Katalog

BIS 31.03.2022 FRÜHBUCHERRABATT Busreisen 2022

Liebe Reisegäste, liebe Reisefreunde, zunächst ein herzliches Dankeschön an Sie alle: Die aktuelle Situation ist wohl mit die größte Herausforderung, der unser Touristiksektor je ausgesetzt war. Wir haben sie bisher gemeistert und Ihre überwältigende Treue, Solidarität und tatkräftige Unterstützung war hierbei sicherlich einer der wichtigsten Pfeiler. Wir gehen ab 2022 mit unseren klassischen Busreisen einen neuen Weg und veröffentlichen diese ausschließlich über unsere Homepage, den Newsletter, Annoncen und solche Sonderprospekte, wie Sie gerade eines in den Händen halten. Für dieses Jahr haben wir zunächst ein Potpourri der beliebtesten Busreisen der vergangenen Jahre zusammengestellt – lassen Sie sich überraschen, welche Ziele„die Renner“ sind! Gönnen Sie sich eine Auszeit, wir freuen uns auf gemeinsame Reiseerlebnisse. Ihr Volker Nesch mit dem gesamten Reiseteam Ihr Büroteam: hinten von links: ClaudiaWeiand, Andrea Busch vorne: Michaela Enderlein Weiss&Nesch GmbH Schönbuchstraße 51 72202 Nagold-Vollmaringen Telefon: 07459 / 93004-0 Fax: 07459 / 93004-44 ab@weiss-nesch.de www.weiss-nesch.de Öffnungszeiten bis auf weiteres: Mo.-Fr.: 09:00 - 15:00 Uhr Situationsbedingt werden wir die Öffnungszeiten wieder verlängern, aktuelle Informationen hierzu finden Sie auch online. Die ausführlichen Reisebeschreibungen sowie viele Informationen über uns und unsere Reisen Unser Newsletter ganz kostenlos mit einem Klick bestellt Reisen verbindet Länder, Orte und Menschen während der schönsten Tage des Jahres. Aber lassen Sie uns doch auch zuhause inVerbindung bleiben – unser Newsletter mit aktuellen Informationen, Reisetipps und dem ein oder anderen Reisebericht ist eine ideale Gelegenheit dazu. www.weiss-nesch.de/newsletter Kennen Sie schon unseren Radkatalog 2022? Bei Interesse einfach kostenlos bestellen, online blättern oder herunterladen. www.weiss-nesch.de/service/ katalogbestellung finden Sie unter www.weiss-nesch.de 2 BUSREISEN Weitere Informationen siehe www.weiss-nesch.de

Reisehinweise h Abfahrtszeiten Generell fahren unsere Busse morgens oder frühmorgens, je nach Reiseziel, an den Zustiegsstellen ab. Bei der Rückkehr planen wir die Ankunft des Busses amersten Ausstiegspunkt zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr, wobei Verspätungen natürlich nicht ausgeschlossen werden können. h Anmeldung – Buchung Sie können Ihre Reise bequem kontaktlos telefonisch unter 07459 / 93004-0, per E-Mail unter ab@weiss-nesch.de oder im Internet unter www.weiss-nesch.de sowie persönlich in unserem Büro in Nagold-Vollmaringen buchen. h Bestätigung – Zahlung Bei Tagesfahrten ist der komplette Reisepreis nach Rechnungsstellung und bis 1 Woche vor Abfahrt zur Zahlung fällig. Ca. 1 Woche vor Abfahrt informieren wir Sie telefonisch über Ihre Abfahrtszeit. Bei Mehrtagesreisen ist nach Erhalt der Buchungsbestätigung eine Anzahlung von 25,-- €, höchstens jedoch 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Den Restbetrag bezahlen Sie bitte bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn. Sie erhalten ca. 1 Woche vor Reiseantritt Ihre Reiseunterlagen mit allen erforderlichen Daten. h Datenschutz Ihre Daten sind bei uns sicher. Nach Anmeldung Ihrer Reise werden wir Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff gemäß den gesetzlichen Bestimmungen schützen. Zur Durchführung Ihrer Reise verarbeitenwir Ihre Daten undwerden sie ausschließlich für diesen Zweck an unsere Erfüllungsgehilfen wie z.B. Hotels, Reiseleiter, Fremdagenturen etc. weitergeben bzw. im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen speichern. Die detaillierten Informationen gemäß Art. 13 und Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) finden Sie auf www.weiss-nesch.de. Auf Anfrage lassen wir Ihnen diese auch gerne zukommen. h Frühbucherrabatt Bei Buchung einer Mehrtagesreise bis einschließlich 31.03.2022 gewähren wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 3%auf den Reisegrundpreis imDZ, sofern es sich nicht um eine Agenturbuchung oder eine Gruppenbuchung mit bereits gewährtem Gruppenrabatt handelt. h Hygienemaßnahmen Bei allen Reisenwerden die zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden Hygienevorschriften sowohl für die Busfahrt als auch für den Programmablauf vor Ort eingehalten, denn die Gesundheit aller Menschen hat oberste Priorität. Wir informieren Sie zusammen mit den Reiseunterlagen entsprechend, wobei aufgrund der teilweise kurzfristigen Änderungen seitens der Behörden auch noch spätere Anpassungen nicht ausgeschlossen werden können. h Mindestteilnehmerzahl Für alle unsere Tagesfahrten und Mehrtagesreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Sollte diese nicht rechtzeitig erreicht werden, benachrichtigen wir Sie bei Tagesfahrten spätestens 1 Woche, bei Mehrtagesreisen spätestens 2 Wochen vor dem Abreisetag. h Mobilität Falls Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt und somit diesbezüglich unsicher sind, dann sprechen Sie uns bitte an. Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personenmit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, wenn ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. h Reisebedingungen Bei unseren Tagesfahrten gelten die Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten, siehe www.weiss-nesch.de. Bei unseren Mehrtagesreisen gelten die in diesem Prospekt auf den Seiten 10/11 abgedruckten Reisebedingungen für Pauschalreiseverträge. h Reisepapiere Gerne informierenwir Sie imBedarfsfall über die notwendigenDokumente und Bestimmungen Ihrer jeweiligen Reiseländer, wobei Sie für die Beschaffung der gegebenenfalls noch benötigten Dokumente/Unterlagen selbst verantwortlich sind. h Reiserücktritt-Basisschutz Es ist immer schade, wenn Sie eine gebuchte Reise wieder stornieren müssen und hierbei gegebenenfalls sogar noch Stornogebühren für Sie anfallen. Um hiergegen abgesichert zu sein, empfehlen wir Ihnen, unseren günstigen Reiserücktritt-Basisschutz gleich für jeden Reiseteilnehmer mitzubuchen, so dass Sie im„Fall der Fälle“ lediglich 20 % der anfallenden Stornogebühren tragen müssen. Der Betrag richtet sich nach dem Reisepreis und kann der folgenden Tabelle entnommen werden: h Sparen – der Weiss&Nesch Tipp! Gruppen reisen bereits ab 6 vollzahlenden Personen preiswerter, sofern sie gemeinsam und direkt beiWeiss&Nesch eineMehrtagesreise aus demvorliegenden Prospekt buchen bzw. zahlen! Die Ermäßigung wird auf der Basis des DZ-Preises errechnet und beträgt h Versicherung – Insolvenzversicherung gemäß § 651k BGB Selbstverständlich haben wir das Insolvenzrisiko entsprechend der Vorgaben des Gesetzgebers abgesichert. h Zustiegsstellen – kostenlos Folgende Hauptzustiege können bei allen Busreisen kostenlos gewählt werden (in alphabetischer Reihenfolge): Böblingen ZOB, Ehningen Hauptstraße, Gärtringen Rathaus, Herrenberg ZOB, Horb Bahnhof, Iselshausen Olive, Nagold ZOB, Nufringen Apotheke, Sindelfingen ZOB, Vollmaringen Betriebshof Weiss&Nesch. h Zustiegsstellen – gegen Aufpreis Bitte geben Sie gleich bei der Buchung Ihrer Reise an, wenn Sie unseren Abholservice in Anspruch nehmenmöchten. Es stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, die Abholung erfolgt jeweils an einer öffentlichen Bushaltestelle im gewünschten Ort. Der Preis gilt pro Person, richtet sich nach der gebuchten Personenzahl und der Entfernung zum Hauptzustieg und kann zusammen mit der Auflistung aller möglichen Orte bei uns erfragt oder unter www.weiss-nesch.de abgerufen werden. Auf Anfrage ist auch eine Haustürabholung gegen einen zusätzlichen Aufpreis möglich. Bitte beachten Sie, dass generell Ihre Einstiegsstelle am Ende der Reise auch als Ausstiegsstelle maßgebend ist. Aus Rücksichtnahme auf die anderen Fahrgäste sowie aus zeitlichen und versicherungstechnischen Aspekten dürfen die Busfahrer keine zusätzlichen Ausstiegsstellen anfahren. Reisepreis bis 250,- €  12,- € 1.000,- €  28,- € 500,- €  18,- € 1.250,- €  32,- € 750,- €  24,- € 1.500,- €  37,- € ab 6 Personen Minigruppe 3 % ab 10 Personen Gruppe 5 % ab 16 Personen Maxigruppe 7 % 3 BUSREISEN Weitere Informationen siehe www.weiss-nesch.de

…aus dem Inhalt 15.04.-18.04. 4 Tage Prag – die„Goldene Stadt“ 4 16.04.-23.04. 8 Tage Istrien – grünes Paradies Kroatiens 4 21.04.-24.04. 4 Tage Holland mit Blumenkorso 4 26.04.-30.04. 5 Tage Saisoneröffnungsfahrt ins Blaue 5 18.05.-22.05. 5 Tage Südtirol – Sonnenseite der Alpen 5 06.06.-08.06. 3 Tage Bernina & Glacier-Express 5 12.06.-19.06. 8 Tage Wellness in Lenti 5 23.06.-26.06. 4 Tage Traumhaftes Zillertal 6 12.08.-14.08. 3 Tage Berner Oberland – Grindelwald 6 29.08.-02.09. 5 Tage Lago Maggiore 6 06.09.-10.09. 5 Tage Mecklenburgische Seenplatte 6 11.09.-18.09. 8 Tage Wellness in Lenti 5 18.09.-25.09. 8 Tage Istrien – grünes Paradies Kroatiens 4 01.10.-02.10. 2 Tage Würzburg und Mainfranken 7 01.10.-02.10. 2 Tage Wipptal – im Herzen Tirols 7 05.10.-09.10. 5 Tage Blumenriviera & Côte d’Azur 7 08.10.-09.10. 2 Tage STARLIGHT EXPRESS Bochum 7 12.10.-16.10. 5 Tage Gardasee – unvergesslich schön 8 19.10.-23.10. 5 Tage Naturfaszination Harz mit Brockenfahrt 8 27.10.-30.10. 4 Tage Saisonabschluss ins Blaue 5 04.12.-07.12. 4 Tage Dresden & Erzgebirge im Advent 8 30.12.-01.01. 3 Tage Silvesterfahrt ins Blaue 8 30.12.-02.01. 4 Tage Silvesterfahrt ins Blaue 8 Tagesfahrtenüberblick siehe Rückseite LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 33 x Übernachtung im 4**** Hotel Van der Valk in Breukelen 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 33 x Frühstücksbuffet 33 x Abendessen 3 Gang Menü 31 x geführter Stadtrundgang Alkmaar 31 x Stadtrundfahrt in Amsterdam ohne Eintrittsgelder 4 Tage RN DZ p. Pers. EZ 21.04.-24.04.2022 1003 479,- 632,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 33 x Übernachtung im 4**** Hotel Clarion Congress de Luxe 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 33 x Frühstücksbuffet 31 x Abendessen imHotel 31 x Böhmisches Abendessen mit 3 Freigetränken und Musik 31 x Panoramaschifffahrt inkl. Abendessen 31 x Führung Prager Altstadt 31 x Führung Prager Burg 3Ausflugsangebot gegen Aufpreis ohne weitere Eintrittsgelder 4 Tage RN DZ p. Pers. EZ 15.04.-18.04.2022 1001 425,- 539,- Aufpreis Ausflug Burg Karlstein inkl. Eintritt 29,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 37 x Übernachtung im 3*** Hotel Plava Laguna Resorts (April) 37 x Übernachtung im 3*** Hotel Laguna Materada in Poreč (September) 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC 3Begrüßungsgetränk 37 x Frühstücksbuffet 37 x Abendbuffet (April) 37 x Abendbuffet inkl. einheimische Weine, Bier, Saft und Mineralwasser (September) ohne Eintrittsgelder 8 Tage RN DZ p. Pers. EZ 16.04.-23.04.2022 1002 569,- 639,- 18.09.-25.09.2022 1013 599,- 669,- (kombiniert mit Radreise) Gültige Stornostaffel B Hollands Blütenzauber Blumenkorso, Keukenhof & Amsterdam Prag – die „Goldene Stadt“ mit Ausflugsangebot Burg Karlstein Istrien – grünes Paradies Kroatiens Halbinsel mit mediterraner Schönheit 1. Tag: Auf ins„Land der Blumen“ Anreise nach Nijmegen, Aufenthalt und Weiterfahrt ins Hotel in Breukelen. 2. Tag: Meeresluft & Blumenduft Stadtrundgang Alkmaar mit seinem berühmten Käsemarkt, Bummel im Seebad Zandvoort, ausgiebiger Aufenthalt im Keukenhof, der schönste Frühlingspark der Welt – was für ein Tag! 3. Tag: Blumenkorso – ein Meer aus Farben & Blüten Frühmorgens Fahrt nach Noordwijk und Besuch des sensationellen Blumenkorsos. Weiterfahrt bisVolendamamMarkermeer und Aufenthalt. Zum Abschluss kurze Stadtrundfahrt durch Amsterdam, Weltstadt mit Charme. 4. Tag: Tot ziens – Auf Wiedersehen Rückreise in die Zustiegsorte. 