Katalog

22 Die Nacht des Feuerzaubers „Rhein in Flammen “ 1.Tag: Vormittags Anreise in den Raum Wiesbaden-Mainz, wo wir unser Hotel beziehen. Am Abend geht es dann zur Schiffsanlegestelle. Erleben Sie heute das einmalige Spektakel „Rhein in Flammen“, das inzwischen internationalen Ruf genießt. Begleitet werden die Schiffskonvois vom Donnergrollen der Prachtfeuerwerke, ein magisches Schauspiel der bunten Blitze, deren Echo sich in den Berghängen bricht und die das ganze Tal erzittern lassen. Freuen Sie sich auf spektakuläre Feuerwerke entlang romantischer Ortschaften, Schlösser und Burgen der Region. Erleben Sie mit dem Schlussfeuerwerk das furiose Finale über Rüdesheim und dem Binger Hafen. Nach einem unvergesslichen Abend fahrenwir zurück ins Hotel. Der „Vater Rhein“ als vielbesungener und mythenumrankter Strom hat bis heute nichts von seinem Zauber verloren. Das jährlich stattfindende Feuerwerksspektakel „Rhein in Flammen“ ist das Highlight dieser Reise und wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Bingen und Rüdesheim feiern die Nacht des Feuerzaubers. Burgen und Kirchen erglühen in bengalischem Feuer. Hoch über Rüdesheim erstrahlt das Niederwald-Denkmal. Erleben Sie dieses faszinierende und einmalige Spektakel bei einer Schifffahrt und lernen Sie den „Vater Rhein“ von einer ganz anderen Seite kennen. > Reise im 4*First-Class-Bus mit WC und Klimaanlage > 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet > Schifffahrt Rhein in Flammen > 1 x Abendessen an Bord > Stadtführung Mainz > Kurtaxe > Reiserücktrittsversicherung REISEPREIS pro Person im Doppelzimmer € 289,- EZ-Zuschlag € 30,- Frühbucherpreis € 259,- bis 02.03.2022 2 Tage Sa. 02.07. - So. 03.07.2022 2.Tag: Heute zeigen wir Ihnen die schönstenSehenswürdigkeiten in Mainz. Tauchen Sie ein in diese geschichts- und kulturträchtige Stadt und lassen Sie sich vom Reiz vergangener Zeiten verzaubern. ErfahrenSieWissenswertes zu großen Baudenkmälern wie dem berühmten Mainzer Dom, dem kurfürstlichen Schloss und freuenSie sich amAnblickder liebevoll restaurierten Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen. Auch der berühmte Sohn der Stadt, Johannes Gutenberg, darf mit seiner revolutionären Erfindung des Buchdrucks nicht unerwähnt bleiben. Ihm wurde das weltberühmte Gutenberg-Museum gewidmet. Erfüllt von wunderbaren neuen Eindrücken treten Sie gut gelaunt die Rückreise an. UNSERE LEISTUNGEN Großes, brillantes Feuerwerk auf dem Rhein Erlebniswochenende auch für kleine Gruppen

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=