Katalog

finden Sie auf unseren Serviceseiten im Web unter: KanadaReise.de/service/ Dort haben wir u.a. eine separate Seite mit unseren eigenen Reisetipps. Zum Beispiel Café und Restaurantempfehlungen oder auch noch weitere Ausflugstipps. Siehe unter: KanadaReise.de/service/reisetipps/ WEITERE INFORMATIONEN 51 CANADADREAMTOURS - Ihr Spezialist für authentische und individuelle Kanada Reisen WISSENSWERTES Bitte denken Sie auch an einen passenden Adapter für Kanada/USA. In Kanada werden Stecker des Typs A und B eingesetzt. Die deutschen Stecker können Sie in Kanada/USA nicht in die Steckdose stecken. Wir empfehlen Ihnen sich daher vorab einen Adapter zu besorgen, am besten sogar einen mit Mehrfachsteckdose. Diese gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Sollten Sie einen vergessen, kann man meist am Flughafen in Deutschland oder auch nach der Ankunft in Kanada noch einen kaufen. Benötigen Sie ebenfalls einen internationalen Führerschein? Der nationale deutsche Führerschein (in Kartenform) wird in Kanada anerkannt. Für Reisen nach ganz Nordamerika empfiehlt sich aber trotzdem die zusätzliche Mitnahme des internationalen Führerscheins. Dieser ist für die Übernahme eines Mietfahrzeugs nicht zwingend notwendig. Er kann aber im Falle einer Verkehrskontrolle hilfreich sein, da dieser die Kommunikation mit den lokalen Gesetzeshütern deutlich erleichtern kann. Mitnahme von Bargeld, ja oder nein? Wir empfehlen ein Handgeld von ca. 300-400 CAD mitzunehmen. Sie können dies bequem nach Ihrem Check-In am Flughafen an einer der zahlreichen Reisebanken zum tagesaktuellen Kurs wechseln lassen. Außerdem kann man vor Ort mit der EC- oder Kreditkarte gegen Gebühr am Automaten Geld abheben. Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Erreichbarkeit vor Ort gemacht? Es gibt die Möglichkeit vor Ort oder auch vorab online kanadische Sim-Karten für Ihr Handy zu erwerben, von diversen Anbietern. Kostenpunkt : ca. 50 CAD oder prüfen Sie Ihren deutschen Handyvertrag, bei einigen Anbietern ist es möglich Datenpässe für Nordamerika zusätzlich zu kaufen. Achtung: diese sind teils sehr kostenintensiv! Die deutschen Verträge beinhalten meist keine Nutzung/ Netzabdeckung für Nordamerika. In Kanada können Sie auch an vielen Stellen das kostenlose WIFI nutzen. Sie können sich in fast allen Restaurants, Cafés und Hotels das WLAN Passwort geben lassen, wenn es nicht schon ausliegt. Unter diesem Link finden Sie eine Übersicht zu verschieden SIM Karten, die Sie für Kanada erwerben können: https://www.reisesim.de/sim-karte-kanada/ Oder Sie erwerben vorab eine E-Simkarte. Anhand einer App können Sie sehr günstig Datenpässe kaufen und sind dann vor Ort jederzeit mit dem Internet verbunden. Telefonieren geht nur über das Internet (What’s App). https://www.airalo.com/de/canada-esim Haben Sie schon Campgrounds vorgebucht (nur bei einer Wohnmobilbuchung)? In einigen Gegenden (z.B. Rund um Banff, Jasper Nationalpark) sollte man bei einer Reise in der Hauptsaison Juli und August Campgrounds vorbuchen. Dieses erläutern wir Ihnen gerne bei der Routenberatung, das gleiche gilt für Fährbuchungen durch die Inside Passage und nach/von Vancouver Island. STECKDOSE FÜHRERSCHEIN BARGELD MOBILFUNK CAMPGROUNDS Bitte beachten Sie, dass für den Besuch der Nationalparks Eintritt bezahlt werden muss. Der Discovery Pass ist ein Jahresausweis für über 80 kanadische National Parks, National Marine Conservation Areas und National Historic Sites, die von Parks Canada verwaltet werden. Ein Jahresausweis kann schon ab 7 geplanten Tagen im Nationalpark günstiger sein, als die Tageseintrittsgelder. Für die Nationalparks benötigen Sie diesen Pass. Sie können ihn am ersten Visitor Center kaufen. Der Pass kostet für die Familie bis zu 7 Personen ca. 150 CAD. Der Discovery Pass kann auch online vorab bestellt werden, dieser wird dann nur per Post aus Kanada zugestellt. Die Postzustellung kann einige Zeit dauern. Weitere Infos dazu finden Sie hier: https:/www.pc.gc.ca/en/voyage-travel/admission EINTRITT NATIONALPARKS

RkJQdWJsaXNoZXIy MTI3ODc=