1. Tag: Karlsbad – Prag Anreise indieweltbekannteKurbäderstadt Karlsbad und Aufenthalt. Nachmittags Weiterfahrt nach Prag. 2. Tag: Prager Altstadt & Böhmischer Abend Vormittags Besichtigung der Innenstadt. Nachmittags Freizeit oder Ausflugsangebot Burg Karlstein (Aufpreis). Böhmisches Abendessen mit Musik. 3. Tag: Prager Burg & Lichterfahrt Heute steht der Berg Hradschin mit dem Veitsdom und der kaiserlichen Burg auf dem Programm, nachmittags Zeit zur freienVerfügung. Abends Panoramaschifffahrt auf der Moldau mit Abendessen. 4. Tag: Abschied von der „Stadt der 1000 Türme“ Nach dem Frühstück Heimreise. 1. Tag: Ab in den Süden… Anreise nach Poreč und vielleicht erster Strandspaziergang bei guter Meeresluft? 2.-7. Tag: Aufenthalt Erholen und die Seele baumeln lassen, genießen, entdecken – einfach Urlaub nachWunsch. Das charmante Poreč bietet für jeden Geschmack etwas. 8. Tag: Bis ganz bald… Sie sagen„Auf Wiedersehen“ und treten gut erholt die Heimreise an. Ausflugsmöglichkeiten: 3. Tag: Herrliche Hafenstadt Rovinj mit ihrer wunderschönen Altstadt, auf einer Halbinsel gelegen – beeindruckend schön! 5. Tag: Fischerstädtchen Pula mit dem berühmten Amphitheater, dem Dom und vielem mehr – abwechslungsreich! Seite 4 BUSREISEN Ausführliche Reisebeschreibungen siehe www.weiss-nesch.de

LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 33/4 x Übernachtung im sehr guten Mittelklassehotel 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC 33/4 x Frühstücksbuffet 33/4 x Abendessen 3 Gang Menü oder Buffet 32/3 x Ganztagesausflug in die Umgebung ohne Eintrittsgelder 5 Tage RN DZ p. Pers. EZ 26.04.-30.04.2022 1004 469,- 529,- 4 Tage RN DZ p. Pers. EZ 27.10.-30.10.2022 1020 379,- 459,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 32 x Übernachtung im 3*** Hotel Albula & Julier in Tiefencastel 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 32 x Frühstücksbuffet 32 x Abendessen 3 Gang Menü 31 x Stadtführung Chur 31 x Bahnfahrt mit demOriginal Bernina Express Tiefencastel–Tirano (2. Klasse) 31 x Bahnfahrt mit demOriginal Glacier Express Chur–Andermatt (2. Klasse) 3ständigeWN-Reisebegleitung ohne weitere Eintrittsgelder 3 Tage RN DZ p. Pers. EZ 06.06.-08.06.2022 1006 449,- 489,- Gültige Stornostaffel D LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 34 x Übernachtung im 3*** Hotel zur Brücke in Mittewald 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 34 x Frühstücksbuffet 33 x Abendessen 3 Gang Menü & Salatbuffet 31 x Abendessen 4 Gang Menü bei Kerzenschein 31 x Südtiroler Brettljause 3Ganztagesreiseleitung Dolomiten ohne Eintrittsgelder 5 Tage RN DZ p. Pers. EZ 18.05.-22.05.2022 1005 469,- 529,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 37 x Übernachtung im 4**** Thermal Hotel Balance in Lenti 3Superior Zimmer mit Bad oder DU/ WC 3Begrüßungsgetränk 37 x Vital-Frühstücksbuffet 3Kuchenbuffet (15:30 – 16:00 Uhr) 37 x Abendbuffet mit internationalen und ungarischen Spezialitäten 3Eintritt, täglich unbegrenzt, in die Therme Lenti & Energiepark St. Georg 3Benutzung Erlebnisbad sowie aller Becken Badehalle und Freibäder 3hoteleigener Wellnessbereich 3Bademantel auf dem Zimmer ohne Eintrittsgelder 8 Tage RN DZ p. Pers. EZ 12.06.-19.06.2022 1007 659,- 771,- 11.09.-18.09.2022 1012 709,- 849,- (kombiniert mit Radreise) Gültige Stornostaffel B Fahrten ins Blaue Saisoneröffnung und -abschluss Bernina & Glacier Express Schweizer Bahnromantik Südtirol – malerisch, majestätisch, blühend Die Sonnenseite der Alpen „Ungarische“ Entspannung im idyllischen Lenti „Lass dich überraschen“… Wer liebt sie nicht, die vielen kleinen überraschenden Momente, die uns das Leben verschönern sollen? Unsere Fahrten ins Blaue sind immer wieder für solche Überraschungen gut und nicht nur beliebt wie eh und je, sondern auch längst schon ein richtiger Geheimtipp bei zahlreichen Stammkunden. Einmal raus aus dem Gewohnten! Rein ins Unbekannte! Ob ans Wasser oder in die Berge, in eine Stadt oder aufs Land, ins Inland oder in eines unserer schönen Nachbarländer – es wird sicherlich auch dieses Jahr wieder ein einmaliges Erlebnis für alle Reiseteilnehmer.. Ob nach Norden, Süden, Osten oder Westen, in jeder Himmelsrichtung gibt es sehenswerte und abwechslungsreiche Reiseziele, deren Erkundung sich absolut lohnt … 1. Tag: Grüezi mitenand Anreise nach Chur, Stadtrundgang und Aufenthalt. Nachmittags landschaftlich reizvolle Fahrt ins Hotel. 2. Tag: Panoramafahrt mit dem Bernina Express Bahnreise mit dem Original Bernina Express durch das Albulatal nach Pontresina und weiter über den traumhaften 2.300 m hohen Bernina Pass hinunter nach Tirano in Italien. Mit dem Bus geht es zurück in Ihr Hotel. 3. Tag: Erlebnis Glacier Express & Heimreise Mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ erwartet Sie vonChur bis Andermatt einweiteres Bahnerlebnis der besonderen Art, atemberaubend und abwechslungsreich. Nachmittags Heimreise. 1. Tag: Fuggerstadt Sterzing Anreise nach Sterzing und Aufenthalt. Weiterfahrt zum Hotel. 2. Tag: Ach ist das schön hier! Ausflug ins Tauferer Tal und Freizeit. Besuch Krippenmuseum in Luttach, Bummel in Bruneck. 3. Tag: Naturschauspiel Südtirol – Dolomiten & Erdpyramiden Herrliche Dolomitenrundfahrt und Besuch der formschönsten Erdpyramiden in Europa am Rittner Sonnenplateau. 4. Tag: Brixen & Kastelruth Bummel in Brixen. Über die Panoramastraße erreichen Sie Kastelruth zur Brettljause – guten Appetit! Anschließend Freizeit oder Fahrt nach Seis. 5. Tag: Kloster Ettal – Heimreise 1. Tag: Sie werden schon erwartet Anreise nach Lenti. Begrüßungsgetränk und Vorstellung der Wellnessmöglichkeiten. 2.-7. Tag: Aufenthalt Genießen, entdecken, die Seele baumeln und es sich einfach gut gehen lassen – so sieht Urlaub aus! 8. Tag: „Entspannte“ Rückreise Sie fahren über Graz, Linz und München in die Zustiegsorte zurück. Ausflugsmöglichkeiten: 3. Tag: Schinkenhof, Murska Sobota & Bad Radkersburg 4. Tag: Der kleine und der große Plattensee, Keszthely 5. Tag: Varaždin, Čakovec & Lendava mit Schloss Esterházy 5 BUSREISEN Ausführliche Reisebeschreibungen siehe www.weiss-nesch.de

LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 34 x Übernachtung im 3*** Hotel Pian Nava in Premeno 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 34 x Frühstücksbuffet 33 x Abendessen 4 Gang Menü & Salatbuffet 31 x Abendessen 4 Gang Menü bei Kerzenlicht, mit italienischer Vorspeise & Salatbuffet 31 x Filmvorführung „Lago Maggiore und seine Umgebung“ 33 x ganztägige Reiseleitung 31 x Schifffahrt & Eintritt Borromäische Inseln 31 x Taxiboottransfer Insel San Giulio 31 x Verkostung typischer Produkte der Region ohne weitere Eintrittsgelder 5 Tage RN DZ p. Pers. EZ 29.08.-02.09.2022 1010 459,- 509,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 33 x Übernachtung im 4**** Hotel Pachmair 3Komfortzimmer mit Bad o. DU/WC & TV 33 x Frühstücksbuffet mit Gesundheitsecke und Trinkbrunnen 3Täglich Kaffeejause (ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee) 33 x Abendessenmit Menüwahl, Vorspeisen-, Suppen-, Salat- und Dessertbuffet sowie Tischgetränke (Bier, Wein, alkoholfrei) 3Unterhaltungs- und Ausflugsprogramm wie beschrieben 3Nutzung des Relax-Badecenter inkl. beheiztemPanorama-Freibad ohne Eintrittsgelder 4 Tage RN DZ p. Pers. EZ 23.06.-26.06.2022 1008 399,- 453,- (kombiniert mit Radreise) Gültige Stornostaffel B LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 34 x Übernachtung im 3*** Hotel Reutereiche in Stavenhagen 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 34 x Frühstücksbuffet 34 x Buffetabendessen 31 x Begrüßungsgetränk 31 x Ganztagesreiseleitung Mecklenburgische Seenplatte 31 x Schifffahrt auf der Müritz 31 x Ganztagesreiseleitung Insel Rügen 31 x Ganztagesreiseleitung RostockWarnemünde 31 x Hafenrundfahrt Warnemünde ohne weitere Eintrittsgelder 5 Tage RN DZ p. Pers. EZ 06.09.-10.09.2022 1011 465,- 519,- Gültige Stornostaffel B LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 32 x Übernachtung im 3*** Hotel Panorama in Hasliberg-Reuti 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 32 x Frühstücksbuffet 32 x Abendessen 3 Gang Menü 3Fahrt mit der Jungfrau-Zahnradbahn Grindelwald Grund–Kleine Scheidegg und zurück (2. Klasse) ohne weitere Eintrittsgelder 3 Tage RN DZ p. Pers. EZ 12.08.-14.08.2022 1009 339,- 389,- Gültige Stornostaffel C Lago Maggiore, Borromäische Inseln & Orta See Traumhaftes Zillertal Mit Ausflug nach Innsbruck Mecklenburgische Seenplatte Mit Ausflügen nach Rügen & Rostock Berner Oberland – Grindelwald Eiger, Mönch & Jungfrau 1. Tag: Ab an den Lago Maggiore Anreise über Chur, Bellinzona ins Hotel in Premeno, inmitten der Hügellandschaft des Lago Maggiore gelegen. 2. Tag: Die Borromäische Inseln Die monumentale Isola Bella mit ihrem berühmten Palazzo und die Isola dei Pescatori werden Sie beeindrucken! Mittags Bummel im idyllischen Stresa. 3. Tag: Romantisches Seitental Ausflug nachMacugnaga imAnzascatal – erlebnisreich und faszinierend. 4. Tag: Idylle pur am Ortasee Traumhafte Lage, kleiner Geheimtipp – lassen Sie sich überraschen vomOrt, vom See und von der Insel San Giulio. 5. Tag: Se(h)enswerte Heimreise… …über die Gotthard-Route und entlang der Schweizer Seenwelt. 1. Tag: Gramai Alm & Pertisau Anreise undMittagspause auf der Gramai Alm, anschließend Bummel in Pertisau. Hotelbezug in Uderns. Abendessen und Stimmungsmusik. 2. Tag: Tuxertal & Mayrhofen Panoramafahrt über Finkenberg zum Hintertuxer Gletscher, nachmittags Aufenthalt in Mayrhofen. Nach dem Essen Tiroler Heimatabend. 3. Tag: Innsbruck erleben Ausflug in dieTiroler Hauptstadt mit dem berühmten„Goldenen Dachl“ und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel, anschließend Musikunterhaltung. 4. Tag: Rattenberg, die kleinste Stadt Österreichs… …bildet den Abschluss der Reise. Nachmittags Rückfahrt in die Zustiegsorte. 1. Tag: Den Alltag hinter sich lassen Anreise über Nürnberg, Leipzig ins Hotel in Stavenhagen, mitten im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz gelegen. 2. Tag: Das Land der 1000 Seen Sie erleben heute die bezaubernde Vielfalt der Mecklenburgischen Seenplatte inkl. Aufenthalt inWaren und Schifffahrt. 3. Tag: Rügen – vielfältig schön Die beliebte Insel wird auch Sie mit all ihren Höhepunkten inkl. der berühmten Kreidefelsen beeindrucken! 4. Tag: Rostock &Warnemünde Freuen Sie sich auf die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und später auf die maritimenHöhepunkte vonWarnemünde inkl. Hafenrundfahrt. 5. Tag: Bis bald… Nach ereignisreichen Tagen Heimreise. 1. Tag: Bern – Hasliberg Anreise in die Schweizer Hauptstadt Bern, malerisch an einer Schleife der Aare gelegen, und Aufenthalt. Nachmittags Weiterfahrt bis Hasliberg und dann hinauf nach Reuti in Ihr Hotel –willkommen im Panorama! 2. Tag: So weit das Auge reicht… Schon die Auffahrt ab Grindelwald Grund bis zur Kleinen Scheidegg auf 2.061 m Höhe ist traumhaft. Oben genießen Sie die Aussicht und lassen es sich gut gehen oder Sie fahren noch höher hinauf bis zum Jungfraujoch–Top of Europe auf 3.454 m! Ein herrlicher Tag! 3. Tag: Luzern – Heimreise Über den Brünigpass erreichen Sie das malerisch gelegene Luzern. Aufenthalt, nachmittags Rückreise. 6 BUSREISEN Ausführliche Reisebeschreibungen siehe www.weiss-nesch.de

