Katalog

WinterReisen 2022/23

Ihre Vorteile bei Reise mit Wöhrle Frühbucherermäßigung! Bei der Buchung einer Mehrtagesreise bis zum 10.11.2022 erhalten Sie 3 % Ermäßigung auf Ihren Reisepreis. Kostenloses Parken für Ihren PKW auf unserem Betriebshof in Oberderdingen nach Verfügbarkeit Wöhrle Reisebegleitung bei Mehrtagesfahrten ab 20 Teilnehmern Kostenloses WLAN Innerhalb Deutschlands können Sie kostenloses WLAN an Bord unserer Busse nutzen und Ihre Lieben zuhause auf dem Laufenden halten. Gruppenermäßigung erhalten Sie ab 10 Personen in Höhe von 5 % des Reisepreises P  2 | Telefon 07045 / 3063 Wir freuen uns auf Sie ... Die Gesundheit unserer Reisegäste hat für uns oberste Priorität. Leistungsstarke Klimasysteme sorgen für einen schnellen Luftaustausch und verringern damit das Risiko der Verbreitung von Viren. Ihr Team von Reise mit Wöhrle! Liebe Reisegäste, wir sind dankbar, dass wir dieses Jahr wieder viele Reisegäste auf unseren erlebnisreichen Fahrten begrüßen durften. Auch unser neues Winter-Reiseprogramm hat einiges zu bieten. Steigen Sie bei uns ein und erleben Sie mit uns wieder wunderschöne Stunden. Sandra Stäbler Renate Balmer Birgit Kögel Manuela Wagner Sandra Albrecht-Wyrich Wirksamer Luftaustausch im Reisebus

| Für Sie – unser Reisekalender 3 www.woehrle-reisen.de REISEKALENDER Termin Tg. Reiseziel Seite Mehrtagesfahrten Sa. 12.11. - Sa. 19.11.2022 8 Erholung vom Feinsten im Kurort Bad Füssing 32 Fr. 02.12. - So. 04.12.2022 3 Adventszeit am Genfersee 4-5 So. 11.12. - Mi. 14.12.2022 4 Funkelndes Dresden mit Frauenkirche 6-7 So. 08.01. - Mi. 11.01.2023 4 Tiroler Wintermärchen 8-9 Do. 19.01. - So. 22.01.2023 4 PARIS – eine Weltstadt entdecken! 10-11 Do. 23.02. - Mo. 27.02.2023 5 Karneval Nizza und Zitronenfest Menton 12-13 Do. 16.03. - So. 19.03.2023 4 Winterwunderland im Bayerischen Wald 14-15 So 26.03. - Sa. 01.04.2023 7 Mit dem RAD an die Blumenriviera – Côte d‘ Azur 32 Mo. 10.04. - Fr. 14.04.2023 5 Frühling am Gardasee – Unsere Saisoneröffnungsreise 16-17 Sa. 15.04. - Sa. 22.04.2023 8 Erholung vom Feinsten im Kurort Bad Füssing 32 So. 25.06. - Fr. 30.06.2023 6 Radreise Brandenburg an der Havel mit Potsdam 32 Mo.28.08. -Sa.02.09.2023 6 Ennsradweg in der Steiermark 32 Weihnachtsmärkte Tagesfahrten Samstag, 26.11.2022 1 Konstanz Bodensee Weihnachtsmarkt 18 Freitag, 02.12.2022 1 Weihnachtszauber Ravennaschlucht 18 Samstag, 10.12.2022 1 Königlicher Winterzauber auf der Burg Hohenzollern 18 Mittwoch, 14.12.2022 1 Nostalgische Wintertour ULM mit dem Spatzenbähnle 19 Samstag, 17.12.2022 1 Weihnachtszauber Colmar und das Schokoladenmuseum 19 Dienstag, 27.12.2022 1 Triberger Weihnachtszauber 19 Erlebnisse Tagesfahrten Dienstag, 08.11.2022 1 Unsere Überraschungsreise 20 Samstag, 19.11.2022 1 Die Schlagernacht des Jahres 20 Dienstag, 06.12.2022 1 Weihnachts-Shopping im City-Outlet Geislingen 20 Mittwoch, 08.03.2023 1 Schloss Neuschwanstein 21 Dienstag, 14.03.2023 1 Unsere Überraschungsreise 20 Dienstag, 21.03.2023 1 Auf Tour mit dem Blautopfbähnle 21 Montag, 10.04.2023 1 Ostermenü an Ostermontag 21 Dienstag, 11.04.2023 1 Unsere Überraschungsreise 20 Genuss Tagesfahrten Mittwoch, 16.11.2022 1 Martinsgans-Essen in Hohenlohe 22 Mittwoch, 30.11.2022 1 Deutschlands größtes Schokoladenfestival - chocoLArt in Tübingen 22 Donnerstag, 26.01.2023 1 Meerrettichessen satt - Gaukels Meerrettichstuben 22 Mittwoch, 15.02.2023 1 Kesselfleischessen beim „singenden Metzgermeister“ 22 Highlights Tagesfahrten Donnerstag, 05.01.2023 1 Der größte Weihnachtscircus der Welt 23 Samstag, 28.01.2023 1 Holiday on Ice in Stuttgart 23 Mittwoch, 22.03.2023 1 Tina Turner – das Musical in Stuttgart 23

4 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN Adventszeit am Genfersee 1. Tag: Anreise nach Bern Bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die Bundeshauptstadt Bern, seit 1983 ist die Altstadt ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die malerische Fußgängerzone, die Figurenbrunnen aus dem 16. Jahrhundert sowie mehr als 100 Brücken auf der Aare warten auf Sie. Zum Abendessen werden Sie im 4-Sterne Hotel Everness erwartet. 2. Tag: Lausanne und Montreux Nach dem Frühstück reisen Sie mit dem Bus nach Lausanne. Mit der örtlichen Reiseleitung fahren Sie von Ouchy am See entlang vorbei am Sitz des Internationalen Olympischen Komitees und vorbei an den Ruinen des antiken Der Genfersee befindet sich in einer atemberaubenden Umgebung. Viele Künstler und Persönlichkeiten haben sich von dieser romantischen Landschaft inspirieren lassen. Einige haben sich sogar für immer in der Region Lausanne niedergelassen. Die riesige Wasserfläche ändert im Tagesverlauf immer wieder ihre Farbe, und manchmal scheint der Himmel mit dem See zu verschmelzen. Tauchen Sie ein in die winterliche Landschaft des Genfer Sees. Sie werden bei dieser Reise die schönen Städte Bern, Lausanne undMontreux amUfer des Sees näher kennenlernen. römischen Lousonna. Auch das Stadtzentrum, das mittelalterliche Viertel Cité sowie zahlreiche Denkmäler und historische Paläste stehen auf dem Programm. Mit dem Bus geht es weiter in die wunderschöne Stadt Montreux. Der Weihnachtsmarkt „Montreux Noel“ bietet seit über 25 Jahren Handwerkskunst, zahlreiche Geschenkideen sowie viele Gourmet-Überraschungen. Er ist hier ein traditionelles Ereignis. 3 Tage € 399,-

