Katalog

BIS 31.03.2022 FRÜHBUCHERRABATT Radreisen 2022

2 Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Liebe Reisegäste, liebe Radreisefreunde, nun liegt er vor Ihnen, unser Reisekatalog 2022, und wir freuen uns, dass Sie schon darin blättern. Natürlich hoffen wir, dass die Reisen ansprechen und jeder seinWunschziel findet. Wie üblich haben wir im Sommer/Herbst 2021 viel recherchiert, gesucht und gestöbert, wir waren unterwegs, um Radwege abzufahren und wir haben hochmotiviert und mit viel Liebe und Freude die Reisen vorbereitet und den Katalog erstellt. Und trotzdem war es anders. Ja, es war anders, weil uns immer die Frage nach dem Ende der Pandemie begleitete. Wie können wir planen, wohin führt der Weg, wie wird die Situation in der Reisesaison 2022 sein? Die Reisejahre 2020 und 2021 waren wohl eine der größten Herausforderungen für unseren Touristiksektor. Wir haben sie gemeistert und Ihre überwältigende Treue, Solidarität und tatkräftige Unterstützung war sicherlich der wichtigste Pfeiler – ein herzliches Dankeschön hierfür! Diese Herausforderung hat uns jedoch auchWeichen für die Zukunft gestellt und so haben wir entschieden, unseren Katalog ab 2022 nur noch mit Radreisen zu erstellen. Selbstverständlich gibt es auch weiterhin die klassischen Busreiseziele, wenn auch im kleineren Umfang. Diese werden wir ausschließlich über unsere Homepage, über den Newsletter und über Annoncen anbieten. Für die Saison 2022 haben wir ein Potpourri der beliebtesten Busreisen der vergangenen Jahre vorgesehen – Sie dürfen also gespannt sein. Ob Rad oder Bus – gönnen Sie sich eine Auszeit, wir freuen uns auf gemeinsame Reiseerlebnisse. Ihr Volker Nesch mit dem gesamten Reiseteam Unser Newsletter ganz kostenlos mit einem Klick bestellt Reisen verbindet Länder, Orte und Menschen während der schönsten Tage des Jahres. Aber lassen Sie uns doch auch zuhause inVerbindung bleiben – unser Newsletter mit aktuellen Informationen, Reisetipps und dem ein oder anderen Reisebericht ist eine ideale Gelegenheit dazu. www.weiss-nesch.de/newsletter Ihr Büroteam: hinten von links: ClaudiaWeiand, Andrea Busch vorne: Michaela Enderlein Weiss&Nesch GmbH Schönbuchstraße 51 72202 Nagold-Vollmaringen Telefon: 07459 / 93004-0 Fax: 07459 / 93004-44 ab@weiss-nesch.de www.weiss-nesch.de Öffnungszeiten bis auf weiteres: Mo.-Fr.: 09:00 - 15:00 Uhr Situationsbedingt werden wir die Öffnungszeiten wieder verlängern, aktuelle Informationen hierzu finden Sie auch online. 3 LIEBE RADREISEFREUNDE Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Weiss&Nesch – Gruppenreisen nach Maß Busreisen, Radreisen & gerne auch Golfreisen – unvergessliche Touren nach Ihren Wünschen! Busanmietung Mit eigenem Chauffeur unterwegs Sie benötigen „nur“ einen Bus mit Fahrer für einen Transfer, eine Tagesfahrt oder eine Mehrtagesreise? Gerne stehenwir als Dienstleister zur Verfügung –mit unseremmodernen Fuhrpark aus 12 Reisebussen für bis zu 60 Personen könnenwir Ihnen stets die optimale Busgröße und ein faires Preis-/Leistungsverhältnis anbieten. Selbstverständlich kann in Kombinationmit dem Bus auch einer unserer 10 Spezialradanhänger angemietet werden. Individuelle Gruppenreisen Bus & Rad Wir erfüllen Ihre Reisewünsche Reisen sind unsere Leidenschaft und unsere Stärke ist es, für jede Gruppe das beste Angebot zu erstellen. Ob Schulklasse oder Verein, Familie oder Freunde, Kirchengemeinde oder Firma: Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unseren leistungsstarken und zuverlässigen Partnern in ganz Europa. Nennen Sie uns Ihre ganz speziellenVorstellungen und lassen Sie sich von unserem kompetenten und kreativen Team Ihre maßgeschneiderte Reise planen, organisieren und durchführen. Golfreisen In unserer Region nur bei Weiss&Nesch Auch die Freunde des Golfsports können bei uns imMittelpunkt der Reise stehen. Viele Golfclubs, Mitglieder und Captains vertrauen bereits auf unsere Erfahrung und legen die Organisation ihrer Reise in die Hände derWeiss&Nesch Golfreiseexperten. Einige inspirierendeVorschläge für Tages- und Mehrtagesreisen finden Sie im Sonderprospekt, den Sie kostenlos anfordern können – Anruf genügt. Der große Vorteil: die Golfbags, Elektrocaddys und Lithiumbatterien fahren im geschlossenen Spezialanhänger mit! 4 IHR GRUPPENSPEZIALIST Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Es hat wie immer viel Spaß gemacht, gemeinsammit demWeiss&Nesch-Organisationsteam eine bunte Palette an Radreisezielen zusammen zu stellen und neue Radwege zu erkunden.Wir kennen bereits die Streckenverhältnisse vor Ort und wissen, wo geradelt wird – vorbei an den vielen schönen und sehenswerten Orten entlang der Routen. Manche Reisen begleiten wir schon seit vielen Jahren und wissen daher genau, wo es etwas Interessantes zu entdecken gibt, aber auch, auf was wir achten müssen. Gleichzeitig sind wir stets flexibel, um bei Bedarf spontan reagieren zu können, uns gegebenenfalls bei Sperrungen Alternativrouten einfallen zu lassen oder auch bei gelegentlich auftretenden Radpannen zu helfen. Das Radfahren und das Reisen gehört zu unseren Leidenschaften – wir freuen uns, diese mit der Weiss&Nesch-Radreisefamilie teilen zu dürfen und unsere Erfahrung in die schönsten Tage des Jahres einbringen zu können. Albert Hans Ödi Alexandra Hugo Igor Tom Volker Arne Claudia Karl Walter &Waltraud Franz Martina Auch wir freuen uns schon auf die kommende Saison! Unsere Radbegleiterinnen und Radbegleiter stellen sich vor Stefan 5 RADBEGLEITER Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Luftaustausch im Bus Aktivfilter sorgen für zusätzliche Sicherheit Entspannt und sicher reisen Unsere Hygienemaßnahmen Unter demMotto „Miteinander – Füreinander“ erfüllen wir gemeinsamgewissenhaft die von Politik, Gesundheitsexperten und unseren Verbänden der Bustouristik entwickelten Hygieneauflagen. So schaffen wir die besten Voraussetzungen für eine sichere und sorglose Reise und genießen unsere unbeschwerten Tage. Die gültigen Regeln sind abhängig von den Infektionszahlen undweiteren Faktoren, daher verändern sie sich regelmäßig. Die jeweils aktuell gültigen Bestimmungen können gerne bei uns erfragt werden, zusätzlich sind sie zusammen mit dem Hygienekonzept online abrufbar unter www.weiss-nesch.de. Die von außen aufgenommene Frischluft und der im Kühlbetrieb an heißen Tagen verbleibende Umluftanteil werden über hocheffiziente Filter gereinigt. Diese filtern Partikel ab einer Größe von 0,5 Mikrometer heraus. Tröpfchen, die das Virus bergen, oder Staubpartikel, an denen es anhaftet, können somit erfasst und gefiltert werden. Diese Aktivfilter mit antiviraler Funktion werden regelmäßig getauscht.      