© Starlight-Express LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 31 x Übernachtung im 3*** GHotel Würzburg 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 31 x Frühstücksbuffet 31 x kalteWinzerplatte 31 x StadtführungWürzburg 31 x 3er Weinprobe 31 x Musikabendmit Alleinunterhalter 31 x Schifffahrt auf demMain 31 x Führung Rokokogarten Veitshöchheim ohne weitere Eintrittsgelder 2 Tage RN DZ p. Pers. EZ 01.10.-02.10.2022 1014 185,- 209,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 34 x Übernachtung im 3*** Hotel Helios in Diano Marina 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV & Balkon 34 x Frühstücksbuffet 34 x Abendessen 4 Gang Menü 33 x Ausflug wie beschriebenmit Ganztagesreiseleitung ohne Eintrittsgelder 5 Tage RN DZ p. Pers. EZ 05.10.-09.10.2022 1016 449,- 515,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 32 x Übernachtung imguten 3*** Hotel imWipptal 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC & TV 32 x Frühstücksbuffet 31 x Abendessen imHotel 3 Gang Menü oder Buffet 31 x Bergbauernjause 31 x Hüttenabendmit Bauernbuffet & Musik 31 x Stadtführung Landsberg am Lech 31 x Ganztagesführung Täler-Rundfahrt 31 x Halbtagesführung Stubaital ohne Eintrittsgelder 3 Tage RN DZ p. Pers. EZ 01.10.-03.10.2022 1015 339,- 379,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 31 x Übernachtung im sehr guten Mittelklassehotel stays by friends Bochum 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 31 x Frühstücksbuffet 31 x Abendessen 3 Gang Menü o. Buffet 31 x Stadtführung Bochum 31 x Musicalkarte STARLIGHT EXPRESS (Kat. 3) ohne weitere Eintrittsgelder 2 Tage RN DZ p. Pers. EZ 08.10.-09.10.2022 1017 289,- 335,- Aufpreis Musicalkarte PK 2 11,- Musicalkarte PK 1 21,- Gültige Stornostaffel E Barockstadt Würzburg Mit Besuch einer Häckerwirtschaft Italienische Blumenriviera & Côte d’Azur Wipptal – im Herzen Tirols Mit urigem Hüttenabend STARLIGHT EXPRESS Das weltweit erfolgreichste Musical 1. Tag: Auf nach Würzburg DieBesichtigungbeginntmit einemHöhepunkt imwahrsten Sinne desWortes, dem Ausblick von der FestungMarienberg aus, Wahrzeichen der Stadt. Es folgen ein geführter Rundgang und Freizeit! Zum Tagesausklang gibt es in der Häckerwirtschaft eine Kostprobe von 3 ausgewählten Weinen und eine schmackhafte Winzerplatte, ein Alleinunterhalter sorgt für Stimmung! 2. Tag: Grandioser Rokokogarten & Rothenburg ob der Tauber Leinen los zur Schifffahrt nachVeitshöchheim, gefolgt vom geführten heiteren Spaziergang durch den schönsten RokokogartenEuropas. Nachmittags Aufenthalt im mittelalterlichen Rothenburg ob der Tauber, anschließend Heimreise. 1. Tag: Traumhafte Anreise... nach Diano Marina, einer der bekanntesten Ferienorte an der Blumenriviera. 2. Tag: Cannes & Nizza Zuerst Cannes, Treffpunkt von „Stars & Sternchen“, dann Nizza, Perle der Côte d‘Azur – was für ein Tag! 3. Tag: San Remo & Dolceacqua Eine wunderschöne Stadt und dazu das berühmte Ligurische Hinterland. 4. Tag: Monaco & Eze Village Luxusgefühl im Fürstentum inkl. Spaziergang zum Grimaldi-Schloss samt Wachablösung, Formel-1-Rennstreckeund Casino sowie Abstecher in das nahegelegene Eze Village – einfach dufte! 5. Tag: Sie haben viel gesehen… Nach dem Frühstück Heimreise. 1. Tag: Landsberg am Lech Geführter Rundgang im„oberbayerischen Rothenburg ob der Tauber“ und Freizeit. Vorbei an Kochelsee, Walchensee und Mittenwald mit kurzem Stopp bei der beeindruckenden Friedensglocke von MösernerreichenSie das Hotel imWipptal. 2. Tag: Täler-Rundfahrt & urige Hüttengaudi Rundfahrt durch 3 unberührte Seitentäler mit Einkehr im Schmirntal. Am frühen Abend Fahrt ins hintere Gschnitztal, auf der urigen Laponesalm warten das Hüttenbuffet und eine zünftige Tiroler Almmusik. 3. Tag: Stubaital & Abschied Ab ins Stubaitalmit seinemmajestätischen Gletscher unddemherausragendenGrawa Wasserfall. Nachmittags Heimreise. 1. Tag: Auf zur „rasanten“ Reise Anreise nach Bochum und spannende Rundfahrt durch die aufstrebende und moderne Metropole bis hin zum Kemnader See. Anschließend Hotelbezug in direkter Nähe des Musicaltheaters. Nach dem Abendessen lassen Sie sich vom rasantesten Musical des Universums, STARLIGHT EXPRESS, verzaubern. Eine faszinierende Bühnenkonstruktion, aufwendige Kostüme, mitreißende Musik, spektakuläre Technik und eine Geschichte, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Heute Nacht träumen Sie sicher von Lokomotiven… 2. Tag: Jetzt geht es noch nach Köln Nach dem ausgiebigen Frühstück Weiterfahrt nach Köln und Aufenthalt in der Domstadt. Nachmittags Heimreise. 7 BUSREISEN Ausführliche Reisebeschreibungen siehe www.weiss-nesch.de

LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 33 x Übernachtung im 3*** Ibis Hotel Dresden Zentrum 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn & TV 33 x Frühstücksbuffet 31 x Stadtführung Dresden 31 x Ausflug Seiffen & Erzgebirge mit Reiseleitung 31 x Eintritt Schauwerkstatt Porzellanmanufaktur Meißen ohne weitere Eintrittsgelder 4 Tage RN DZ p. Pers. EZ 04.12.-07.12.2022 1021 365,- 426,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 34 x Übernachtung im 4**** Park Hotel Oasi in Garda 3Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV & Balkon 34 x Frühstücksbuffet 34 x Abendessen 3-Gang-Menümit Menüwahl ab dem 2. Tag 31 x Ausflug südlicher Gardasee mit Besuch einer Olivenölmühle 31 x Ausflug Mantua – Borghetto – Spiazzi inkl. Stadtführung Mantua 31 x Ausflug nördlicher Gardasee mit Schifffahrt Riva – Limone –Malcesine 33 x Ganztagesreiseleitung ohne weitere Eintrittsgelder 5 Tage RN DZ p. Pers. EZ 12.10.-16.10.2022 1018 449,- 535,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 32/3 x Übernachtung im sehr guten Mittelklassehotel 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC 32/3 x Frühstücksbuffet 31/2 x Abendessen 3 Gang Menü o. Buffet 31 x Silvesterfeier inkl. Essen, Musik und Tanz 31/2 x Ganztagesausflug in die Umgebung ohne Eintrittsgelder 3 Tage RN DZ p. Pers. EZ 30.12.22-01.01.23 1022 375,- 435,- 4 Tage RN DZ p. Pers. EZ 30.12.22-02.01.23 1023 479,- 559,- Gültige Stornostaffel C LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 34 x Übernachtung imguten Mittelklassehotel zumMühlenberg in Bad Sachsa/Steina 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC & TV 34 x Frühstücksbuffet 34 x Abendessen 4 Gang Menü 33 x Ganztagesreiseleitung inkl. StadtführungenWernigerode & Goslar 31 x Fahrt mit der Brockenbahn ab/bis Drei-Annen-Hohne ohne weitere Eintrittsgelder 5 Tage RN DZ p. Pers. EZ 19.10.