Katalog

„FRANCESCO CLEMENTE“, „TONY CRAGG. SKULPTUREN UND ZEICHNUNGEN“ Albertina Wien Die Albertina widmet dem italienisch-US-amerikanischen Künstler Francesco Clemente eine umfassende Personale. Anlass ist die Übernahme der Sammlung Jablonka, die viele bedeutende Werke des Künstlers beinhaltet. Die Schau konzentriert sich auf Clementes Selbstbetrachtungen und, damit in engem Zusammenhang, auf sein Reisen sowie Arbeiten an den verschiedensten Orten der Welt. Eindrücke und Erlebnisse, Geschichten und Mythen werden nicht nur in seinem Schaffen sichtbar, sondern prägen auch ihn selbst und machen ihn letztlich als Person in all ihren unterschiedlichen Facetten aus. Neben Werken aus der Sammlung Jablonka sind einige weitere Schlüsselwerke aus der Sammlung der Albertina zu sehen. Parallel zeigt die Albertina circa 20 Skulpturen und ebenso vielen Zeichnungen aus den letzten zwei Jahrzehnten des 1949 in Liverpool geborenen Tony Cragg. In seinem skulpturalen Schaffen vollzieht sich eine Entwicklung von der figurativen zur abstrahierten Form, wobei der Umgang des Künstlers mit teils unkonventionellen Materialen wie Glasfaser und Kevlar neben Holz, Stein und Edelstahl zu einer sehr unterschiedlich wahrnehmbaren Präsenz der Skulptur im Raum führt. „GEORGIA O’KEEFFE“ Fondation Beyeler Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung „Louise Bourgeois X Jenny Holzer“ Mit einer großen Retrospektive zu Georgia O’Keeffe (1887–1986) widmet die Fondation Beyeler die erste Ausstellung im neuen Jahr 2022 einer der bedeutendsten Malerinnen des 20. Jahrhunderts und herausragenden Persönlichkeit der modernen amerikanischen Kunst. Von O’Keeffes frühesten Abstraktionen bis hin zu ihren ikonischen Darstellungen von Blumen und Landschaften aus dem Südwesten der Vereinigten Staaten bietet die Retrospektive eine umfassende Auswahl von zum Teil selten gezeigten Gemälden der Künstlerin aus öffentlichen und privaten Sammlungen. In der Ausstellung „Louise Bourgeois X Jenny Holzer“ im Kunstmuseum Basel treffen mit Louise Bourgeois (1911–2010) und Jenny Holzer (*1950) zwei außergewöhnliche Künstlerinnen aufeinander. Holzer lässt uns die surrealen, teils verstörenden, teils humorvollen Werke von Bourgeois neu sehen. Dazu kreiert Holzer eine Augmented-Reality-App, die das Ausstellungserlebnis erweitert. 1 – ANREISE, WIEN Anreise nach Wien. Nachmittags zur freien Verfügung in der Wiener Innenstadt, Check-in ins Hotel, zwei Übernachtungen. 2 – WIEN Genießen Sie Ihren freien Tag in Wien. Vormittags empfehlen wir einen Bummel über den Naschmarkt. 3 – ALBERTINA, RÜCKREISE Vormittags Eintritt und Führung in der Ausstellung in der Albertina, „Francesco Clemente“. Sie können ebenfalls die Tony Cragg-Ausstellung besuchen. Rückreise von Wien um 14.00 Uhr. 1 – ANREISE, BASEL, „LOUISE BOURGEOIS X JENNY HOLZER“ Anreise nach Basel. Aufenthalt in der Basler Innenstadt zum Erkunden auf eigene Faust. Die Basler Altstadt begeistert mit dem gotischen Münster, den verwinkelten Gässchen und malerischen Plätzen. Fakultativ Besuch der Ausstellung „Louise Bourgeois X Jenny Holzer“ im Kunstmuseum Basel. Check-in ins Hotel, Übernachtung. 2 – „GEORGIA O’KEEFFE“, RÜCKREISE Vormittags Besuch der Georgia O’Keeffe-Ausstellung in der Fondation Beyeler. Rückreise am Nachmittag. 3-TAGES-REISE TERMIN 2022 REISE-NR. 2.– 4. September (Fr.– So.) 22324 Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 379,- Einzelzimmerzuschlag € 100,- Busreise-Vollschutz-Paket ab € 23,- UNSERE LEISTUNGEN – Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus – U nterbringung im 4-Sterne-Hotel – 2  × Übernachtung, Frühstücksbuffet – E intritt und Führung Clemente-Ausstellung, Albertina – Reiseleitung IHR HOTEL ARCOTEL Kaiserwasser Wien 2-TAGES-REISE TERMINE 2022 REISE-NR. 19.– 20. März (Sa.– So.) 22252 30. April – 1. Mai (Sa.– So.) 22253 Abfahrt 1. Zustieg 6.00 Uhr PREIS PRO PERSON € 269,- Einzelzimmerzuschlag € 50,- Eintritt „Louise Bourgeois X Jenny Holzer“, Kunstmuseum € 30,- Busreise-Vollschutz-Paket ab € 23,- UNSERE LEISTUNGEN – Fahrt im 5-Sterne-Reiseomnibus – U nterbringung im 4-Sterne-Hotel – 1  × Übernachtung, Frühstücksbuffet – E intritt Georgia O’Keeffe- Ausstellung, Fondation Beyeler IHR HOTEL Pullman Hotel Basel Europe Foto links oben: The Easton Foundation by ProLitteris and VAGA at Artists Rights Society (ARS), NY, Photo: Christopher Burke. Foto links unten: Francesco Clemente, Southern Cross 2006, Albertina, Wien 48 Buchungshotline 0918795290

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=