Frischluftzufuhr Aufdachanlage gefiltert Frischluftzufuhr Frontbox gefiltert Abluft über Boden 6 HYGIENEKONZEPT Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Unser Katalog Auch bei der Produktion von Druckprodukten wird CO2 ausgestoßen. Dies gilt es zu kompensieren, umunseren Reisekatalog klimaneutral bezeichnen zu können. Deshalb werden mit Print&Forest im südamerikanischen Paraguay Bäume für diese Kompensation gepflanzt. Klimaschutz geht uns alle an – wir sind dabei. Mit der Kraft der Sonne Photovoltaikanlagen zählen zudenwichtigstenQuellen zur erneuerbaren Energie – schon seit vielen Jahren leistenwir somitmodernen Anlagen nicht nur unseren Beitrag zur klimaschonendenStromerzeugung, sondern kompensieren gleichzeitig einen beachtlichen Anteil der bei unserenBusreisen entstandenenTreibhausgase. Busreisen Reisebusse liegen in der Klimabilanz nicht nur weit vor dem Flieger und dem Pkw, sie schneiden auch besser als die Bahn ab. Und in unseren komfortablen Fahrzeugen ist Umweltschutz das reinste Vergnügen. Aus der Statistik des Umweltbundesamtes: „Der Bus allein kann zwar nicht dasWeltklima retten, aber er zeigtWege aus dem globalenTreibhaus. Denn im Schnitt stößt ein Reisebus nur 36 Gramm Kohlendioxid pro Personenkilometer aus“. Busse sind aber nicht nur sauber, sondern auch sparsam und schonen so die natürlichen Ressourcen. Viele Impressionen mit wenig Emissionen Genuss mit gutem Gewissen PRINT&FOREST Klimaneutral gedruckt 4 BÄUME GEPFLANZT Quelle: Umweltfreundlich mobill, Umweltbundesamt 2020 bdo Stand 01/2021 Dreimal um die Welt im Bus Ein Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Bangkok verursacht 3,7t CO2eq. Das entspricht dem, was an klimaschädlichen Treibhausgasen auf einer Strecke von rund 19.000 kmmit dem Pkw oder 80.000 kmmit dem Zug und 117.000 kmmit dem Fernlinien-Reisebus emittiert wird. Oder anschaulicher: Entweder einmal Urlaub in Thailand oder dreimal mit dem Bus um dieWelt. oder oder 7 KLIMASCHUTZ Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Alle Informationen – einfach finden Unter www.weiss-nesch.de finden Sie alle Informationen über unsere Bus-, Rad- und Golfreisen sowie über unser Unternehmen und über unseren umfangreichen Service. Online buchen – schnell und bequem Um eine Reise online zu buchen, brauchen Sie nur unter Reiseprogramm auf Ihr gewünschtes Reisethema zu klicken und Sie werden in einzelnen Schritten durchs Programm geführt, bis Ihre Angaben vollständig sind und Sie die Buchung an uns abschicken können. Oder Sie befragen den Reisefinder über Reiseart/Reisetyp/Reiseziel und auch hier werden Sie in kleinen Schritten durchs Programm geführt, bis Sie die Buchung an uns abschicken können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Suche nach IhrempersönlichenTraumurlaub. Reisegutscheine Das ideale Geschenk zu allen Anlässen! In beliebiger Höhe oder für eine konkrete Reise ... ... mit Sicherheit eine besondere Freude Alle Reisen im Internet buchbar unter www.weiss-nesch.de Unser Newsletter - ganz kostenlos - mit einem Klick bestellt Reisen verbindet Länder, Orte undMenschen während der schönsten Tage des Jahres. Aber lassen Sie uns doch auch zuhause in Verbindung bleiben – unser Newsletter mit aktuellen Informationen, Reisetipps und dem ein oder anderen Reisebericht ist eine ideale Gelegenheit dazu. www.weiss-nesch.de/newsletter Geführte oder individuelle Radreisen – attraktiv für jedes Alter, im Fokus steht oft die Geselligkeit Werdet Freunde bei Facebook und schaut rein in unsere aktuellen Veranstaltungen! Glücklichsein Jubiläum Muttertag Geburtstag 8 WISSENSWERTES Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Das aktuelle Reiserecht Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie Für alle Pauschalreisen gelten gesetzliche Bestimmungen, welche hauptsächlich demVerbraucherschutz dienen und somit Ihnen zugute kommen. So sind wir nun verpflichtet, Sie vor der Buchung einer Reise über Ihre wichtigsten Rechte zu informieren. Der Einfachheit halber sind diese im untenstehenden„Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden“ übersichtlich zusammengefasst. Bitte lesen Sie diese Hinweise aufmerksam durch, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden Sie bei der Buchung am Telefon oder bei uns im Büro danach fragen. Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, dürfen Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. ReiseverkehrWeiss&Nesch GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt ReiseverkehrWeiss&Nesch GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls derTransport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz. Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302  Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.  Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller imVertrag inbegriffenen Reiseleistungen.  Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können.  Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine andere Person übertragen.  Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies imVertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8%des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.  Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreisemit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.  Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.  Zudemkönnen die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vomVertrag zurücktreten.  Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind demReisenden angemessene andereVorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vomVertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt dieses Recht„Kündigung“), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen.  Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden.  Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet. Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigenMitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Reiseverkehr Weiss&Nesch GmbH hat eine Insolvenzabsicherung mit tourVers abgeschlossen (im Schadensfall zu kontaktieren: HanseMerkur Vers. AG – Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg, +49 40 53799360). Die Reisenden können diese Einrichtung oder gegebenenfalls die zuständige Behörde kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Reiseverkehr Weiss&Nesch GmbH verweigert werden. 