-23.10.2022 1019 569,- 609,- Gültige Stornostaffel C Dresden & Erzgebirge im Advent Ein Fest der Lichter Traumziel Gardasee – Perle Italiens mit mediterranem Flair Silvesterfahrten ins Blaue Es bleibt spannend Naturfaszination Harz – als Höhepunkt der Brocken 1. Tag: Ein Wintermärchen beginnt Anreise nach Dresden. Herzlich willkommen im weihnachtlich geschmückten Elbflorenz. 2. Tag: Dresden & Striezelmarkt Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang. Nachmittags genießen Sie Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik auf dem Striezelmarkt! 3. Tag: Seiffen &„Weihnachtsland“ Erzgebirge Das romantische Seiffen mit dem Spielzeugmuseum, der Schauwerkstatt und der Kirche ist einer der Höhepunkte Ihrer zauberhaften Rundfahrt durch das weihnachtliche Erzgebirge. 4. Tag: Es geht noch nach Meißen Besichtigung der Schauwerkstatt in der Meißener Porzellanmanufaktur, anschließend Rückreise. 1. Tag: Der Sonne entgegen… Anreise durch die schöne Schweiz nach Garda, inmitten einer üppig grünenBucht. 2. Tag: Der südliche Gardasee Garda, Sirmione als vielleicht schönste Stadt des Gardasees sowie Bardolino und der Besuch einer naheliegenden Olivenölmühle stehen auf dem Programm. 3. Tag: Mantua, Borghetto & die „Felsenkirche“ Mantua entzückt mit malerischer Lage, idyllisch wird es im kleinen Mühlendorf Borghetto. Unvergesslich bleibt dieWallfahrtskirche auf einem Felsvorsprung. 4. Tag: Höhepunkte im Norden Heute lernen Sie Riva, Limone und Malcesine kennen – inklusive Schifffahrt! 5. Tag: Es ist soweit… Nach dem Frühstück Heimreise. Seit vielen Jahren gehören sie zum festen Programm und sie dürfen auch dieses Jahr nicht fehlen: herzlich willkommen bei unseren traditionellen Blaufahrten zum Jahreswechsel! Viele Stammgäste freuen sich alljährlich auf ein Wiedersehenmit ihren zahlreichen Reisefreunden, Neukundenwerden sofort„in die Familie“ aufgenommen. In lockerer Atmosphäre freuen sich alle gemeinsamauf die bevorstehenden Tage, wo immer sie auch hinführen werden. Überraschungen sind einfach immer schön, sie machen den Alltag farbenfroher und abwechslungsreicher. Kommen Sie mit und feiern Sie mit nettenMenschen, in geselliger Runde und in einer attraktiven und sehenswerten Gegend. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch! 1. Tag: Sagenhafte Anreise… Anreise und Aufenthalt in Hann. Münden, anschl. Weiterfahrt zum Hotel. 2. Tag: Hexenzauber & buntes Wernigerode Ein örtlicher Reiseleiter zeigt Ihnen heute seine schöne Heimat – lassen Sie sich einfach überraschen und mitreißen. 3. Tag: Mit „Volldampf“ auf den sagenumwobenen Brocken Fahrt mit der Brocken-Schmalspurbahn – ein absolutes Erlebnis mit Ausblick! 4. Tag: Kaiserstadt & Okertalsperre UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Goslar und die größte Talsperre im Harz – abwechslungsreich und beeindruckend! 5. Tag: Bad Sooden-Allendorf Eine wahre Perle der Fachwerkkunst zum Abschluss! Nachmittags Heimreise. 8 BUSREISEN Ausführliche Reisebeschreibungen siehe www.weiss-nesch.de

Das aktuelle Reiserecht Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie Für alle Pauschalreisen gelten gesetzliche Bestimmungen, welche hauptsächlich demVerbraucherschutz dienen und somit Ihnen zugute kommen. So sind wir nun verpflichtet, Sie vor der Buchung einer Reise über Ihre wichtigsten Rechte zu informieren. Der Einfachheit halber sind diese im unten stehenden„Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden“ übersichtlich zusammengefasst. Bitte lesen Sie diese Hinweise aufmerksam durch, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden Sie bei der Buchung amTelefon oder bei uns im Büro danach fragen. Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, dürfen Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. ReiseverkehrWeiss&Nesch GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt ReiseverkehrWeiss&Nesch GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls derTransport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz. Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302  Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.  Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller imVertrag inbegriffenen Reiseleistungen.  Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sichmit demReiseveranstalter oder demReisebüro inVerbindung setzen können.  Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine andere Person übertragen.  Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies imVertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.  Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vomVertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.  Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.  Zudemkönnen die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vomVertrag zurücktreten.  Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vomVertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt dieses Recht„Kündigung“), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen.  Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden.  Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet. Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Reiseverkehr Weiss&Nesch GmbH hat eine Insolvenzabsicherung mit tourVers abgeschlossen (im Schadensfall zu kontaktieren: HanseMerkur Vers. AG – Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg, +49 40 53799360). Die Reisenden können diese Einrichtung oder gegebenenfalls die zuständige Behörde kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Reiseverkehr Weiss&Nesch GmbH verweigert werden. 9 BUSREISEN Weitere Informationen siehe www.weiss-nesch.de