Fr. 02.12.- So. 04.12.2022 Wöhrle-Leistungen: • Omnibusreise wie beschrieben • Wöhrle-Reisebegleitung • 2x Übernachtung im 4-Sterne Hotel • 2x Frühstück • 2x Abendessen • Stadtrundfahrt Bern • Stadtrundfahrt Lausanne • Örtliche Reiseleitung • Ortstaxe Reisepreis p.P. im DZ € 399,- EZ-Zuschlag € 89,- Personalausweis erforderlich! Bei dieser Reise gilt die Stornostaffel 1 | 5 www.woehrle-reisen.de MEHRTAGESREISEN 3. Tag: Heimreise Nach dieser kurzen aber wunderschönen Reise treten Sie die Rückreise an, Rückkunft in Bretten gegen 20:00 Uhr. So wohnen Sie: Das 4-Sterne Hotel Everness erwartet Sie mit komfortablen Zimmern, zwischen der Jurakette und dem Genfersee gelegen. www.everness.ch Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

6 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN Eine besondere Adventsreise Funkelndes Dresden mit Frauenkirche 1. Tag: Anreise nach Dresden Am linken Elbufer, im Scheitel eines anmutigen Flussbogens gelegen, befindet sich das historische Zentrum Dresdens. Jahrhundertelang von mächtigen Festungsmauern geschützt, entfaltete die sächsische Residenz hier Ihre Pracht. Wenn es dunkel wird, erstrahlt Dresden in einem anderen Glanz. Gemeinsames Abendessen im Augustiner an der Frauenkirche. Ein Besuch auf dembekannten Striezelmarkt darf nicht fehlen. 2. Tag: Weihnachtliche Stadtrundfahrt und Orgelmusik in der Frauenkirche Nach dem Frühstück bestaunen Sie die weihnachtliche, glitzernde historische Altstadt. Während der Stadtrundfahrt lernen Sie nicht nur die Dresden lockt im Sommer mit barocken Bauten, Elbwiesen und einem Hauch von Italien mitten in Deutschland. Inder kalten Jahreszeit jedochglänzt undglitzert es anallenOrten. Dresdenbringt die Augen von Liebhabern der Weihnachtszeit aus aller Welt zumStrahlen. Kommen Siemit und lassen sich vom bunten Leben und Treiben der Dresdner Weihnachtsmärkte verzaubern! Die schönsten Plätze der Altstadt, umgeben von köstlichemDuft und warmem Lichterglanz erwarten Sie. wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, Sie erfahren auch vieles über typische Weihnachtsbräuche der Region. Genießen Sie die Schönheit der Elbschlösser, den Prunk der Villenviertel und natürlich die schönsten Weihnachtsmärkte mit Ihren herrlichen Buden. Eine Verkostung von Glühwein und dem bekannten Dresdner Stollen darf dabei nicht fehlen. Am Abend erwartet Sie noch etwas ganz Besonderes. In der Frauenkirche haben wir für Sie Plätze reserviert und Sie hören Weihnachtliche Orgelmusik von Johann Sebastian Bachs schönsten Werken. 3. Tag: Meißen und Schloss Moritzburg Mit dem Bus fahren Sie nach Meißen, das seiner 1000-jährigen Geschichte wegen auch als „Wie4 Tage € 439,-

So. 11.12.- Mi. 14.12.2022 Wöhrle-Leistungen: • Omnibusreise wie beschrieben • Wöhrle-Reisebegleitung • 3x Übernachtung im 4-Sterne Hotel • 3x Frühstücksbuffet • Abendessen am Anreisetag im Augustiner • Stadtrundfahrt Dresden • Eintritt Frauenkirche mit Orgelmusik • CityTaxe Dresden • Christstollen-Verkostung und Glühweinbecher • Führung Meißen mit Nikolaikirche • Eintritt Schloss Moritzburg Winterausstellung Reisepreis p.P. im DZ € 439,- EZ-Zuschlag € 89,- Bei dieser Reise gilt die Stornostaffel 1 | 7 www.woehrle-reisen.de MEHRTAGESREISEN ge Sachsens“ bezeichnet wird. Hier erwartet Sie ein Stadtrundgang mit exklusiver Führung in der Nikolaikirche. Heute beeindruckt sie den Besucher mit ihrer reichen Ausstattung und den weltweit größten Figuren aus Meissner Porzellan. Am Nachmittag Fahrt zum Schloss Moritzburg. Bestaunen Sie hier das Märchenschloss, seine Schätze und besuchen Sie die Winterausstellung „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“. 4. Tag: Rückreise über UNESCO-Welterbe Freiberg Nach demFrühstück beginnt die Rückreise. In der Silberstadt Freiberg, UNESCO Welterbe, legen Sie noch einen kleinen Stopp ein. Der DomSt. Marien zählt zu einem der bedeutendsten Kulturdenkmälern und ist mit Ihren Silbermannorgeln überaus sehenswert. Die „Goldene Pforte“ ist eine echte Berühmtheit und muss ebenfalls bestaunt werden. Rückkunft in Bretten gegen 20:00 Uhr. So wohnen Sie: Das 4-Sterne Hotel Premier Inn, unweit der Frauenkirche, liegt sehr schön mitten in der Altstadt. Von hier aus erreichen Sie alle bekannten Sehenswürdigkeiten und natürlich die wunderschönen Weihnachtsmärkte von Dresden. www.premierinn.com Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

8 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN Tiroler Wintermärchen Inntal und Paznauntal erleben… 1. Tag: Anreise nach Imst Hier erwartet Sie Familie Staggl im Hotel Hirschen, im Herzen von Imst. 2. Tag: Panoramarundfahrt Paznauntal Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zu einer Entdeckungsfahrt durch das wunderschöne Umland. Genießen Sie fantastische Ausblicke und erleben Sie eine ursprüngliche Lebensart, die weit über die Grenzen Tirols bekannt ist. In Kappl erwartet Sie eine Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn inkl. Mittagessen. 3. Tag: Pferdekutschfahrt Sie starten mit dem Frühstück und los geht es Reisen Sie mit uns ins Inntal und entdecken Sie die historische Kleinstadt Imst. Mitten im Tiroler Oberland gelegen, umgeben vonmarkantenGebirgszügen. Hier erwartet Sie alles was das Herz begehrt…verschneite Berge und Täler, Sonne und strahlend blauer Himmel. nach Seefeld. Dort stehen bereits die Pferdekutschen für Sie bereit. Genießen Sie bei einer Kutschfahrt die wildromantische Naturkulisse. „Alles Glück dieser Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde!“ Dem können wir in der Region Imst / Seefeld einfach nur zustimmen! Am Nachmittag lädt das Hotel Hirschen Sie zu Kaffee und Kuchen ein, Sie können im großen Wellnessbereich entspannen oder einen Spaziergang durch Imst unternehmen. 4. Tag: AufWiedersehen Imst Mit wunderschönen Eindrücken verlassen Sie Imst und kehren in Ihre Heimat zurück. Rückkunft in Bretten gegen 19:30 Uhr. 4 Tage € 439,-

So. 08.01.- Mi. 11.01.2023 Wöhrle-Leistungen: • Omnibusreise wie beschrieben • Wöhrle-Reisebegleitung • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 3x Abendessen im Hotel mit regionalen Köstlichkeiten • Reiseleitung Paznauntal am 2. Tag • Berg- und Talfahrt Kappl • Mittagessen in Kappl • 1 Std. Pferdekutschfahrt • Benutzung der Wellnesslandschaft im Hotel. Bademantel auf dem Zimmer • Ortsabgabe Reisepreis p.P. im DZ € 439,- EZ-Zuschlag € 59,- Personalausweis erforderlich! Bei dieser Reise gilt Stornostaffel 1 | 9 www.woehrle-reisen.de MEHRTAGESREISEN So wohnen Sie: Das Top 3-Sterne Superior Hotel „Hirschen“ in Tirol erwartet Sie mit einem 700 m² großen Wellnessbereich, Hallenbad und Sauna. Die Ausstattung der Zimmer ist sehr komfortabel und erfüllt alle Urlaubswohnträume. www.hirschen-imst.com Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