9 REISERECHT Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Der Reiz unserer Radreisen h Die Kombination Bus und Rad Wir bieten Ihnen eine bequeme und stressfreie An- und Rückreise mit unseren komfortablen Reisebussen. Bei fast allen Reisen begleitet der Bus die tägliche Tour, es werden Treffpunkte mit dem Fahrer vereinbart, damit Sie z.B. Ihre Kleidung entsprechend anpassen oder sich mit Getränken versorgen können. Verlässt Sie einmal die Radllust, so können Sie auch die Tour vorzeitig beenden und mit dem Bus bis an das Etappenziel mitfahren. h Ihr eigenes Rad ist mit dabei Viele Radfahrer legen hier besonderenWert darauf undmit unseren geschlossenen Spezialradanhängern ist der Transport bequem möglich. Unabhängig davon haben Sie dennoch die Möglichkeit, bei Bedarf ein Leihrad zu buchen, teilweise wird dies auch gerne in Anspruch genommen, um ein E-Bike zu testen (siehe Seite 12). h Touren, die Freude und Spaß bringen Die von uns ausgesuchten Radtouren mit einer Etappenlänge vor Ort zwischen 35 kmund 80 km führen zumgrößtenTeil über Radwege und verkehrsarme Nebenstraßen, sodass eine durchschnittliche Kondition und Fitness zur Bewältigung vollkommen ausreicht. Für Besichtigungen und Pausen bleibt ebenfalls genügend Zeit. h Geführte Radreisen mit Komfort Organisierte Radreisen bieten Ihnen einHöchstmaß an Komfort. Unsere Radbegleiter zeigen Ihnen die Strecke sowie die Schönheiten der Landschaft, zusätzlich erhalten Sie zur Information bei den meisten Reisen detailliertes Kartenmaterial (zumTeil leihweise). Die Unterkünfte sind in der Regel Hotels der 3*** oder 4**** Kategorie. h Urlaubsspaß für alle Sinne Wenn Sie mit dem Rad unterwegs sind, erfassen Sie mit allen Sinnen die freie Natur – ohne Lärm, Abgase und Anpassung an den Straßenverkehr. Die Radetappen sind größtenteils abseits der Touristenströme. Sie begegnen auf unseren Routen den vielfältigen Reizen von Landschaft und Kultur, entdecken die Schönheit der Natur und verträumte Dörfer, die Ihnen bei einer Autofahrt verborgen bleiben. Sie erfahren die Befriedigung über Ihre eigene Leistung, vor allem aber werden Sie feststellen, dass man mehr schafft als man sich anfangs vielleicht selbst zutraut. h Mit Menschen auf DU und DU Sie werden überrascht sein, wie Menschen, die sich nicht kannten, in kürzester Zeit zu einer fröhlichen Gemeinschaft zusammenwachsen. Dies ergibt sich wie von selbst, da bei dieser etwas anderen Art des Urlaubs der Gruppengedanke von Anfang an Priorität hat und jeder Reiseteilnehmer auf andere Rücksicht nimmt. Je aufgeschlossener man ist und je mehr Toleranz und Spaß man mitbringt, desto mehr wird die Reise für die ganze Gruppe zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wissenswertes von A-Z h Abfahrtszeiten Ihre Reiseunterlagenmit den genauen Abfahrtszeiten und Informationen zu eventuellenTaxi- oder Zubringerdiensten erhalten Sie ca. 1Woche vor Reisebeginn. Generell fahren unsere Busse morgens oder frühmorgens, je nach Reiseziel, an den Zustiegsstellen ab. Bei der Rückkehr planen wir die Ankunft des Busses am ersten Ausstiegspunkt zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr, wobei Verspätungen natürlich nicht ausgeschlossen werden können. h Anmeldung – Buchung Sie können Ihre Reise bequem kontaktlos telefonisch unter 07459 / 93004-0, per Fax unter 07459 / 93004-44, per E-Mail unter ab@weiss-nesch.de oder im Internet unter www.weiss-nesch.de sowie persönlich in unseremBüro in Nagold-Vollmaringen buchen.Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Buchung, um sich so die besten Plätze in Bus und Hotel zu sichern. Mit der gleichzeitigen Buchung eines preiswerten Reiserücktritt-Basisschutzes sind Sie für den„Fall der Fälle“ auf der sicheren Seite. h Bestätigung – Zahlung Bei Mehrtagesreisen ist nach Erhalt der Buchungsbestätigung eine Anzahlung von 25,-- €, höchstens jedoch 20%des Reisepreises zur Zahlung fällig. Den Restbetrag bezahlen Sie bitte bis spätestens 14Tage vor Reisebeginn. Sie erhalten ca. 1Woche vor Reiseantritt Ihre Reiseunterlagen mit allen erforderlichen Daten. h Bettensteuer – City Tax – Tourismusgebühr Zwischenzeitlich wird in vielen deutschen und europäischen Städten eine Abgabe erhoben, welche als Bettensteuer, City Tax, Tourismusgebühr etc. bezeichnet wird. Sofern uns diese Abgabe bei Drucklegung des vorliegenden Prospektes bekannt war, haben wir sie bereits in unseren Reisepreis inkludiert, ohne bei den Leistungen nochmals explizit darauf hinzuweisen. Teilweise wird dies jedoch auch sehr kurzfristig eingeführt. Sollte daher eine Bekanntgabe erst nach Drucklegung erfolgt sein, ist die Abgabe vom Reisegast direkt im Hotel zu bezahlen. h Busflotte / Fuhrpark – mit Qualität und Komfort Entspannt und sicher reisen Sie im Minibus bis hin zu Comfort- und First ClassBussenmit besonders bequemen Schlafsesseln, großzügigemSitzabstand,Waschraum/WC, Bordküche, Leselampen, Fußstützen, Klimaanlage, Navigationssystem, meistens mit DVD Rekordern und natürlich mit maximaler Fahrsicherheit. Unsere moderneW&N-Busflotte besteht aus 12 Reisebussen für 8 bis 60 Personen sowie 10 geschlossenen Spezialradanhängern für 10 bis 40 Fahrräder oder Golfcaddys. 10 WISSENSWERTES VON A-Z Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

h Chauffeure Mit ihrer umsichtigen Fahrweise haben sich unsere Buschauffeure längst einen Platz in den Herzen unserer Gäste erobert. Ob Stadtrundfahrten oder Gebirgspässe – alle Situationen werden von ihnen souverän gemeistert. Die Einhaltung der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten ist eine Selbstverständlichkeit. So gelangen Sie an Bord unserer modernen Komfortreisebusse bequem und sicher an Ihr Urlaubsziel. Entsprechend des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetzes werden unsere Fahrer regelmäßig geschult und weitergebildet. h Datenschutz Ihre Daten sind bei uns sicher. Nach Anmeldung Ihrer Reise werden wir Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff gemäß den gesetzlichen Bestimmungen schützen. Zur Durchführung Ihrer Reise verarbeiten wir Ihre Daten und werden sie ausschließlich für diesen Zweck an unsere Erfüllungsgehilfen wie z.B. Hotels, Reiseleiter, Fremdagenturen etc. weitergeben bzw. im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen speichern. Die detaillierten