1. Abschluss des Pauschalreisevertrages, Verpflichtung des Kunden 1.1. Für alle Buchungswege gilt: a) Grundlage des Angebots von W+N und der Buchung des Kunden sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden Informationen von W+N für die jeweilige Reise, soweit diese dem Kunden bei der Buchung vorliegen. b)Weicht der Inhalt der Reisebestätigung vonW+N vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot vonW+N vor, an das W+N für die Dauer von 8Tagen gebunden ist. DerVertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, soweitW+N bezüglich des neuen Angebots auf die Änderung hingewiesen und seine vorvertraglichen Informationspflichten erfüllt hat und der Kunde innerhalb der BindungsfristW+N die Annahme durch ausdrückliche Erklärung oder Anzahlung erklärt. c) Der Kunde haftet für alle vertraglichen Verpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen, soweit er eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 1.2. Für mündliche, telefonische, schriftliche, per E-Mail oder per Telefax übermittelte Buchungen gilt: a) Solche Buchungen (außer mündliche und telefonische) sollen mit dem Buchungsformular vonW+N erfolgen (bei E-Mails durch Übermittlung des ausgefüllten und unterzeichneten Buchungsformulars als Anhang). Mit der Buchung bietet der Kunde W+N den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. An die Buchung ist der Kunde 8 Tage gebunden. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung (Annahmeerklärung) durch W+N zustande. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird W+N dem Kunden eine den gesetzlichen Vorgaben zu deren Inhalt entsprechende Reisebestätigung in Textform übermitteln, sofern der Reisende nicht Anspruch auf eine Reisebestätigung in Papierform nach Art. 250 § 6 Abs. (1) Satz 2 EGBGB hat, weil der Vertragsschluss in gleichzeitiger körperlicher Anwesenheit beider Parteien oder außerhalb von Geschäftsräumen erfolgte. 1.3. Bei Buchungen im elektronischen Geschäftsverkehr (z.B. Internet, App, Telemedien) gilt für den Vertragsabschluss: a) Dem Kunden wird der Ablauf der elektronischen Buchung in der entsprechenden Anwendung vonW+N erläutert. b) Dem Kunden steht zur Korrektur seiner Eingaben, zur Löschung oder zum Zurücksetzen des gesamten Buchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. c) Die zur Durchführung der Onlinebuchung angebotenen Vertragssprachen sind angegeben. Rechtlich maßgeblich ist ausschließlich die deutsche Sprache. d) Soweit der Vertragstext von W+N im Onlinebuchungssystem gespeichert wird, wird der Kunde darüber und über die Möglichkeit zum späteren Abruf des Vertragstextes unterrichtet. e) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig buchen“ bietet der Kunde W+N den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. An dieses Vertragsangebot ist der Kunde 8 Tage ab Absendung der elektronischen Erklärung gebunden. f ) Dem Kunden wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischemWeg bestätigt. g) Die Übermittlung der Buchung durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Kunden auf das Zustandekommen eines Pauschalreisevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. W+N ist vielmehr frei in der Entscheidung, das Vertragsangebot des Kunden anzunehmen oder nicht. h) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Reisebestätigung vonW+N beim Kunden zustande. i) Erfolgt die Reisebestätigung sofort nach Vornahme der Buchung des Kunden durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ durch entsprechende unmittelbare Darstellung der Reisebestätigung am Bildschirm (Buchung in Echtzeit), so kommt der Pauschalreisevertrag mit Zugang und Darstellung dieser Reisebestätigung beim Kunden am Bildschirm zustande, ohne dass es einer Zwischenmitteilung über den Eingang seiner Buchung nach f ) bedarf, soweit dem Kunden die Möglichkeit zur Speicherung auf einem dauerhaften Datenträger und zum Ausdruck der Reisebestätigung angeboten wird. Die Verbindlichkeit des Pauschalreisevertrages ist jedoch nicht davon abhängig, dass der Kunde diese Möglichkeiten zur Speicherung oder zum Ausdruck tatsächlich nutzt.W+N wird dem Kunden zusätzlich eine Ausfertigung der Reisebestätigung in Textform übermitteln. 1.4. W+N weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§§ 312 Abs. 7, 312g Abs. 2 Satz 1 Ziff. 9 BGB) bei Pauschalreiseverträgen nach § 651a und § 651c BGB, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk, Telemedien und Onlinedienste) abgeschlossen wurden, keinWiderrufsrecht besteht, sondern lediglich die gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte, insbesondere das Rücktrittsrecht gemäß § 651h BGB (siehe hierzu auch Ziff. 5). Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn der Vertrag über Reiseleistungen nach § 651a BGB außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden ist, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall besteht ein Widerrufsrecht ebenfalls nicht. 2. Bezahlung 2.1. W+N und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reisepreis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder annehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständlicher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 25,-- € pro Person, höchstens jedoch 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 14 Tage vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem in Ziffer 7 genannten Grund abgesagt werden kann. Bei Buchungen kürzer als 14 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig. 2.2. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl W+N zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht des Reisenden besteht, und hat der Reisende den Zahlungsverzug zu vertreten, so ist W+N berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vomPauschalreisevertrag zurückzutreten und den Reisenden mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten. 3. Änderungen von Vertragsinhalten vor Reisebeginn, die nicht den Reisepreis betreffen 3.1. Abweichungen wesentlicher Eigenschaften von Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Pauschalreisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und von W+N nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind W+N vor Reisebeginn gestattet, soweit die Abweichungen unerheblich sind und den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen. 3.2. W+N ist verpflichtet, den Kunden über Leistungsänderungen unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. auch durch E-Mail, SMS oder Sprachnachricht) klar, verständlich und in hervorgehobener Weise zu informieren. 