10 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN PARIS - eine Weltstadt entdecken! 1. Tag: Anreise nach Paris und Stadtrundfahrt Nach der Anreise auf der Autobahn und Ankunft in Paris erwartet Sie eine Rundfahrt durch die Stadt. Sehen Sie die schönsten Ecken und typischen Straßen dieser wunderschönen Stadt und erfahren allerlei Wissenswertes. Ihr Hotel erwartet Sie dann zum Abendessen. 2. Tag: Besuch Louvre und Entdeckungstour Paris Nach dem Frühstück geht es los: Die Mona Lisa, die Venus von Milo, die Hochzeit zu Kana, das Floß der Medusa,... der Louvre hat einige der berühmtesten internationalen Meisterwerke in seiner Sammlung, die Sie keinesfalls verpassen sollten. Entdecken Sie die Geschichte der Kunst vom alten Ägypten und spazieren Sie durch die riesigen unterirdischen Hallen. Mit Ihrem ReiseWir nehmen Sie mit, auf einen ganz besonderes Städtetrip. Besuchen Sie mit uns die absoluten Highlights und besondere Attraktionen dieser Stadt. Stadt der Liebe, Stadt der Museen, Stadt der Mode. DieMuseen und Sehenswürdigkeiten von Paris sind auf der ganzenWelt berühmt! Der Louvre, das Schloss Versailles, der Eiffelturm... sie alle haben eine Geschichte, Geheimnisse, faszinierende Anekdoten... leiter entdecken Sie am Nachmittag noch die Stadt. Etwas Zeit zum Bummeln bleibt ebenfalls. Das Abendessen gibt es heute in einem extra ausgesuchten Restaurant. 3. Tag: Die Dächer von Paris Nach dem gemeinsamen Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung zu einem Besuch des berühmten „Marchè Biron“, ein Flohmarkt mit den feinsten Antiquitäten. VomDachgarten des Kaufhauses Galèries Lafayette haben Sie einen einmaligen Blick auf die Zinkdächer des Baron Haussmann, die bald zum UNESCO Weltkulturerbe gehören werden. Genießen Sie den Blick auf Sacré-Coeur und natürlich auf das legendärste Bauwerk in Paris - den Eiffelturm! Sie beenden den Tag mit einem Abendessen in einem Restaurant mit sehr langer Tradition. 4 Tage € 549,-

Do. 19.01.- So. 22.01.2023 Wöhrle-Leistungen: • Omnibusreise wie beschrieben • Wöhrle-Reisebegleitung • 3x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel • 3x Frühstücksbuffet • 1x Abendessen im Hotel am Anreisetag • 2x 3-Gang-Menü in historischen Restaurants • Stadtrundfahrt • Örtliche Reiseleitung • Eintritt in den Louvre • Auffahrt auf die Dachterrasse der Galèries Lafayette • Kurtaxe Reisepreis p.P. im DZ € 549,- EZ-Zuschlag € 139,- Gültiger Personalausweis erforderlich! Bei dieser Reise gilt Stornostaffel 1 | 11 www.woehrle-reisen.de MEHRTAGESREISEN 4. Tag: Rückreise Die Kunst bleibt in Paris zurück, Ihre gesammelten Eindrücke und wundervolle Erinnerungen an die Stadt nehmen Sie mit. Rückkunft in Bretten gegen 19:00 Uhr. So wohnen Sie: 4-Sterne Hotel Mercure Saint-Ouen, zentral gelegen mit Anschluss zur Metro. Genießen Sie Marmor-Badezimmer und bequeme Betten und einem tollen Ausblick. Eine Weinbar und ein Restaurant stehen Ihnen zur Verfügung. Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

12 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN Karneval in Nizza, Monaco und Zitronenfest in Menton 1. Tag: Anreise an die Côte d’Azur 2. Tag: Karneval in Nizza An der Promenade des Anglais findet jedes Jahr der Karneval statt. Besuchen Sie den Blumencorso oder die Lichterparade, hier ist alles bunt und eindrucksvoll. Am Vormittag gemeinsame Stadtführung in Nizza. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen während des Karnevals zur Verfügung (14:30 Uhr Beginn Blumencorso). Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in Nizza, dann Rückreise ins Hotel. Begleiten Sie uns an einen der interessantesten Urlaubsziele am Mittelmeer. Sonnenverwöhnte Landschaften, große Städte und kleine Ortschaften liegen hier im Einklang miteinander. Erleben Sie Nizza, wunderschön in der Engelsbucht gelegen. Auch Cannes darf nicht fehlen. Die glamouröse Stadt überzeugt mit wundervollen Parkanlagen und ist weltbekannt für das jährliche Filmfestival. Der winzige, unabhängige Stadtstaat Monaco mit seinen luxuriösen Casinos und Jachthäfen ist ebenfalls einen Besuch wert. Und Sie haben Glück: Sie haben die Chance, an einem unglaublichen und beeindruckenden Erlebnis teilzunehmen. Ganze Gebäude, Burgen, Glockentürme und Züge aus Zitronen? Ja, dies ist genau das was Sie in der Stadt Menton an der französischen Riviera erwartet. 3. Tag: Cannes mit Stadtführung Sie erkunden heute Cannes bei einer Stadtführung. Früher ein kleines, unscheinbares Fischerdorf, ist die Stadt heute weltbekannt und lockt die Prominenz aus aller Herren Länder an. Die Strandpromenade als Flaniermeile, der Altstadthügel „Suquet“ und der Markt „Marche Forville“ locken mit einer mitreißenden Aussicht auf die Stadt. Verbringen Sie den Nachmittag am alten Hafen, Startpunkt für viele Segelschiffe und Yachten. 5 Tage € 649,-

Do. 23.02.- Mo. 27.02.2023 Wöhrle-Leistungen: • Omnibusreise wie beschrieben • Wöhrle-Reisebegleitung • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 1x Abendessen am Anreisetag • 1x Abendessen 3-Gang-Menü in Nizza • Stadtführung Nizza • Stadtführung Cannes • Stadtführung Monaco • Eintritt Tribünenplatz Blumencorso Nizza • Eintritt Tribünenplatz Zitronenfest Menton • Ortstaxe Reisepreis p.P. im DZ € 649,- EZ-Zuschlag € 139,- Personalausweis erforderlich! Bei dieser Reise gilt die Stornostaffel 1 | 13 www.woehrle-reisen.de MEHRTAGESREISEN 4. Tag: Zitronenfest Menton und Monaco Nach dem Frühstück reisen Sie nach Monaco, dem kleinen Stadtstaat an der Côte d’Azur. Wer an Monaco denkt, der denkt vor allem an Luxus und Glamour, die Casinos und Luxushotels, die Formel 1 Strecke und das internationale Zirkusfestival. Erkunden Sie bei einer Führung die Stadt. Gegen Mittag reisen Sie nach Menton. Hier erwartet Sie eine vom Klima besonders verwöhnte Stadt. Unzählige botanische Gärten, unter anderem der berühmteste und schönste „Jardin Bioves“, der während des Zitronenfestes festlich geschmückt ist. Um 14:30 Uhr beginnt der Umzug mit prachtvollen Zitrusgebilden auf bestückten Festwagen. 5. Tag: Abschied nehmen und Rückreise Sie verlassen die wunderschöne Côte d’Azur mit neuen Eindrücken. Rückkunft in Bretten gegen 21:00 Uhr. So wohnen Sie: 4-Sterne Golden Tulip Hotel de Paris, gehobene Mittelklasse. Alle Zimmer und Suiten verfügen über feine Möbel und alle Annehmlichkeiten wie Flachbildfernseher, kostenloses High-Speed-WiFi und tolle Badezimmer. Das Hotel liegt im Herzen des Stadtzentrums, in der Nähe der Haupteinkaufsstraße von Cannes. Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

