung mit ihren Gräben, über 50 Türmen und Stadttoren ist fast vollständig erhalten. Einen Besuch lohnt die Wallfahrtskirche Maria im Sand. Um 16.30 Uhr Fahrt nach Escherndorf. Alle Jahre wird hier der Weinherbst zünftig gefeiert mit Musikunterhaltung, fränkischen Spezialitäten und Frankenwein. Ihre Plätze sind reserviert. Rückfahrt um 20.30 Uhr. „DIE MALER DES HEILIGEN HERZENS. ANDRÉ BAUCHANT, CAMILLE BOMBOIS, SÉRAPHINE LOUIS, HENRI ROUSSEAU UND LOUIS VIVIN“ Museum Frieder Burda Baden-Baden Im wahren Leben waren sie Zöllner, Gärtner oder Jahrmarktringer, als Künstler Autodidakten – und schufen so einen Bilderkosmos, der bis heute durch seine sinnliche Unmittelbarkeit besticht und in der Kunstgeschichte das Werk von nicht akademisch ausgebildeten Künstlern nachhaltig verankert hat: Henri Rousseau, Camille Bombois, André Bauchant, Louis Vivin und vor allem auch Séraphine Louis. Sie werden zum Kreis der „Maler des Heiligen Herzens“ gezählt, ihre oftmals der Natur entlehnten Szenarien, vor allem Blumen und Früchte, aber auch Menschen in Parks und Landschaften, künden von einer unmittelbaren Naturverbundenheit, einem gefühlvollen Zugang zu den Dingen der direkten Umgebung, mit der sie offenbar der Kälte einer beginnenden Moderne zu entkommen versuchten. Gerade die von ihnen dargestellten Personen entbehren nicht der Drastik des realen Lebens. Die Ausstellung folgt den Spuren dieser besonderen französischen MalerInnen. TERMIN 2022 Samstag, 05. November Abfahrt 1. Zustieg 12.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 33,- Fahrt TERMIN 2022 Sonntag, 6. November Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 89,- Fahrt, Eintritt und Führung in der Ausstellung 26

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=