Katalog

38 Wunderschönes Dalmatien - Makarska Riviera Sonniger Herbst an der kroatischen Adriaküste 1.Tag: Anreise Anreise quer durch das Salzburger Land - Kärnten - Slowenien nach Crikvenica an die kroatische Adriaküste. Abendessen und Übernachtung. 2.Tag: Zadar - Makarska Riviera Entlang der Küste setzenwir unsere Reise fort und gelangen schon bald in die lebhafte Hafenstadt Zadar, wo wir zur Stadtführung erwartet werden. Zadar versprüht durch zahlreiche Baudenkmäler im venezianischen Stil einen besonderen italienischen Charme. Anschließend führt unsere Tour weiter an die Makarska Riviera in den Raum Brela. Die Gegend hat einige Reichtümer zu bieten: kristallklares Wasser, lange Kieselstrände, den Geruch und die Schönheit von dichtem Nadelwald sowie alte dalmatinische Architektur mit einer Kulisse von den höchsten Gipfeln des Biokovo-Gebirges. Abendessen und Übernachtung. 3.Tag: Dubrovnik - „Die Perle der Adria“ Heute besuchen wir Dubrovnik, die Perle der Adria und eine der schönsten Städte Kroatiens. Dubrovnik begeistert jeden Gast mit seinem mächtigen Mauerring, seinen Kirchen, Klöstern und Palästen, die sich wie ein einziges Gesamtkunstwerk ineinanderfügen. Spazieren Sie am Nachmittag über die zwei Kilometer lange mittelalterliche Stadtmauer - ein Rundgang, der sicherlich zu den schönsten Erinnerungen an Dubrovnik zählen wird. Die Makarska Riviera in Dalmatien an der kroatischen Adria gilt als die schönste Küste des Mittelmeerraumes. Idyllische, mittelalterliche Küstenstädtchen, traumhafte Buchten und Inseln, malerische Strände, das tiefe Blau des Meeres und das glasklare Wasser der Adria werden Sie begeistern. Bei dieser Reise übernachten wir 2 x in Crikvenica und 5 x im Raum Brela an der Makarska Riviera. > Reise im 4*First-Class Bus mit WC und Klimaanlage > 2 x HP an der Crikvenica Riviera > 5 x HP an der Makarska-Riviera > Begrüßungsdrink im Hotel an der Makarska-Riviera > Stadtführung Zadar > Ausflug Dubrovnik mit Stadtführung > Ausflug Split und Trogir mit Stadtführung > Geführter Ausflug Omis und Dalmatinisches Hinterland > Eintritt, Führung Nationalpark Krka inkl. Bootsfahrt > Kurtaxe > Reiserücktrittsversicherung REISEPREIS pro Person im Doppelzimmer € 899,- EZ-Zuschlag € 135,- Frühbucherpreis € 859,- bis 30.04.2022 Mo. 10.10. - Mo. 17.10.2022 4.Tag: Split und Trogir Nach demFrühstückbesuchenwir Split, die bedeutendsteStadt Dalmatiens. Der zum UNESCO Weltkulturerbe zählende Palast des Diokletian und die pulsierende Uferpromenade Riva bilden das Zentrum der Stadt. Prunkvolle Säulen, Plätze und Gebäude erinnern an die römische Epoche. Weiter geht es ins zauberhafte Hafenstädtchen Trogir mit seinen engen Gassen und historischen Gebäuden, umrahmt von einer einladenden Uferpromenade. Der komplette Altstadtkomplexwurde zum Weltkulturerbe erklärt. 5.Tag: Tag zur freien Verfügung Genießen Sie heute einen freien Tag und unternehmen Sie einen ausgedehntenSpaziergang direkt amMeer entlang der Promenade. Unterwegs laden immer wieder Cafés mit traumhafter Aussicht aufs Meer zum Verweilen ein. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Bootsausflug zu den vorgelagerten Inseln zu unternehmen. 6.Tag: Piratenstädtchen Omis und Dalmatinisches Hinterland Heute starten wir zu einer Entdeckertour durch das einmalig wildromantische Hinterland der Dalmatinischen Küste mit ihren imposanten Kalksteinfelsen und zahlreichen grandiosen Ausblicken auf die Adria und dem Biokovogebirge. Aufenthaltmit Rundgang durch das ehemalige Piratenstädtchen Omis. Aufgrund der prägendenGeschichte undder Lage direkt an der Cetina-Mündung ist Omis an sich schon eine einzigartigeSehenswürdigkeit undwird auch Sie in seinen Bann ziehen. UNESCO-Welterbestätten mit einzigartigen Naturschönheiten! attraktives Ausflugsprogramm! UNSERE LEISTUNGEN 7.Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle Heute besuchen wir den bekannten NationalparkKrka, der mit seinen sieben schönenWasserfällen einer der erstenWinnetou-Drehorte war. Bei einer Bootsfahrt durch die malerische Landschaft erreichen wir den berühmtesten Wasserfall des Parks, eine einzigartige Kette aufeinanderfolgender Wasserfälle. Weiterreise nach Crikvenica zur Übernachtung. 8.Tag: Rückreise Nach dem Frühstück beginnt mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Rückreise. 8 Tage

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=