14 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN Winterurlaub Winterwunderland im Bayerischen Wald 1. Tag: Anreise nach Hohenau. Hier Begrüßung im Hotel. Lassen Sie sich verzaubern von der winterlichen Landschaft. 2. Tag: Huskyhof und Glashütten Nach dem reichhaltigen Frühstück reisen Sie auf den Huskyhof. Hier werden Sie von den Schlittenhunden und Ihren Hundeführern begrüßt. Am Nachmittag geht es zu den Glasmachern nach Bodenmais. Das traditionsreiche Familienunternehmen JOSKA Kristall Glas gehört zu den führenden Betrieben an der Glasstraße im Bayerischen Wald. In der Glashütte demonstrieren Glasbläser die traditionelle Herstellung von Gläsern. Wer möchte kann sich eine eigene GlasGönnen Sie sich eine Auszeit vomAlltag! Der BayerischeWald ist nicht nur in den Sommermonaten ein attraktives Urlaubsziel, sondern bietet auch imWinter viele Angebote an Freizeitaktivitäten. Naturliebhaber genießen die herrliche Landschaft, und als größter Waldnationalpark in Deutschland gibt es hier unzählige Wanderwege. Freuen Sie sich auf traditionsreiche Gastfreundschaft und lassen sich kulinarisch verwöhnen. kugel blasen. Auch beim Veredeln von Glas z. B. beim Schleifen, Gravieren oder Bemalen kann den Glaskünstlern zugeschaut werden. 3. Tag: Pferdeschlittenfahrt Heute reisen Sie per Pferd. Es erwartet Sie eine Schlittenfahrt durch den Bayerischen Wald mit Hütteneinkehr, wo natürlich eine Brotzeit mit Musik nicht fehlen darf. Sie haben auch Zeit einen Spaziergang zu unternehmen oder Sie entspannen im hoteleigenen Hallenbad. 4. Tag: Rückreise Sie treten die Rückreise an, Rückkunft in Bretten gegen 19:00 Uhr. 4 Tage € 459,-

Do. 16.03.- So. 19.03.2023 Wöhrle-Leistungen: • Omnisbusreise wie beschrieben • Wöhrle-Reisebegleitung • 1x Begrüßungsschnaps • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 3x Abendessen als 4-Gang-Menü • Besuch des „Huskyhof“ inkl. Führung und alkoholfreiem Getränk • Pferdeschlittenfahrt mit Hütteneinkehr, Brotzeit und Livemusik • Fackelwanderung • Freie Benutzung von Hallenbad und Sauna • Ortstaxe Reisepreis p.P. im DZ € 459,- EZ-Zuschlag € 59,- Bei dieser Reise gilt die Stornostaffel 1 | 15 www.woehrle-reisen.de MEHRTAGESREISEN So wohnen Sie: Das 3-Sterne plus Hotel Hohenauer Hof liegt direkt am idyllischen Marktplatz von Hohenau, mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge und Täler. In den komfortabel eingerichteten Zimmern mit Bad, TV und Balkon können Sie abschalten und die Seele baumeln lassen. Auch ein Hallenbad mit Sauna steht Ihnen zur Verfügung. www.hohenauer-hof.de Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

16 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN Frühling am Gardasee Unsere Saisoneröffnungsreise 1. Tag: Anreise Anreise, vorbei an Ulm, Memmingen, Innsbruck, Bozen nach Riva del Garda. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungscocktail erwartet. 2. Tag: Schifffahrt zur Zitronenriviera von Limone Nach dem Frühstück geht es mit dem Schiff zur berühmten Zitronenriviera. Am Fuße eines steilen Berghanges liegt terrassenförmig das charmante Örtchen Limone. Übereinander geschachtelt liegen hier die Häuser direkt am Felsen, oberhalb davon endlose Olivenhaine und urige Zitronengärten. Ein Besuch des Ortes Malcesine darf ebenfalls nicht fehlen. Der Gardasee, der auch als „Benaco” bezeichnet wird, ist der größte italienische See. Das Licht, das milde Klima, die reiche Pflanzenwelt, zu der Ölbäume, Palmen, Zypressen, Zitronen- und Orangenbäume und Oleander gehören, die großartige Landschaft und die interessanten Zeugen aus Geschichte und Kultur machen ihn zu einem der faszinierendsten italienischen Seen. Dazu das tiefblaue, unvergleichlich klare Wasser: Der Gardasee ist ein einzigartiges Ferienziel, hier kommt jeder wirklich auf seine Kosten. 3. Tag: Das Gefühl Gardasee Heute fahren Sie an der östlichen Seite des Gardasees in den Süden. Über Malcesine gelangen Sie an die malerischen Orte Garda, Bardolino und Lazise, bevor Sie den Höhepunkt des Tages erreichen – Sirmione. Hier haben Sie die Möglichkeit zu einen Stadtbummel durch die historische Altstadt. Unterwegs erwartet Sie eine Weinprobe mit kleinem Imbiss in einem typischen Weinkeller. 4. Tag: Brenta Dolomiten Ihr Ausflug führt heute an mittelalterlichen Dörfern wie Tenno, Fiave und Ponte Arche vorbei bis Madonna di Campiglio, die Perle der Brenta Do5 Tage € 649,-

Mo. 10.04.- Fr. 14.04.2023 Wöhrle-Leistungen: • Omnibusreise wie beschrieben • Wöhrle-Reisebegleitung • 4x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel • Begrüßungscocktail • 4x Vital-Frühstücksbuffet • 3x Abendessen mit Wahlmenü • 1x Gala-Abend bei Kerzenschein mit typisch regionalem Menü • 1x Live Musik und Tanz • 1x Aperitif mit Häppchen • 1x Kaffee und Kuchen • Weinprobe mit Imbiss • Grappa Verkostung • Schifffahrt • Reiseleitung am 3. und 4. Tag Reisepreis p.P. im DZ € 649,- EZ-Zuschlag € 110,- Personalausweis erforderlich! Bei dieser Reise gilt Stornostaffel 1 | 17 www.woehrle-reisen.de MEHRTAGESREISEN lomiten. Hier genießen Sie eine herrliche Sicht und lassen die beeindruckende Natur auf sich wirken. Der Besuch einer Grappa Brennerei mit Verkostung darf natürlich auch nicht fehlen. 5. Tag: Rückreise Leider heißt es wieder Abschied nehmen. Wir hoffen Sie nehmen viele wunderschöne Eindrücke mit nach Hause, Rückkunft in Bretten gegen 20:00 Uhr. So wohnen Sie: Das 4-Hotel Savoy Palace befindet sich in Riva del Garda, in ruhiger Lage, nur ungefähr 150 m vom Strand entfernt und 900 m von der Altstadt, die zu Fuß entlang des Sees bequem erreichbar ist. Beheizte Schwimmbäder mit Whirlpool, ein großer mediterraner Garten, Sauna, Ruhebereich und Fitnessbereich stehen zur Verfügung. www.hotelsavoypalace-lagodigarda.it Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