3.3. Im Fall einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Eigenschaft einer Reiseleistung oder der Abweichung von besonderen Vorgaben des Kunden, die Inhalt des Pauschalreisevertrages geworden sind, ist der Kunde berechtigt, innerhalb einer von W+N gleichzeitig mit Mitteilung der Änderung gesetzten angemessenen Frist entweder die Änderung anzunehmen oder unentgeltlich vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten. Erklärt der Kunde nicht innerhalb der vonW+N gesetzten Frist ausdrücklich gegenüber diesemden Rücktritt vomPauschalreisevertrag, gilt die Änderung als angenommen. 3.4. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind. Hatte W+N für die Durchführung der geänderten Reise bzw. einer eventuell angebotenen Ersatzreise bei gleichwertiger Beschaffenheit zum gleichen Preis geringere Kosten, ist dem Kunden der Differenzbetrag entsprechend § 651m Abs. 2 BGB zu erstatten. 4. Preiserhöhung; Preissenkung 4.1. W+N behält sich nach Maßgabe der §§ 651f, 651g BGB und der nachfolgenden Regelungen vor, den im Pauschalreisevertrag vereinbarten Reisepreis zu erhöhen, soweit sich eine nach Vertragsschluss erfolgte a) Erhöhung des Preises für die Beförderung von Personen aufgrund höherer Kosten für Treibstoff oder andere Energieträger, b) Erhöhung der Steuern und sonstigen Abgaben für vereinbarte Reiseleistungen, wie Touristenabgaben, Hafen- oder Flughafengebühren, oder c) Änderung der für die betreffende Pauschalreise geltenden Wechselkurse unmittelbar auf den Reisepreis auswirkt. 4.2. Eine Erhöhung des Reisepreises ist nur zulässig, sofern W+N den Reisenden in Textform klar und verständlich über die Preiserhöhung und deren Gründe unterrichtet und hierbei die Berechnung der Preiserhöhung mitteilt. 4.3. Die Preiserhöhung berechnet sich wie folgt: a) Bei Erhöhung des Preises für die Beförderung von Personen nach 4.1.a) kannW+N den Reisepreis nach Maßgabe der nachfolgenden Berechnung erhöhen: - Bei einer auf den Sitzplatz bezogenen Erhöhung kann W+N vom Kunden den Erhöhungsbetrag verlangen. - Anderenfalls werden die vom Beförderungsunternehmen pro Beförderungsmittel geforderten, zusätzlichen Beförderungskosten durch die Zahl der Sitzplätze des vereinbarten Beförderungsmittels geteilt. Den sich so ergebenden Erhöhungsbetrag für den Einzelplatz kannW+N vom Kunden verlangen. b) Bei Erhöhung der Steuern und sonstigen Abgaben gem. 4.1.b) kann der Reisepreis um den entsprechenden, anteiligen Betrag heraufgesetzt werden. c) Bei Erhöhung der Wechselkurse gem. 4.1.c) kann der Reisepreis in dem Umfange erhöht werden, in dem sich die Reise dadurch für W+N verteuert hat. 4.4. W+N ist verpflichtet, dem Kunden/Reisenden auf sein Verlangen hin eine Senkung des Reisepreises einzuräumen, wenn und soweit sich die in 4.1.a)-c) genannten Preise, Abgaben oder Wechselkurse nach Vertragsschluss und vor Reisebeginn geändert haben und dies zu niedrigeren Kosten fürW+N führt. Hat der Reisende mehr als den hiernach geschuldeten Betrag gezahlt, ist der Mehrbetrag von W+N zu erstatten. W+N darf jedoch von dem zu erstattenden Mehrbetrag dieW+N tatsächlich entstandenen Verwaltungsabgaben abziehen. W+N hat dem Kunden/Reisenden auf dessen Verlangen nachzuweisen, in welcher Höhe Verwaltungsausgaben entstanden sind. 4.5. Preiserhöhungen sind nur bis zum 20. Tag vor Reisebeginn eingehend beim Kunden zulässig. 4.6. Bei Preiserhöhungen von mehr als 8 % ist der Kunde berechtigt, innerhalb einer von W+N gleichzeitig mit Mitteilung der Preiserhöhung gesetzten angemessenen Frist entweder die Änderung anzunehmen oder unentgeltlich vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten. Erklärt der Kunde nicht innerhalb der von W+N gesetzten Frist ausdrücklich gegenüber diesem den Rücktritt vom Pauschalreisevertrag, gilt die Änderung als angenommen. 5. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn /Stornokosten 5.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber W+N unter der nachfolgend angegebenen Anschrift zu erklären. Falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu erklären. 5.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verliert W+N den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen kann W+N eine angemessene Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht vonW+N zu vertreten ist. W+N kann keine Entschädigung verlangen, soweit am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen; Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der Kontrolle der Partei unterliegen, die sich hierauf beruft und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden wären. W+N hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen der Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter Berücksichtigung der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen und des erwarteten Erwerbs durch anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen festgelegt. Unter Beachtung des Zeitpunkts des Zugangs der Rücktrittserklärung des Kunden bei W+N wird die pauschale Entschädigung wie folgt mit der jeweiligen Stornostaffel berechnet: Reisebedingungen der Firma ReiseverkehrWeiss&NeschGmbH Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und Reiseverkehr Weiss&Nesch, nachstehend „W+N“ abgekürzt, im Buchungsfall zustande kommenden Pauschalreisevertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 651a - y BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB (Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus. Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch. 10 BUSREISEN Weitere Informationen siehe www.weiss-nesch.de

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=