Katalog

6 | Telefon 07045 / 3063 MEHRTAGESREISEN Eine besondere Adventsreise Funkelndes Dresden mit Frauenkirche 1. Tag: Anreise nach Dresden Am linken Elbufer, im Scheitel eines anmutigen Flussbogens gelegen, befindet sich das historische Zentrum Dresdens. Jahrhundertelang von mächtigen Festungsmauern geschützt, entfaltete die sächsische Residenz hier Ihre Pracht. Wenn es dunkel wird, erstrahlt Dresden in einem anderen Glanz. Gemeinsames Abendessen im Augustiner an der Frauenkirche. Ein Besuch auf dembekannten Striezelmarkt darf nicht fehlen. 2. Tag: Weihnachtliche Stadtrundfahrt und Orgelmusik in der Frauenkirche Nach dem Frühstück bestaunen Sie die weihnachtliche, glitzernde historische Altstadt. Während der Stadtrundfahrt lernen Sie nicht nur die Dresden lockt im Sommer mit barocken Bauten, Elbwiesen und einem Hauch von Italien mitten in Deutschland. Inder kalten Jahreszeit jedochglänzt undglitzert es anallenOrten. Dresdenbringt die Augen von Liebhabern der Weihnachtszeit aus aller Welt zumStrahlen. Kommen Siemit und lassen sich vom bunten Leben und Treiben der Dresdner Weihnachtsmärkte verzaubern! Die schönsten Plätze der Altstadt, umgeben von köstlichemDuft und warmem Lichterglanz erwarten Sie. wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, Sie erfahren auch vieles über typische Weihnachtsbräuche der Region. Genießen Sie die Schönheit der Elbschlösser, den Prunk der Villenviertel und natürlich die schönsten Weihnachtsmärkte mit Ihren herrlichen Buden. Eine Verkostung von Glühwein und dem bekannten Dresdner Stollen darf dabei nicht fehlen. Am Abend erwartet Sie noch etwas ganz Besonderes. In der Frauenkirche haben wir für Sie Plätze reserviert und Sie hören Weihnachtliche Orgelmusik von Johann Sebastian Bachs schönsten Werken. 3. Tag: Meißen und Schloss Moritzburg Mit dem Bus fahren Sie nach Meißen, das seiner 1000-jährigen Geschichte wegen auch als „Wie4 Tage € 439,-

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=