18 | Telefon 07045 / 3063 WEIHNACHTSMÄRKTE Konstanzer Weihnachtsmarkt Die Nummer 1 in der Vierländerregion Bodensee und Top 10 deutschlandweit – der Konstanzer Weihnachtsmarkt direkt am See. 100.000 Lichter, das einzigartige Weihnachtsschiff mit 360° Panorama IceBar, rund 150 Hütten, Kunsthandwerk und vieles mehr erwarten die Besucher hier. Von traditionellen Hütten am Hafen bis in die mit leuchtenden Sternen geschmückte Altstadt erstreckt sich der Weihnachtsmarkt mit seinem romantischen Lichtermeer. Aufenthalt 15:30 Uhr - 20:00 Uhr. Samstag, 26.11.2022 NUR 12:00 Uhr Oberderdingen | 12:20 Uhr Bretten Rückreise 20:00 Uhr | Rückkunft 23:00 Uhr € 53,- pro Person Weihnachtszauber Ravennaschlucht In einem traumhaften Ambiente aus einem Dorf von kleinen Holzhütten, getaucht in ein einzigartiges Lichtermeer, begeistern mehr als 40 Anbieter mit feinstem Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Geschenkideen und regionalen Produkten. Die Ravennaschlucht ist eine Schlucht im südlichen Schwarzwald. Lassen Sie sich von der einzigartigen Beleuchtung überraschen. Aufenthalt 16:00 Uhr - 19:30 Uhr. Freitag, 02.12.2022 NUR 12:40 Uhr Oberderdingen | 13:00 Bretten Rückreise 19:30 Uhr | Rückkunft 22:30 Uhr Inkl. Eintritt ©Mende € 56,- pro Person Königlicher Winterzauber auf der Burg Hohenzollern Der Königliche Winterzauber verwöhnt Sie mit großflächigen Illuminationen im Außenbereich und mit aufwendigen Weihnachtsdekorationen in den königlichen Gemächern. Flanieren Sie über das Burggelände und durch die Innenräume und lassen Sie sich entführen in die weihnachtliche Welt der Hoheiten und Majestäten. Kuriose Burg-Anekdoten und interessante Geschichten werden untermalt von besinnlichen Klängen und verzaubert durch adventlichen Sternenglanz. Im Burghof wird der Hofnarr Klausi Klücklich zum Duft von Glühwein und Waffeln schillernde Seifenblasen steigen lassen. Hin und wieder schaut auch der Nikolaus vorbei. Aufenthalt ca. 16:00 – 19:30 Uhr. Samstag, 10.12.2022 14:00 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 19:30 Uhr | Rückkunft 21:45 Uhr Inkl. Eintritt. € 64,- pro Person Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

| 19 www.woehrle-reisen.de WEIHNACHTSMÄRKTE NostalgischeWintertour ULM mit demSpatzenbähnle Was gibt es Schöneres, als in der Adventszeit über einen Weihnachtsmarkt zu bummeln und sich an den liebevoll geschmückten Ständen zu erfreuen und die vielen verschiedenen Leckereien zu genießen? Entdecken Sie mit dem Spatzenbähnle das festlich geschmückte Ulm. Anschließend bummeln Sie über den Weihnachtsmarkt direkt vor dem höchsten Kirchturm der Welt. Aufenthalt 15:00 Uhr - 19:00 Uhr. Mittwoch, 14.12.2022 13:00 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 19:00 Uhr | Rückkunft 21:00 Uhr Inkl. 1 Std. Bahnfahrt, in geschlossenen und beheiztenWaggons € 52,- pro Person Weihnachtszauber Colmar unddas Schokoladenmuseum Zauber der Weihnachtszeit in Colmar bedeutet eine besondere Atmosphäre in der Altstadt, die märchenhaft beleuchtet und geschmückt ist: die Weihnachtsbeleuchtung taucht die historische Kulisse der denkmalgeschützten Bauten in ein magisches Licht. Sehen Sie mit uns die märchenhaft geschmückte historischen Kulisse. Jeder der sechs Weihnachtsmärkte ist ein eigenes kleines Dorf und begeistert mit ihren Handwerkskünsten und Traditionen. Im Schokoladenmuseum „Les Secrets du Chocolat“ in Geispolsheim verführt Sie in die Welt der Köstlichkeiten. Hier kann man die Geheimnisse der Schokoladenwelt entdecken. Aufenthalt Colmar von 16:00 – 19:30 Uhr. Samstag, 17.12.2022 NUR 11:00 Uhr Oberderdingen | 11:20 Uhr Bretten Rückreise 19:30 Uhr | Rückkunft 22:30 Uhr Inkl. Eintritt Schokoladenmuseum € 59,- pro Person Triberger Weihnachtszauber Zwischen Weihnachten und Silvester verwandelt sich das Schwarzwaldstädtchen, Triberg, in ein romantisches Wintermärchen. Mit faszinierendemAmbiente und attraktivem Showprogrammwerden die Gäste verzaubert. Umrahmt von einer Million Lichtern können Sie weitere Attraktionen erleben. Höhepunkt ist die sensationelle Feuershow, die den winterlichen Wasserfall in ein Märchen aus Eis und Feuer verzaubert. Aufenthalt von 17:00 - 21:30 Uhr. Dienstag, 27.12.2022 NUR 13:40 Uhr Oberderdingen | 14:00 Uhr Bretten Rückreise 21:30 Uhr | Rückkunft 00:30 Uhr Inkl. Eintritt, Feuerwerk ©TWZ-Event-GmbH € 61,- pro Person Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

20 | Telefon 07045 / 3063 Weihnachts-Shopping im City Outlet Geislingen In Geislingen an der Steige heißt man Sie in der Heimat von WMF und des City Outlets willkommen. Nach mehr als 100-jährigem Bestehen erleben Sie heute neben der Fischhalle weitere 24 Outlet-Shops mit über 40 Lifestyle-Marken wie Trigema, Gardena, Lindt, Rosenthal, Kneipp, Ravensburger und natürlich WMF. Auch diverse Modemarken wie Betty Barclay, Tom Tailor und Triumph sind vertreten. Begleiten Sie uns und erledigen Sie ganz entspannt Ihre Weihnachtseinkäufe. ImWMF-Bistro erwartet Sie eine abwechslungsreiche Speisekarte. Dienstag, 06.12.2022 08:00 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 15:30 Uhr | Rückkunft 17:30 Uhr Unsere Überraschungsreise Heute hier – heute dort Bei diesem geselligen Ausflug stehen das gemütliche Beisammensein, die Einkehr zum Mittagessen und Kaffee trinken im Vordergrund. Wohin es geht, verraten wir Ihnen erst unterwegs. Dienstag, 08.11.2022 Dienstag, 14.03.2023 Dienstag, 11.04.2023 10:00 Uhr Bretten | weitere Orte Rückkunft 19:00 Uhr € 41,- pro Person € 28,- pro Person ERLEBNISSE Die Schlagernacht des Jahres Bühne frei für die Superstars des deutschen Schlagers „Die Schlagernacht des Jahres“ gilt als das Gipfeltreffen der Schlager-Superstars und ist für Schlager-Fans das unangefochtene Highlight des Jahres. Keine andere Konzerttournee bietet so viel Abwechslung und Hitfeuerwerk an einem einzigen Abend. In der über sechsstündigen Show bringen die beliebtesten Stars der Schlagerszene ihre bekanntesten Hits live auf die große Bühne. Singen, tanzen und feiern lautet das Motto bei jeder der Live-Shows. Freuen Sie sich über die tolle Veranstaltung in Frankfurt am Main. Samstag, 19.11.2022 NUR 14:10 Uhr Oberderdingen | 14:30 Uhr Bretten Rückreise 24:00 Uhr | Rückkunft 02:00 Uhr Inkl. Eintritt Preiskategorie 2 (Sitzplatz), Sekt und Snack € 131,- pro Person Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