Informationen gemäß Art. 13 und Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) finden Sie auf www.weiss-nesch.de. Auf Anfrage lassen wir Ihnen diese auch gerne zukommen. h Eintrittsgelder Bei vielen Reisen sind anfallende Eintrittsgelder bereits im Reisepreis inkludiert und entsprechend bei den Leistungen aufgeführt. Eventuell zusätzlich anfallende Eintrittsgelder, die Sie selbst bezahlen, werden von IhremRadbegleiter oder Fahrer jeweils zum günstigsten Tarif vor Ort individuell gelöst. h EU-Pauschalreiserichtlinien Diese gelten seit 01.07.2018 und beinhalten u.a. die Unterrichtung des Reisenden über seine Rechte bei einer Pauschalreise. Bitte beachten Sie hierzu die gesonderten Informationen auf Seite 9 dieses Kataloges. h Euroländer € Folgende Länder haben den Euro als Zahlungsmittel eingeführt: Andorra, Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Portugal, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien und Zypern. h Frühbucherrabatt Bei Buchung einer Mehrtagesreise bis einschließlich 31.03.2022 gewähren wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 3 % auf den Reisegrundpreis im DZ, sofern es sich nicht um eine Agenturbuchung oder eine Gruppenbuchung mit bereits gewährtem Gruppenrabatt handelt. h Gästecenter Bei Zustieg an unserem Betriebshof in Vollmaringen können Sie die Zeit von Ihrer Ankunft bis zur Busabfahrt in unserem Gästecenter verbringen. Hier haben wir für Sie Sitzgelegenheiten und Toiletten eingerichtet. Das Gästecenter hat einen direkten Zugang über die Bushalle zu „Ihrem Reisebus“, der bereits zur Abfahrt bereitsteht. h Gepäck und Radtransport Aufgrund der begrenzten Ladekapazität in unseren Bussen bitten wir Sie, pro Person nicht mehr als 1 Gepäckstück mitzunehmen. Bitte beachten Sie, dass wir für Verlust oder Vertauschen Ihrer Gepäckstücke grundsätzlich keine Haftung übernehmen. Selbstverständlich sind wir stets bemüht, durch sorgfältiges Be- und Entladen den sicheren Transport zu gewährleisten. Ihr Rad ist während des Transportes gegen Beschädigungen versichert; Bagatellschäden, wie etwa Kratzer o.ä., sind allerdings von der Haftung ausgeschlossen. h Hotels Ihre Unterkünfte sind gute bis sehr guteMittelklassehotels bzw. Hotels der 3*** oder 4**** Kategorie. Dank unserer langjährigen Beziehungen zu unseren Geschäftspartnern könnenwir Ihnen attraktive Angebote zu einem fairen Preis unterbreiten. h Hygienemaßnahmen Bei allen Reisen werden die zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden Hygienevorschriften sowohl für die Busfahrt als auch für den Programmablauf vor Ort eingehalten, denn die Gesundheit aller Menschen hat oberste Priorität.Wir informieren Sie zusammen mit den Reiseunterlagen entsprechend, wobei aufgrund der teilweise kurzfristigen Änderungen seitens der Behörden auch noch spätere Anpassungen nicht ausgeschlossen werden können. h Kombiniert Einige unserer Reisen sind mit demMotiv„Kombireisen“ gekennzeichnet. Diese Kombination aus Radreise mit Kurz- oder Erlebnisreise ermöglicht Ihnen einen gemeinsamen Urlaub, auchwenn Ihre Interessen, Wünsche und Aktivitäten unterschiedlich sind. Tauschen Sie Ihr Erlebtes zusammen aus und genießen Sie schöne Urlaubstage. 11 WISSENSWERTES VON A-Z Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

h Leihrad Egal ob Sie es nur bequemhaben wollen oder keine Transportmöglichkeit besteht, ob Sie das eigene Rad nicht mitnehmen oder ein anderes Modell testen wollen – gerne können Sie für die Dauer Ihrer Reise bei uns ein Leihrad buchen und sogar selbst über den gewünschten Antrieb entscheiden: Antrieb mit eigener Muskelkraft Es handelt sich um Damen- oder Herrenräder mit 24 Gangschaltung und Felgenbremse oder um Damenräder mit 7 Gangschaltung und Rücktrittbremse jeweils mit 28 Zoll, Federgabel und gefederter Sattelstütze. Leihgebühr pro Reisetag: 10,- € Antrieb mit Motor: E-Bike (Pedelec) Etwas längere Touren oder hüglige Abschnitte bleiben auch für ungeübte Radler ein Genuss. Die E-Bikes vermitteln wir Ihnen direkt über das Radzentrum Nagold. Unser Partner und Spezialist in Sachen Radsport stellt eine gute Qualität zur Verfügung und ermöglicht Ihnen eine Radtour mit Rückenwind – testen Sie es selbst! Leihgebühr 1. Reisetag: 23,- € Jeder weitere Reisetag: 18,- € h Leistungsänderungen Die Angebote zu den vertraglichen Reiseleistungen in diesemProspekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedochVerständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Unabhängig davon bitten wir zu beachten, dass Änderungen der Streckenverläufe bei den einzelnen Radetappen und deren Reihenfolge nicht auszuschließen sind und aus organisatorischen, wetterbedingten oder technischen Gründen ausdrücklich vorbehalten werden. h Mindestteilnehmerzahl Für alle unsere Mehrtagesreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen. Sollte diese nicht rechtzeitig erreicht werden, benachrichtigen wir Sie spätestens 2Wochen vor dem Abreisetag. h Mobilität Wir bemühen uns, für alle unsere Kunden ein optimales Reiseerlebnis zu schaffen und bieten ein entsprechendes Maß an Erlebnissen und Programm an. Die körperlichen Anforderungen, die Sie hierfür mitbringen sollten, sind abhängig vom Reiseziel, bei den Radreisen bitten wir um gesonderte Beachtung der angegebenen Streckencharakteristik. Ein Mindestmaß an Mobilität ist aber bei allen Reisen erforderlich, da zum Beispiel Stadtführungen teilweise nur zu Fuß gemacht werden können. Falls Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt und somit diesbezüglich unsicher sind, dann sprechen Sie uns bitte an. Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, wenn ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist. h Parken – kostenlos Für die Dauer der Reise haben Sie die Möglichkeit, Ihren PKW auf dem Betriebsgelände in Nagold-Vollmaringen kostenlos, jedoch ohne Haftung, abzustellen. h Preisänderungen Die in diesem Prospekt angegebenen Preise entsprechen dem Stand bei Drucklegung und sind für uns als Reiseveranstalter bindend. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die entsprechenden Bestimmungen in unseren Reisebedingungen, auf die wir ergänzend ausdrücklich hinweisen (siehe Seite 82/83 Ziffer 4). Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung! 12 WISSENSWERTES VON A-Z Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Reisepreis bis 250,- €  12,- € 1.000,- €  28,- € 500,- €  18,- € 1.250,- €  32,- € 750,- €  24,- € 1.500,- €  37,- € B U S - R A D - U N D G O L F R E I S E N B U S - R A D - U N D G O L F R E I S E N 20 Jahre Radreisen 20 Jahre Radreisen B U S - R A D - U N D G O L F R E I S E N 20 Jahre Radreisen 20 Jahre Radreisen B U S - R A D - U N D G O L F R E I S E N 20 Jahre Radreisen 0 Jahre Radreisen 20 Jahre Radreisen 20 Jahre Radreisen h Radbekleidung Speziell für Sie haben wir hochwertige Radbekleidung anfertigen lassen. Zur Verfügung stehen Radtrikot, Radhose und eine passende Windjacke. Sie können aus den Größen S, M, L, XL, XXL und 3 XL auswählen. Für Sie zumWeiss&Nesch Sonderpreis: Radtrikot und Radhose je 20,- € Windjacke 40,- € h Reisebedingungen Bei unseren Mehrtagesreisen gelten die in diesem Katalog auf den Seiten 82/83 abgedruckten Reisebedingungen für Pauschalreiseverträge. h Reisepapiere Gerne informieren wir deutsche Staatsangehörige über die notwendigen Dokumente und Bestimmungen der jeweiligen Reiseländer. Für Angehörige anderer Staaten gibt das zuständige Konsulat Auskunft. h Reiserücktritt-Basisschutz Es ist immer schade, wenn Sie eine gebuchte Reise wieder stornieren müssen und hierbei gegebenenfalls sogar noch Stornogebühren für Sie anfallen. Umhiergegen abgesichert zu sein, empfehlen wir Ihnen, unseren günstigen Reiserücktritt-Basisschutz gleich für jeden Reiseteilnehmer mitzubuchen, so dass Sie im„Fall der Fälle“ lediglich 20%der anfallenden Stornogebühren tragenmüssen. Der Betrag richtet sich nach dem Reisepreis und kann der folgenden Tabelle entnommen werden: h Rücktritt durch den Kunden Tritt der Kunde von einer Mehrtagesreise zurück oder tritt er die Reise nicht an, berechnet sich die Entschädigung gemäß der Ziff. 5 unserer Reisebedingungen für Pauschalreiseverträge (siehe Seite 82/83) und den darin angegebenen Stornostaffeln. Die jeweils gültige Stornostaffel einer Reise ist bei der betreffenden Reise angegeben. h Sicherheit – für Ihre schönsten Tage Bei unseren Bussen handelt es sich ummoderne Fahrzeuge, die den höchsten Sicherheitsansprüchen entsprechen. Schon bei der Anschaffung unserer Neufahrzeuge investieren wir in sicherheitsrelevante Ausstattungen. Unsere Busse werden regelmäßig von unserem geschulten Personal in der betriebseigenen Werkstatt gewartet und durch unabhängige Institutionen technisch geprüft. h Sitzplatzreservierung gratis Wir vergeben die Sitzplätze entsprechend des Buchungsdatums von vorne nach hinten. Je nach Buchungslage können noch Sitzplatzwünsche berücksichtigt werden, es besteht jedoch kein Rechtsanspruch. h Sparen – der Weiss&Nesch Tipp! Gruppen reisen bereits ab 6 vollzahlenden Personen preiswerter, sofern sie gemeinsam und direkt beiWeiss&Nesch eine Mehrtagesreise aus dem vorliegenden Prospekt buchen bzw. zahlen! Die Ermäßigung wird auf der Basis des DZ-Preises errechnet und beträgt ab 6 Personen Minigruppe 3 % ab 10 Personen Gruppe 5 % ab 16 Personen Maxigruppe 7 % 13 WISSENSWERTES VON A-Z Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Zone 1 Zone 2 Zone 3 Zone 4 Zone 5 1 Pers. 33,00 € 44,00 € 56,00 € 78,00 € 99,00 € 2 Pers. 21,00 € 27,00 € 36,00 € 48,00 € 60,00 € 3 Pers. 18,00 € 22,00 € 28,00 € 36,00 € 45,00 € 4 Pers. 15,00 € 19,00 € 23,00 € 30,00 € 37,00 € 5 Pers. 13,00 € 16,00 € 19,00 € 25,00 € 30,00 € 6 Pers. 12,00 € 14,00 € 17,00 € 22,00 € 26,00 € 7 Pers. 11,00 € 13,00 € 15,00 € 20,00 € 23,00 € 8 Pers. 10,00 € 12,00 € 14,00 € 18,00 € 21,00 € Gruppen ab 9 Personen auf Anfrage + Steigerung Flach und leicht für Gelegenheitsfahrer Flach bis maximal leicht hügeliges Gelände Flaches bis hügeliges Gelände mit einigen längeren Anstiegen HügeligesbisbergigesGelände mit längeren Steilstücken Sehr bergiges Gelände mit langen Steilstücken h Streckencharakteristik Bei den E-Bike Reisen geben wir keine Schwierigkeitsstufe an, da hier generell alle Gäste auf eine Motorunterstützung zurückgreifen können. h Versicherung – Insolvenzversicherung gemäß § 651k BGB Selbstverständlich haben wir das Insolvenzrisiko entsprechend der Vorgaben des Gesetzgebers abgesichert. h Verständnis – auf eigenes Risiko Sie üben Ihre Aktivitäten auf unseren Radreisen auf eigenes Risiko aus. Für die Einhaltung der Verkehrsvorschriften sind Sie selbst verantwortlich, auch dann, wenn Sie in einer Gruppe mit Radbegleiter fahren. Für Unfälle und körperliche Schäden, die aus der Ausübung des Radelns herführen, haften wir in keinem Falle. Aus versicherungstechnischen Gründen empfehlen wir in Ihrem eigenen Interesse das grundsätzliche Tragen eines Radhelmes. h Zustiegsmöglichkeiten Wir legen im Interesse aller Kunden besonderen Wert darauf, bei der An- und Rückreise möglichst kurze Ein- bzw. Ausstiegsrouten zu haben. Für unsere Reisen sind daher feste Hauptzustiege entlang der Fahrtstrecke vorgesehen, gleichzeitig kommen Zubringerfahrzeuge oder Taxis zum Einsatz. Aus organisatorischen Gründen haben wir für unsere Radreisen zwei unterschiedliche Zustiegsvarianten erarbeitet. Im Leistungskasten der einzelnen Reisen ist die jeweils gültige Zustiegsvariante angegeben. h Zustiegsstellen – kostenlos Zustiegsvariante 1 Folgende Hauptzustiege können bei allen Radreisen mit Zustiegsvariante 1 kostenlos gewählt werden Vollmaringen Betriebshof Weiss&Nesch Herrenberg ZOB Böblingen ZOB Zustiegsvariante 2 Bei allen Radreisen mit Zustiegsvariante 2 besteht die kostenlose Zustiegsmöglichkeit ausschließlich auf unserem Betriebshof in Vollmaringen. h Zustiegsstellen – gegen Aufpreis Bitte geben Sie gleich bei der Buchung Ihrer Reise an, wenn Sie unseren Abholservice in Anspruch nehmen möchten. Es stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, die Abholung erfolgt jeweils an einer öffentlichen Bushaltestelle im gewünschten Ort. Der Preis gilt pro Person, richtet sich nach der gebuchten Personenzahl und der Entfernung zum Hauptzustieg und kann der nachfolgenden Tabelle entnommen werden: Eine Auflistung aller möglichen Orte mit der entsprechenden Zonenzugehörigkeit finden Sie auf Seite 15. Bitte beachten Sie, dass generell Ihre Einstiegsstelle am Ende der Reise auch als Ausstiegsstelle maßgebend ist. Aus Rücksichtnahme auf die anderen Fahrgäste sowie aus zeitlichen und versicherungstechnischen Aspekten dürfen die Busfahrer keine zusätzlichen Ausstiegsstellen anfahren. h Zustiegsstellen – Haustürabholung gegen Aufpreis Wenn Sie es bevorzugen, direkt an Ihrer Haustüre abgeholt zu werden, können Sie dies gerne gegen einen Aufpreis von 25,00 € pro Person buchen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei kostenpflichtigen Zustiegsorten um einen zusätzlichen Aufpreis handelt. 