| 21 www.woehrle-reisen.de ERLEBNISSE Auf Tour mit demBlautopfbähnle Blaubeuren – Schillerstein – Aachtal – Blautopf Das Blautopfbähnle fährt Sie durch das schöne Städtchen Blaubeuren, vorbei am ehemaligen Steinbruch zum Schillerstein. Wer sich traut, besteigt über einen schmalen Pfad die Aussichtskanzlei. Genießen Sie hier einen herrlichen Ausblick über das Blautal. Nach einer gemütlichen Einkehr in der Waldgaststätte Schillerstein geht die Fahrt weiter. Auf dem Rückweg sehen Sie die zauberhaften Felsformationen des Aachtals und die bedeutenden Grabungsstätten Sirgensteinhöhle und Geißenklösterle. Dienstag, 21.03.2023 08:30 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 16:00 Uhr | Rückkunft 18:00 Uhr inkl. 3,5 Std. Blautopfbähnle, Brezel auf der Hinreise Schloss Neuschwanstein Das Märchenschloss von König Ludwig II Schloss Neuschwanstein wurde für den bayerischen König Ludwig II. (1845 - 1886) seit 1868 errichtet und nie vollendet. Sein Schloss war für ihn Denkmal der Kultur und Erinnerung an das Königtum des Mittelalters, welches er verehrte und in seiner Fantasie wieder aufleben lassen wollte. Errichtet und ausgestattet in mittelalterlichen Formen, aber mit damals modernster Technik, ist es das berühmteste Bauwerk des Historismus. Zum Mittagessen erwartet man Sie im Schloss Braustüberl. Die bayerische Lebensart kommt hier in Form authentischer Wirtshausküche auf den Tisch. Fleisch-, Wurst- und Käsespezialitäten stammen aus der eigenen Hofmetzgerei und -käserei. Am besten schmeckt dazu, ein frischgezapftes Bier aus der König LudwigSchlossbrauerei. Mittwoch, 08.03.2023 NUR 07:30 Uhr Oberderdingen | 07:50 Uhr Bretten Rückreise 17:30 Uhr | Rückkunft 21:30 Uhr Inkl. „Braustüberl-Menü“ mit Schweinebraten, Busshuttle zum Schloss, Führung Diese Tagesreise ist für Personenmit Gehbehinderung nicht geeignet! € 99,- pro Person Ostermenü an Ostermontag Genießen Sie mit uns den Feiertag in Sindringen in der „Krone am Fluss“ bei einem 3- Gang Ostermenü. Lassen Sie sich einmal so richtig verwöhnen. Nach einem gemütlichen Essen werden Sie im Kloster Schöntal zu Kaffee und Kuchen erwartet. Montag, 10.04.2023 10:00 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 17:00 Uhr | Rückkunft 19:00 Uhr Inkl. 3-Gang Ostermenü, Ostergeschenk € 86,- pro Person € 65,- pro Person Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

22 | Telefon 07045 / 3063 GENUSS Meerrettichessen satt Gaukels Meerrettichstuben Meerrettich – das Winterhalbjahr ist seine Zeit, dann wird der scharfe Kerl verarbeitet. Seit jeher bildet der kleine Ort Urloffen bei Appenweier die Hochburg in Baden, denn hier wird der Meerrettich angebaut und verarbeitet. Am Nachmittag sind Plätze für eine Kaffeepause reserviert. Donnerstag, 26.01.2023 10:00 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 16:30 Uhr | Rückkunft 18:00 Uhr Inkl. Meerrettichessen Kesselfleischessen beim„singendenMetzgermeister“ Heute werden Sie zum Kesselfleischessen in Weiler unter den Rinnen erwartet. Es wird Ihnen Kesselfleisch mit Kraut serviert, danach werden Sie mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Unterhalten werden Sie dabei durch den singenden Wasenwirt Karl-Heinz Koch. Mittwoch, 15.02.2023 09:30 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 16:00 Uhr | Rückkunft 18:30 Uhr Inkl. Kesselfleisch mit Kraut, Kaffee und Kuchen, Valentinsgeschenk € 61,- pro Person € 76,- pro Person Deutschlands größtes Schokoladenfestival chocoLArt in Tübingen Über 100 internationale Top-Chocolatiers reisen aus Afrika, Süd- und Nordamerika sowie Europa an, um der Kakaobohne vor der malerischen Kulisse der Tübinger Altstadt die Ehre zu erweisen. Mittwoch, 30.11.2022 09:30 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 16:30 Uhr | Rückkunft 18:00 Uhr Inkl. Stadtführung, 1 original chocolART Tasse, Trinkschokolade, Programmheft, Kaffee und Kuchen in der Innenstadt € 63,- pro Person Martinsgans-Essen in Hohenlohe Freuen Sie sich auf einen schönen Tag mit leckerem Martinsgans-Essen im Landhotel Gasthof Krone in Eschental. Eine Kaffeepause rundet diesen Tag ab. Mittwoch, 16.11.2022 09:30 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 16:30 Uhr | Rückkunft 18:30 Uhr Inkl. Martinsgans-Essen € 64,- pro Person Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

| 23 www.woehrle-reisen.de HIGHLIGHTS Der größteWeihnachtscircus der Welt in Stuttgart Für mehr als 100.000 Besucher ist der Weltweihnachtscircus “das Familienfest des Jahres” und eine wahre Tradition geworden. Zum 28. Mal erleben Sie ein Weltprogramm mit Weltsensationen, Weltrekorden und Weltpremieren. Das größte Circus-Spektakel Deutschlands gastiert jedes Jahr von Anfang Dezember bis Anfang Januar auf dem Cannstatter Wasen. In einem mehrstündigen Programm präsentieren Künstler und Künstlerinnen aus der ganzen Welt. Beginn der Vorstellung 15:00 Uhr. Donnerstag, 05.01.2023 11:00 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 19:00 Uhr | Rückkunft 20:30 Uhr Inkl. Eintritt Sperrsitz 1 Holiday on Ice in Stuttgart Seit bereits 78 Jahren verzaubert Holiday on Ice das Publikum mit atemberaubender Eislaufkunst, beeindruckender Akrobatik, fantastischer Musik und einzigartigen Kostümen. Die erfolgreichste Eisshow der Welt tourt jedes Jahr in der Winterzeit durch Deutschland und Österreich. Beginn der Vorstellung 16:30 Uhr. Samstag, 28.01.2023 13:30 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 19:30 Uhr | Rückkunft 21:00 Uhr Inkl. Eintritt Preiskategorie 2 Tina Turner – das Musical in Stuttgart Mit über 200 Millionen verkauften Tonträgern und 12 Grammy Awards gehört Tina Turner zu den größten Weltstars aller Zeiten. Eine Lebensgeschichte voller Höhen und Tiefen - Das Musical bringt das Leben und die Welthits der Ausnahmekünstlerin auf die Bühne - authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll. Tinas Weg zur „Queen of Rock“, die Geschichte einer Frau, die es wagte, die Grenzen von Alter, Geschlecht und Hautfarbe zu sprengen. Beginn der Vorstellung 18:30 Uhr. Mittwoch, 22.03.2023 15:30 Uhr Bretten | weitere Orte Rückreise 21:45 Uhr | Rückkunft 23:00 Uhr inkl. Eintritt Preiskategorie 2, Sekt und Snack © Stardust € 82,- pro Person © Holiday-on-Ice Rico-Ploeg € 95,- pro Person ©Manuel Harlan € 141,- pro Person Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken Direkt zur Online-Buchung Hier klicken