14 WISSENSWERTES VON A-Z Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Zustiegs-Variante 1 2 Zustiegsort Zone Zone Aidlingen 2 4 Altbulach 4 4 Altdorf 1 4 Altensteig 3 3 Altheim 2 2 Althengstett 4 4 Altingen 3 3 Altnuifra 3 3 Bad Teinach 4 4 Baiersbronn 5 5 Baisingen 1 1 Bebenhausen 4 5 Beihingen 2 2 Bergfelden 5 5 Berneck 3 3 Bernhausen 3 5 Betra 4 4 Bieringen 3 3 Bierlingen 3 3 Bildechingen 2 2 Bittelbronn 3 3 Bondorf 2 2 Bonlanden 3 5 Böblingen 0 4 Börstingen 3 2 Bösingen/Pfalzgrafenweiler 3 3 Breitenberg 4 4 Breitenholz 4 4 Breitenstein 2 4 Bühl 3 3 Calw 4 4 Dachtel 2 4 Dagersheim 2 4 Darmsheim 2 4 Dätzingen 3 4 Deckenpfronn 2 4 Derendingen 3 4 Dettenhausen 3 5 Dettensee 3 3 Dettingen 3 3 Dettlingen 3 3 Deufringen 3 4 Diessen 4 4 Döffingen 2 5 Dornhan 5 4 Dornstetten 4 4 Ebershardt 3 3 Ebhausen 2 2 Echterdingen 3 5 Zustiegs-Variante 1 2 Zustiegsort Zone Zone Eckenweiler 2 2 Effringen 3 3 Egenhausen 3 3 Ehningen 2 4 Emmingen/Nagold 2 2 Empfingen 4 4 Entringen 2 4 Ergenzingen 1 1 Eutingen 1 1 Eyach 2 2 Felldorf/Starzach 3 3 Fischingen 4 4 Freudenstadt 5 5 Gaugenwald 4 4 Gärtringen 2 4 Gechingen 3 4 Glatt 4 4 Glatten 4 4 Göttelfingen 1 1 Grünmettstetten 3 3 Gültlingen 3 3 Gültstein 2 3 Gündringen 1 1 Hailfingen 2 2 Haiterbach 2 2 Hallwangen 4 4 Harthausen/Filderstadt 5 5 Haslach/Herrenberg 1 2 Herrenberg 0 3 Heumaden/Calw 4 4 Hildrizhausen 1 4 Hirschau 3 3 Hochdorf/Nagold 1 1 Holzbronn 3 3 Holzgerlingen 2 4 Hopfau 4 4 Horb 2 2 Ihlingen 3 3 Iselshausen 1 1 Kayh 3 3 Kentheim 4 4 Kiebingen 4 4 Kilchberg 4 4 Klosterreichenbach 5 5 Kuppingen 1 3 Lehenweiler 3 3 Leinfelden 2 5 Leonberg 4 5 Liebelsberg 4 4 Zustiegs-Variante 1 2 Zustiegsort Zone Zone Lossburg 5 5 Lustnau 5 5 Lützenhardt/Waldachtal 3 3 Magstadt 2 4 Maichingen 1 4 Martinsmoos 4 4 Mindersbach 3 3 Möhringen Stgt. 3 5 Mönchberg 3 3 Mötzingen 1 1 Mühlen/Horb 2 2 Mühlheim/Sulz 4 4 Mühringen 2 2 Nagold 1 1 Nebringen 1 2 Neckarhausen 3 3 Nellingsheim 2 2 Neubulach 4 4 Neuhausen/Fildern 5 5 Neuneck 4 4 Neuweiler/CW 4 4 Neuweiler/BB 2 5 Nordstetten 3 3 Nufringen 2 4 Oberhaugstett 4 4 Oberjesingen/Herrenberg 1 3 Oberjettingen 1 2 Oberkollwangen 5 5 Obernau 3 3 Oberndorf/Rottenburg 3 3 Oberschwandorf 2 2 Öschelbronn 2 2 Ostelsheim 3 4 Pfäffingen 3 3 Pfalzgrafenweiler 3 3 Pfrondorf/Nagold 3 3 Plattenhardt 4 5 Poltringen 3 3 Remmingsheim 3 3 Renfrizhausen 5 5 Renningen 3 5 Reusten 3 3 Rexingen 3 3 Rohr Stgt. 3 5 Rohrau 1 4 Rohrdorf/Gäu 2 2 Rohrdorf/Nagold 1 2 Rotfelden 3 3 Rottenburg 3 3 Zustiegs-Variante 1 2 Zustiegsort Zone Zone Salzstetten 3 3 Schafhausen 3 5 Schietingen 2 2 Schömberg/CW 5 5 Schönaich 1 5 Schönbronn 4 4 Schopfloch 4 4 Seebronn 2 2 Seewald 5 5 Sielmingen 4 5 Sigmarswangen 5 5 Simmersfeld 5 5 Simmozheim 4 5 Sindelfingen 1 5 Sommerhardt 5 5 Spielberg 3 3 Stammheim/Calw 4 4 Steinenbronn 3 5 Stetten/Haigerloch 4 4 Sulz am Eck 3 3 Sulz a. N. 5 5 Sulzau 3 3 Tailfingen/Gäufelden 3 3 Talheim/Horb 2 2 Tübingen 4 4 Tumlingen 4 4 Überberg 4 4 Unterjesingen/Tübingen 3 3 Unterjettingen 1 2 Unterschwandorf 2 2 Vaihingen Stgt. 2 5 Vöhringen 5 5 Walddorf 3 3 Waldenbuch 2 5 Warmbronn 3 5 Weiden 5 5 Wart 4 4 Weil der Stadt 3 5 Weil im Schönbuch 2 5 Weitingen 2 2 Wendelsheim 3 3 Wenden 4 4 Wiesenstetten 3 3 Wildberg 3 3 Wolfenhausen 2 2 Wolfschlugen 5 5 Wurmlingen/Rottenburg 3 3 Zavelstein 4 4 Zwerenberg 4 4 15 AUFLISTUNG DER MÖGLICHEN ZUSTIEGSORTE GEGEN AUFPREIS Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Januar Februar März April KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 52 1 2 5 1 2 3 4 5 6 9 1 2 3 4 5 6 13 1 2 3 1 3 4 5 6 7 8 9 6 7 8 9 10 11 12 13 10 7 8 9 10 11 12 13 14 4 5 6 7 8 9 10 2 10 11 12 13 14 15 16 7 14 15 16 17 18 19 20 11 14 15 16 17 18 19 20 15 11 12 13 14 15 16 17 3 17 18 19 20 21 22 23 8 21 22 23 24 25 26 27 12 21 22 23 24 25 26 27 16 18 19 20 21 22 23 24 4 24 25 26 27 28 29 30 9 28 13 28 29 30 31 17 25 26 27 28 29 30 5 31 Mai Juni Juli August KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 17 1 22 1 2 3 4 5 26 1 2 3 31 1 2 3 4 5 6 7 18 2 3 4 5 6 7 8 23 6 7 8 9 10 11 12 27 4 5 6 7 8 9 10 32 8 9 10 11 12 13 14 19 9 10 11 12 13 14 15 24 13 14 15 16 17 18 19 28 11 12 13 14 15 16 17 33 15 16 17 18 19 20 21 20 16 17 18 19 20 21 22 25 20 21 22 23 24 25 26 29 18 19 20 21 22 23 24 34 22 23 24 25 26 27 28 21 23 24 25 26 27 28 29 26 27 28 29 30 30 25 26 27 28 29 30 31 35 29 30 31 22 30 31 September Oktober November Dezember KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So KW Mo Di Mi Do Fr Sa So 35 1 2 3 4 39 1 2 44 1 2 3 4 5 6 48 1 2 3 4 36 5 6 7 8 9 10 11 40 3 4 5 6 7 8 9 45 7 8 9 10 11 12 13 49 5 6 7 8 9 10 11 37 12 13 14 15 16 17 18 41 10 11 12 13 14 15 16 46 14 15 16 17 18 19 20 50 12 13 14 15 16 17 18 38 19 20 21 22 23 24 25 42 17 18 19 20 21 22 23 47 21 22 23 24 25 26 27 51 19 20 21 22 23 24 25 39 26 27 28 29 30 43 24 25 26 27 28 29 30 48 28 29 30 52 26 27 28 29 30 31 44 31 Tg. Reiseziel Seite Deutschland 2 Liebliches Taubertal – ein Radweg für Genießer 18 3 Elsass und Rheinpfalz – immer eine Reise wert 19 3 Der Aischtalradweg im schönen Frankenland 19 4 Vom Achensee bis München – perfekt für Genussradler 20 4 Chiemsee-Alpenland – ein Paradies für Naturliebhaber 21 4 Bad Gögging – Radgenuss &Wellnessvergnügen 22 5 Fuldaradweg – von der Quelle bis zur Flussmündung 23 5 Unser Saarland – unglaubliche Vielfalt 24 5 Der Mosel-Radweg – Genussradeln entlang derWeinreben 25 5 Natur pur – Erlebnis Hunsrück auf drei Radwegen 26 5 Der BayerischeWald – Natur hautnah erleben 27 6 Bad Füssing – Radeln, Therme &Wellness vom Feinsten 28 6 Der Lahntal- & Rheinradweg bis Rüdesheim 29 6 Der Elberadweg von Dresden bis Magdeburg 30 6 Von Prag nach Dresden auf dem beliebten Elberadweg 65 7 VomBodensee zumKönigssee – anspruchsvoll & genüsslich 31 7 Spreewaldidylle & Lausitzer Seenland – Erholung pur 32 7 Die Mecklenburger Seen – das pure Naturerlebnis 33 7 Der Donau-Radweg – von Passau nachWien 46 8 Das Münsterland – Radvergnügen vom Feinsten 34 8 DerWeser Radweg – von Hann. Münden bis Bremerhaven 35 8 Ostfriesland & die Insel Norderney 36 9 Der Ostseeküsten-Radweg 2 – ein Traum auf Rädern 37 Tg. Reiseziel Seite Europa 3 Radlerfinale 2022 –Wir sagen Danke 18 Frankreich 3 Elsass und Rheinpfalz – immer eine Reise wert 19 4 Das Burgund – im Herzen Frankreichs gelegen 76 6 Von den Vogesen nach Burgund auf dem EuroVelo 6 77 8 Die Provence & Camargue – zwei Traumziele 80 8 Die Schluchten des Tarn – atemberaubend schön 81 9 Vom Tal der Loire bis zum Atlantik auf dem EuroVelo 6 78/79 Italien 4 Vom Brenner nach Südtirol – eine Radreise für Genießer 48 5 Der Vinschgau – ein Tal voller anziehender Gegensätze 49 5 Der Gardasee – ein riesig schimmernder Diamant 50 6 Das Val di Sole & die Brenta Dolomiten 51 6 Insel Elba – das Schmuckkästchen 52 7 Das Piemont – ein wahres Paradies mit Eleganz & Stil 53 7 Von Bozen nach Venedig – abwechslungsreich schön 54 7 Der Alpe-Adria Radweg – ein unvergessliches Erlebnis 55 8 Die Abruzzen – eine beeindruckende Region 56 8 Rund um Cesenatico – ein Eldorado für alle Radfahrer 57 8 Welt der Dolomiten &„prickelndes“ Prosecco-Land 58 8 Chianti-Gebiet & toskanische Traumlandschaften 59 10 Wundervolles Sizilien – Perle des Mittelmeeres 60/61 11 Apulien – Italiens schönsten Süden per Rad entdecken 62/63 Tg. Reiseziel Seite Kroatien 8 Traumhafte Kvarner Bucht – die Königin der Adria 72 8 Dalmatien – kroatische Küstenschönheiten 73 8 Istrien – ein wahres Rennrad-Dorado am Meer 74 8 Istrien – eine Landschaft voller Farben & Gegensätze 75 Österreich 4 Willkommen im Radl-Paradies Zillertal 38 4 Rund um den Bregenzerwald – Symphonie in Grün 39 5 Der Ennsradweg – ein Geheimtipp für Naturbegeisterte 40 5 Rund ums Pitztal – Gipfel, Bergseen &Wasserfälle 41 5 Verwöhntage rund um den Dachstein 42 6 Der Drau-Radweg & das schöne Kärntner Land 43 7 Das Kärntner Seenland – die Sonnenseite der Alpen 44 7 Der Mur-Radweg – ein Radgenuss auf höchstem Niveau 45 7 Der Donau-Radweg – von Passau nachWien 46 7 Traumhaftes Burgenland – unterwegs im„Land der Sonne“ 47 7 Der Alpe-Adria Radweg – ein unvergessliches Erlebnis 55 Tschechien 6 Westböhmisches Bäderdreieck –„Quelle der Gesundheit“ 64 6 Von Prag nach Dresden auf dem beliebten Elberadweg 65 7 Südböhmen – eine märchenhafte Naturschönheit 68 8 Mähren – facettenreiche Landschaften wie im Paradies 66/67 Ungarn 8 Ungarn Original – Genussradeln in Ödi’s Heimat 69 8 Wellness-Radeln im idyllischen Lenti – Ungarn 70/71 Reisekalender nach Ländern Feiertage in Baden-Württemberg 2022 01.01.2022 | Neujahr 06.01.2022 | Heilige Drei Könige 15.04.2022 | Karfreitag 18.04.2022 | Ostermontag 01.05.2022 | Tag der Arbeit 26.05.2022 | Christi Himmelfahrt 06.06.2022 | Pfingstmontag 16.06.2022 | Fronleichnam 03.10.2022 | Tag der Deutschen Einheit 01.11.2022 | Allerheiligen 25.12.2022 | 1. Weihnachtsfeiertag 26.12.2022 | 2. Weihnachtsfeiertag Ferien in Baden-Württemberg 2022 Osterferien 15.04.2022 bis 24.04.2022 Pfingstferien 04.06.2022 bis 19.06.2022 Sommerferien 28.07.2022 bis 11.09.2022 Herbstferien 29.10.2022 bis 06.11.2022 Weihnachtsferien 21.12.2022 bis 08.01.2023 Den Schulen stehen noch bewegliche Ferientage zur Verfügung. 16 REISEKALENDER Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

Reisekalender nach Monat RN von bis Tg. Reiseziel Seite April 2001 Sa. 16.04.22 Sa. 23.04.22 8 Rund um Cesenatico – ein Eldorado für alle Radfahrer 57 2002 Sa. 16.04.22 Sa. 23.04.22 8 Istrien – ein wahres Rennrad-Dorado am Meer 74 2003 Sa. 16.04.22 Sa. 23.04.22 8 Istrien – eine Landschaft voller Farben & Gegensätze 75 Mai 2004 So. 01.05.22 So 08.05.22 8 Dalmatien – kroatische Küstenschönheiten 73 2005 So. 08.05.22 Fr. 13.05.22 6 Insel Elba – das Schmuckkästchen 52 2006 Sa. 14.05.22 Fr. 20.05.22 7 Südböhmen – eine märchenhafte Naturschönheit 68 2007 Sa. 21.05.22 Mi. 25.05.22 5 Rund ums Pitztal – Gipfel, Bergseen &Wasserfälle 41 2008 Sa. 21.05.22 Fr. 27.05.22 7 Das Piemont – ein wahres Paradies mit Eleganz & Stil 53 2009 So. 22.05.22 So. 29.05.22 8 Die Provence & Camargue – zwei Traumziele 80 2010 Mi. 25.05.22 So. 29.05.22 5 Der Vinschgau – ein Tal voller anziehender Gegensätze 49 2011 So. 29.05.22 Sa. 04.06.22 7 Von Bozen nach Venedig – abwechslungsreich schön 54 Juni 2012 Sa. 04.06.22 Do. 09.06.22 6 Von den Vogesen nach Burgund auf dem EuroVelo 6 77 2013 So. 05.06.22 So. 12.06.22 8 Die Abruzzen – eine beeindruckende Region 56 2014 Mo. 06.06.22 Mo. 13.06.22 8 Ostfriesland & die Insel Norderney 36 2015 Do. 09.06.22 So. 12.06.22 4 Vom Brenner nach Südtirol – eine Radreise für Genießer 48 2016 Sa. 11.06.22 Do. 16.06.22 6 Der Drau-Radweg & das schöne Kärntner Land 43 2017 So. 12.06.22 So. 19.06.22 8 Wellness-Radeln im idyllischen Lenti – Ungarn 70/71 2018 Do. 16.06.22 So. 19.06.22 4 Das Burgund – im Herzen Frankreichs gelegen 76 2019 Do. 16.06.22 So. 19.06.22 4 Bad Gögging – Radgenuss &Wellnessvergnügen 22 2020 Sa. 18.06.22 Fr. 24.06.22 7 Das Kärntner Seenland – die Sonnenseite der Alpen 44 2021 Mi. 22.06.22 So. 26.06.22 5 Unser Saarland – unglaubliche Vielfalt 24 2022 Do. 23.06.22 So. 26.06.22 4 Willkommen im Radl-Paradies Zillertal 38 2023 Sa. 25.06.22 Sa. 02.07.22 8 Welt der Dolomiten &„prickelndes“ Prosecco-Land 58 2024 Mi. 29.06.22 So. 03.07.22 5 Der Ennsradweg – ein Geheimtipp für Naturbegeisterte 40 2025 Do. 30.06.22 So. 03.07.22 4 Chiemsee-Alpenland – ein Paradies für Naturliebhaber 21 Juli 2026 Sa. 02.07.22 Do. 07.07.22 6 Bad Füssing – Radeln, Therme &Wellness vom Feinsten 28 2027 Sa. 02.07.22 Do. 07.07.22 6 Von Prag nach Dresden auf dem beliebten Elberadweg 65 2028 So. 03.07.22 So. 10.07.22 8 Mähren – facettenreiche Landschaften wie im Paradies 66/67 2029 Sa. 09.07.22 Di. 12.07.22 4 Rund um den Bregenzerwald – Symphonie in Grün 39 2030 So. 10.07.22 Di. 12.07.22 3 Der Aischtalradweg im schönen Frankenland 19 2031 So. 10.07.22 Sa. 16.07.22 7 Der Alpe-Adria Radweg – ein unvergessliches Erlebnis 55 2032 Do. 14.07.22 Mo. 18.07.22 5 Der Mosel-Radweg – Genussradeln entlang derWeinreben 25 E-Bike Reise RN von bis Tg. Reiseziel Seite 2043 Do. 14.07.22 Di. 19.07.22 6 Der Lahntal- & Rheinradweg bis Rüdesheim 29 2033 So. 17.07.22 Di. 19.07.22 3 Elsass und Rheinpfalz – immer eine Reise wert 19 2034 So. 17.07.22 So. 24.07.22 8 Der Weser Radweg – von Hann. Münden bis Bremerhaven 35 2035 Fr. 22.07.22 Sa. 23.07.22 2 Liebliches Taubertal – ein Radweg für Genießer 18 2036 Sa. 23.07.22 Do. 28.07.22 6 Der Elberadweg von Dresden bis Magdeburg 30 2037 So. 24.07.22 Do. 28.07.22 5 Natur pur – Erlebnis Hunsrück auf drei Radwegen 26 2038 So. 24.07.22 So. 31.07.22 8 Das Münsterland – Radvergnügen vom Feinsten 34 2039 Mi. 27.07.22 So. 31.07.22 5 Fuldaradweg – von der Quelle bis zur Flussmündung 23 2040 Do. 28.07.22 So. 31.07.22 4 Vom Achensee bis München – perfekt für Genussradler 20 2041 So. 31.07.22 So. 07.08.22 8 Mähren – facettenreiche Landschaften wie im Paradies 66/67 August 2042 Mo. 01.08.22 So. 07.08.22 7 Spreewaldidylle & Lausitzer Seenland – Erholung pur 32 2044 Sa. 06.08.22 Do. 11.08.22 6 Westböhmisches Bäderdreieck –„Quelle der Gesundheit“ 64 2045 Sa. 06.08.22 Fr. 12.08.22 7 Der Mur-Radweg – ein Radgenuss auf höchstem Niveau 45 2046 Mo. 08.08.22 So. 14.08.22 7 VomBodensee zumKönigssee – anspruchsvoll & genüsslich 31 2047 Sa. 13.08.22 So. 21.08.22 9 Vom Tal der Loire bis zum Atlantik auf dem EuroVelo 6 78/79 2048 Sa. 13.08.22 So. 21.08.22 9 Der Ostseeküsten-Radweg 2 – ein Traum auf Rädern 37 2049 Sa. 20.08.22 Fr. 26.08.22 7 Die Mecklenburger Seen – das pure Naturerlebnis 33 2050 Sa. 20.08.22 Fr. 26.08.22 7 Der Donau-Radweg – von Passau nachWien 46 2051 So. 21.08.22 So. 28.08.22 8 Ungarn Original – Genussradeln in Ödi’s Heimat 69 2052 Mo. 22.08.22 So. 28.08.22 7 Traumhaftes Burgenland – unterwegs im„Land der Sonne“ 47 2053 Mi. 24.08.22 So. 28.08.22 5 Der BayerischeWald – Natur hautnah erleben 27 September 2054 Sa. 03.09.22 Sa. 10.09.22 8 Die Schluchten des Tarn – atemberaubend schön 81 2055 Mo. 05.09.22 Sa. 10.09.22 6 Das Val di Sole & die Brenta Dolomiten 51 2056 So. 11.09.22 So. 18.09.22 8 Chianti-Gebiet & toskanische Traumlandschaften 59 2057 So. 11.09.22 So. 18.09.22 8 Wellness-Radeln im idyllischen Lenti – Ungarn 70/71 2058 Sa. 17.09.22 Mi. 21.09.22 5 Verwöhntage rund um den Dachstein 42 2059 Sa. 17.09.22 Sa. 24.09.22 8 Rund um Cesenatico – ein Eldorado für alle Radfahrer 57 2060 So. 18.09.22 So. 25.09.22 8 Istrien – eine Landschaft voller Farben & Gegensätze 75 2061 So. 18.09.22 Sa. 25.09.22 8 Traumhafte Kvarner Bucht – die Königin der Adria 72 2062 Sa. 24.09.22 Mo. 26.09.22 3 Radlerfinale 2022 –Wir sagen Danke 18 2063 Do. 29.09.22 So. 09.10.22 11 Apulien – Italiens schönsten Süden per Rad entdecken 62/63 Oktober 2064 Sa. 15.10.22 Mi. 19.10.22 5 Der Gardasee – ein riesig schimmernder Diamant 50 2065 Mo. 31.10.22 Mi. 09.11.22 10 Wundervolles Sizilien – Perle des Mittelmeeres 60/61 Kombireise 17 REISEKALENDER Wissenswertes von A-Z (Seite 10-15)

„ImLandder Franken radeln“ könnte auchdasMotto dieser Radreise lauten. Der Radweg Liebliches Taubertal gehört sicherlich zu den schönsten deutschen Radfernwegen. Ein romantisches Tal mit Wald, Wiesen und von sonnigen fränkischen Weinbergen umsäumt. 1. Tag: Rothenburg ob der Tauber – BadMergentheim ca. 49 km Die Anreise erfolgt über Heilbronn und Schnelldorf in die mittelalterliche Stadt Rothenburg ob der Tauber. Bei einem Aufenthalt kann man die alte fränkische Reichsstadt mit ihren verwinkelten Gassen und den schönen Fachwerkbauten näher kennenlernen. Der Inbegriff ist sicher die eindrucksvolle und von vielen Türmen bewachte Stadtmauer, ein Spaziergang auf ihr ist einfach unvergesslich. ImAnschluss starten wir die heutige Etappe über Tauberzell nach Creglingen, wo wir die Herrgottskirche im Herrgottsbachtal südlich der Stadt mit ihrem Schnitzaltar als Hauptwerk von Tilman Riemenschneider besichtigen. Weiter radeln wir über Weikersheim, mit seinem berühmten Schloss und den Parkanlagen, nach Bad Mergentheim zu unseremHotel. 2. Tag: BadMergentheim– Wertheim ca. 49 km Nach einer kräftigen Stärkung am Frühstücksbuffet radeln wir durchs Taubertal. Über Edelfingen, Königshofen, Lauda und Dittigheim erreichen wir Tauberbischofsheim mit dem kurmainzischen Schloss aus dem 16. Jh. Die zahlreichen Kirchen der Stadt laden zum Verweilen ein. Weiter geht es über Bronnbach, mit seinem Zisterzienserkloster, immer weiter durchs Taubertal mit romantischen Orten, schönen Fachwerkhäusern und schön restaurierten Bürgerhäusern und gelangen über Reicholzheim nachWertheim. Radladung und Rückfahrt über Tauberbischofsheim und Heilbronn in die Zustiegsorte. 2 Tage € 208,- LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 31 x Übernachtung imHotel Bundschu in Bad Mergentheim 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC 31 x Frühstücksbuffet 31 x Abendessen 3 Gang Menü 3Radtransport 3Kartenmaterial 3Radbegleiter: Karl ohne Eintrittsgelder Termin RN DZ p. Pers. EZ 22.07.-23.07.2022 2035 208,- 228,- Gültige Stornostaffel B Zustiegs-Variante 1 Seite 14/15 Liebliches Taubertal Ein Radweg für Genießer Natürlich gibt es sie auch dieses Jahr, unsere schon zur Tradition gewordene Dankeschön-Reise für alle Kunden der laufenden Saison. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie schnell aus Fremden Freunde geworden sind und wie man sich auf das Wiedersehen freut. Wir sagen Danke Diese besondere Reise zum Ende der Weiss&Nesch-Radsaison richtet sich an alle Kunden, die mindestens an einer Mehrtagesradreise aus unserem Katalog 2022 teilgenommen haben. Mit dem ein oder anderen Zusatzbonbon „im Gepäck“ wollen wir uns für das entgegengebrachteVertrauen und die zahlreichen gemeinsamen Reiseerlebnisse bedanken. Nicht die Kilometer stehen im Vordergrund, sondern das Wiedersehen, die Geselligkeit und eine gute Stimmung. Alljährlich wartet jeder gespannt darauf, ob auch jemand von„seinen“ Mitreisenden wieder dabei ist und unterwegs lässt man auch gerne mal die gemeinsam erlebten Reisen nochmals Revue passieren. Das Reiseziel –wird nicht verraten! Auch das ist zur Tradition geworden … Unsere Gäste lieben Überraschungen, wir lieben es, unsere Gäste zu überraschen. Auf jeden Fall gilt nach wie vor das Motto: „Immer wieder neu, immer wieder anders, niemand weiß wohin, gefallen wird es allen!“ Wir haben wie gewohnt ein Reiseziel samt Hotel ausgesucht, bei dem sowohl Natur und Kultur, als auch Leib und Seele auf ihre Kosten kommen. Die Geselligkeit kommt von selbst, dafür sorgen wir gemeinsam undmachen so dieTour zu einemRadlerfinale-Erlebnis für alle. 3 Tage € 299,- Radlerfinale 2022 Die beliebte Dankeschön-Reise LEISTUNGEN - im Preis enthalten 3Fahrt im Comfort- bzw. First Class-Bus 32 x Übernachtung im sehr guten Mittelklassehotel 3Zimmer mit Bad oder Dusche/WC 32 x Frühstücksbuffet 32 x Abendessen 3 Gang Menü 3Radtransport 3Radbegleiter: WN Radbegleitung ohne Eintrittsgelder Termin RN DZ p. Pers. EZ 24.09.-26.09.2022 2062 299,- 333,- Für alle Kunden, die mindestens an einer Mehrtagesradreise aus unserem Katalog 2022 teilgenommen haben. Gültige Stornostaffel C Zustiegs-Variante 2 Seite 14/15 18 RADREISEN Änderungen der Streckenverläufe bleiben ausdrücklich vorbehalten, siehe auchWissenswertes von A-Z (Seite 10-15) Hier online buchen Hier online buchen

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=