24 | Telefon 07045 / 3063 FORMBLATT Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Reisebüro Wöhrle GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unternehmen Reisebüro Wöhrle GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.* Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 • Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags. • Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen. • Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können. • Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine andere Person übertragen. • Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vor- behält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern. • Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschal- reise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung. • Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen. • Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten. • Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt dieses Recht „Kündigung“), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen. • Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden. • Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet. • Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Reisebüro Wöhrle GmbH hat eine Insolvenzabsicherung mit HDI Global SE, Theodor Heuss Platz 7, 14052 Berlin, Tel.+49 30 32 04 245, E-Mail ferien@hdi.global abgeschlossen. Die Reisenden können diese Einrichtung kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Reisebüro Wöhrle GmbH verweigert werden.

| 25 www.woehrle-reisen.de AGB TAGESFAHRTEN 1. Stellung von RbW; anzuwendende Rechtsvorschriften 1.1. RbW erbringt die ausgeschriebenen Tagesfahrtenleistungen als Dienstleister und unmittelbarer Vertragspartner des Kunden bzw. des Auftraggebers. 1.2. Auf das Rechtsverhältnis zwischen RbW und dem Kunden, bzw. dem Auftraggeber finden in erster Linie die mit RbW getroffenen Vereinbarungen, ergänzend diese Vertragsbedingungen, hilfsweise die gesetzlichen Vorschriften über den Dienstvertrag §§ 611 ff. BGB Anwendung. 1.3. Soweit in zwingenden internationalen oder europarechtlichen Vorschriften, die auf das Vertragsverhältnis mit RbW anzuwenden sind, nichts anderes zu Gunsten des Kunden bzw. des Auftraggebers bestimmt ist, findet auf das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis mit RbW ausschließlich deutsches Recht Anwendung. 1.4. Die nachfolgenden Bestimmungen finden nur Anwendung auf die Tagesfahrten von RbW. Auf Reiseverträge und Mehrtagesfahrten, die Unterkunftsleistungen beinhalten, finden die Reisebedingungen von RbW Anwendung. 2. Vertragsschluss; Stellung eines Gruppenauftraggebers 2.1. Für alle Buchungen von Tagesfahrten gilt: a) Buchungen werden nur als Präsenzbuchung, telefonisch, per Fax oder per E-Mail entgegengenommen. b) Grundlage des Angebots von RbW und der Buchung des Kunden sind die Beschreibung des Tagesfahrtangebots und die ergänzenden Informationen in der Buchungsgrundlage soweit diese dem Kunden bei der Buchung vorliegen. c) Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot von RbW vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Kunde die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung oder die Inanspruchnahme der Leistungen erklärt. d) Der die Buchung vornehmende Kunde haftet für die vertraglichen Verpflichtungen von Mitteilnehmenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen, soweit er eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. Das gleiche gilt entsprechend für Gruppenauftraggeber oder Gruppenverantwortliche im Hinblick auf geschlossene Gruppentagesfahrten im Sinne der nachstehenden Ziffer 11.1 und die vom Gruppenauftraggeber oder Gruppenverantwortlichen angemeldeten Tagesfahrtteilnehmer. 2.2. Buchungen von Tagesfahrten sind unmittelbar für den Kunden verbindlich und führen bereits durch die telefonische oder mündliche Bestätigung von RbW zum Abschluss des verbindlichen Vertrages über Tagesfahrten. Der Vertrag kommt also mit dem Zugang der Buchungsbestätigung (Annahmeerklärung) durch RbW zustande, die keiner Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Kunden rechtsverbindlich sind. RbW informiert den Kunden ca. 1 Woche vor Abfahrt telefonisch über die Abfahrtszeiten. 2.3. RbW weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 312g Absatz 2 Satz 1 Nummer 9 BGB), auch wenn der Dienstleistungsvertrag im Wege des Fernabsatzes geschlossen wurde, kein Widerrufsrecht besteht. Die übrigen gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte des Kunden bleiben davon unberührt. 3. Leistungen, Ersetzungsvorbehalt; abweichende Vereinbarungen; Änderung wesentlicher Leistungen; Dauer von Leistungen; Witterungsverhältnisse 3.1. Die geschuldete Leistung von RbW besteht aus der Erbringung der jeweiligen Leistung entsprechend der Leistungsbeschreibung und den zusätzlich getroffenen Vereinbarungen. 3.2. Änderungen oder Ergänzungen der vertraglich ausgeschriebenen Leistungen bedürfen einer ausdrücklichen Vereinbarung mit RbW, für die aus Beweisgründen dringend die Textform empfohlen wird. 3.3. Änderungen wesentlicher Leistungen, die von dem vereinbarten Inhalt des Vertrages abweichen und, die nach Vertragsabschluss notwendig werden (insbesondere auch Änderungen im zeitlichen Ablauf der jeweiligen Leistungserbringung) und von RbW nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind gestattet, soweit die Änderungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der Leistung nicht beeinträchtigen. Etwaige Gewährleistungsansprüche des Kunden bzw. des Auftraggebers im Falle solcher Änderungen wesentlicher Leistungen bleiben unberührt. 3.4. Angaben zur Dauer von Leistungen sind Circa-Angaben. 3.5. Für Witterungsverhältnisse und deren Auswirkungen auf vereinbarte Leistungen gilt: a) Soweit im Einzelfall nichts anderes ausdrücklich vereinbart ist, finden die vereinbarten Leistungen bei jedem Wetter statt. b) Witterungsgründe berechtigen demnach den Kunden, bzw. den Auftraggeber nicht zum kostenlosen Rücktritt bzw. zur Kündigung bezüglich des Vertrages mit RbW. Dies gilt nur dann nicht, wenn durch die Witterungsverhältnisse Körper, Gesundheit oder Eigentum des Kunden bzw. der Teilnehmer des Auftraggebers an der Leistung so erheblich beeinträchtigt werden, dass die Durchführung für den Kunden bzw. den Auftraggeber und seine Teilnehmer objektiv unzumutbar ist. c) Liegen solche Verhältnisse bei Beginn der Leistung vor oder sind vor Leistungsbeginn für dessen vereinbarten Zeitpunkt objektiv zu erwarten, so bleibt es sowohl dem Kunden bzw. dem Auftraggeber und RbW vorbehalten, den Vertrag über die Leistung ordentlich oder außerordentlich zu kündigen. 4. Leistungserbringung und Zahlungsmodalitäten 4.1. Die vereinbarten Leistungen schließen die Erbringung der Leistungen und zusätzlich ausgeschriebener oder vereinbarter Leistungen ein. 4.2. Der Fahrpreis ist bei Antritt der Tagesfahrt direkt im Bus zu entrichten. 4.3. Soweit kein vertragliches oder gesetzliches Rücktrittsrecht des Kunden besteht und RbW zur Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, gilt: a) Leistet der Kunde den Leistungspreis bei Vorliegen der Fälligkeitsvoraussetzungen nicht oder nicht vollständig, so ist RbW berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und vom Kunden Schadensersatz gem. §§ 280 Sehr geehrte Kunden, die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden und der Firma Reisebüro Wöhrle GmbH (nachfolgend „RbW“), bei Vertragsschluss zu Stande kommenden Dienstleistungsvertrages zur Erbringung von Tagesfahrten. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 611ff BGB und füllen diese aus. Bitte lesen Sie daher diese Geschäftsbedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch! Allgemeine Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten der Firma ReisebüroWöhrle GmbH

26 | Telefon 07045 / 3063 Abs. 1, 241 Abs. 2 BGB nach Maßgabe nachstehender Ziffer 7.3 zu fordern. b) Ohne vollständige Bezahlung des Leistungspreises besteht kein Anspruch des Kunden auf Inanspruchnahme der Leistungen. 5. Umbuchungen; Änderungen der Rechnungsanschrift 5.1. Ein Anspruch des Kunden bzw. des Auftraggebers nach Vertragsabschluss auf Änderungen hinsichtlich des Termins der Leistung, der Uhrzeit, des Ausgangs- und des Zielortes der Leistung (Umbuchung) besteht nicht. Wird auf Wunsch des Kunden bzw. des Auftraggebers dennoch eine Umbuchung vorgenommen, kann RbW bis 8 Werktage vor Leistungsbeginn ein Umbuchungsentgelt erheben. Soweit vor der Zusage der Umbuchung nichts anderes im Einzelfall vereinbart ist, beträgt das Umbuchungsentgelt € 10,- pro Umbuchungsvorgang. Dem Kunden bzw. dem Auftraggeber bleibt es vorbehalten RbW nachzuweisen, dass die durch die Vornahme der Umbuchung entstandenen Kosten wesentlich geringer sind, als das vereinbarte Umbuchungsentgelt. In diesem Fall haben der Kunde bzw. der Auftraggeber nur die geringeren Kosten zu bezahlen. 5.2. Umbuchungswünsche des Kunden, die später als 8 Tage vor Leistungsbeginn erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich ist, nur nach Rücktritt vom Dienstleistungsvertrag mit RbW gemäß Ziffer 7. dieser Bedingungen und gleichzeitiger Neubuchung durchgeführt werden. 5.3. Die vorstehenden Regelungen gelten nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige Kosten verursachen. 6. Nichtinanspruchnahme von Leistungen 6.1. Nehmen der Kunde bzw. der Auftraggeber die vereinbarten Leistungen, ohne dass dies von RbW zu vertreten ist, insbesondere durch Nichterscheinen zur jeweiligen Leistungserbringung ohne Kündigung des Vertrages, ganz oder teilweise nicht in Anspruch, obwohl RbW zur Leistungserbringung bereit und in der Lage ist, so besteht kein Anspruch auf Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen. 6.2. Für die vereinbarte Vergütung gilt die gesetzliche Regelung (§ 615 S. 1 und 2 BGB): a) Die vereinbarte Vergütung ist zu bezahlen, ohne dass ein Anspruch auf Nachholung der Leistung besteht. b) RbW hat sich jedoch auf die Vergütung ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen sowie eine Vergütung, die RbW durch eine anderweitige Verwendung der vereinbarten Dienstleistungen erlangt oder zu erlangen böswillig unterlässt. 7. Kündigung durch den Kunden bzw. den Auftraggeber 7.1. Der Kunde bzw. der Auftraggeber können den Vertrag mit RbW nach Vertragsabschluss jederzeit vor dem vereinbarten Leistungsbeginn kündigen. Die Kündigung bedarf keiner bestimmten Form. Eine Kündigung in Textform wird jedoch dringend empfohlen. 7.2. Bei einer Kündigung durch den Kunden bzw. den Auftraggeber, die vor dem Tag, an dem die Tagesfahrt stattfindet, erfolgt, wird seitens RBW ein Bearbeitungsentgelt i. H. v. € 15,- berechnet, welches auch entsprechende Ansprüche von RbW im Zusammenhang mit der Kündigung des Dienstvertrages mit RbW abgilt. 7.3. Bei Nichterscheinen zur Fahrt ist der volle Fahrpreis zu entrichten. RbW hat sich jedoch ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen sowie eine Vergütung, die RbW durch eine anderweitige Verwendung der vereinbarten Dienstleistungen erlangt oder zu erlangen böswillig unterlässt. Ersparte Aufwendungen in Bezug auf Zusatzleistungen zur Leistung sind jedoch von RbW an den Kunden nur insoweit zu erstatten, als gegenüber den jeweiligen Leistungsträgern ein gesetzlicher oder vertraglicher Anspruch auf Erstattung bzw. Rückvergütung besteht und von diesen auch tatsächlich erlangt werden kann. 7.4. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, RbW nachzuweisen, dass RbW überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die geforderte Entschädigungspauschale. 7.5. behält sich vor, anstelle der vorstehenden Beträge eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern, soweit RbW nachweist, dass RbW wesentlich höhere Aufwendungen entstanden sind, insbesondere, soweit einzelne Leistungsbestandteile der Tagesfahrt seitens der Leistungsträger nicht erstattet werden sollten. Macht RbW einen solchen Anspruch geltend, so ist RbW verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung etwa ersparter Aufwendungen und einer etwaigen anderweitigen Verwendung der Leistungen konkret zu beziffern und zu belegen. 7.6. Durch die vorstehenden Kündigungsregelungen bleiben gesetzliche oder vertragliche Kündigungsrechte des Kunden im Falle von Mängeln der Dienstleistungen von RbW sowie sonstige gesetzlichen Gewährleistungsansprüche unberührt. 8. Haftung von RbW; Versicherungen 8.1. Eine Haftung von RbW für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit des Kunden bzw. Auftraggebers resultieren, ist ausgeschlossen, soweit ein Schaden von RbW nicht vorsätzlich oder grobfahrlässig verursacht wurde. 8.2. RbW haftet nicht für Leistungen, Maßnahmen oder Unterlassungen von Beherbergungs- und Verpflegungsbetrieben oder sonstigen Anbietern, die anlässlich der Leistung besucht werden, es sei denn, dass für die Entstehung des Schadens eine schuldhafte Pflichtverletzung von RbW ursächlich oder mitursächlich war. 8.3. Die vereinbarten vertraglichen Leistungen enthalten Versicherungen zu Gunsten des Kunden bzw. des Auftraggebers nur dann, wenn dies ausdrücklich vereinbart ist. Dem Kunden bzw. dem Auftraggeber wird der Abschluss einer Rücktrittskostenversicherung ausdrücklich empfohlen. 9. Rücktritt von RbW wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl 9.1. RbW kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten: a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Rücktritts durch RbW muss in der konkreten Leistungsausschreibung oder, bei einheitlichen Regelungen für alle Tagesfahrten oder bestimmte Arten von Tagesfahrten, in einem allgemeinen Kataloghinweis oder einer allgemeinen Leistungsbeschreibung deutlich angegeben sein. b) RbW hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist in der Buchungsbestätigung deutlich anzugeben oder dort auf die entsprechenden Prospektangaben zu verweisen. c) RbW ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Tagesfahrt unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Tagesfahrt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. d) Ein Rücktritt von RbW später als 2 Tage vor Leistungsbeginn ist unzulässig. 9.2. Wird die Tagesfahrtleistung aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Tagesfahrtpreis geleistete AGB TAGESFAHRTEN

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=